Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.03.17, 21:49   #77
MudGuard
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: München
Beiträge: 253
MudGuard hat die ersten Äste schon erklommen...
Oh Gott - elektromagnetische Strahlenbelastung!!!

Und das auch noch in der Nähe eines Flusses, der mit extrem viel Dihydrogenmonoxid, Hydroxylsäure, Dihydrogenether und Monoxan belastet ist ...

Ach ja, zur Verringerung der elektromagnetischen Strahlenbelastung: einfach mal das Licht ausschalten ...
MudGuard ist offline   Mit Zitat antworten