Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.09, 09:28   #141
AndyJa
Mitglied

 
Registriert seit: 24.02.2008
Ort: Leipzig
Alter: 41
Beiträge: 102
AndyJa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Das ist ja interessant.
woher stammen diese Infos genau? wie sicher sind diese? Wenn es dort losgehen soll muss es doch auch konktrete Planungen geben.
Auf jeden Fall wäre die Herstellung der Straßenfluchten sinvoll. Zudem ist eine Aufwertung des Objektes sicher schwerer als ein Neubau. Zu allem könnte ma in den Neubau eine Tiefgarage über die gesamte Ecke integieren, die von der Goethestraße befahren wird, sicher gut für den Standtort.
Dann sollte man die Ecke Brühl/Ritterstraße noch bebauen, vielleicht als "Parkhaus mit Zufahrt vom Brühl" in einem Baustil, wo man es äußerlich nicht als Parkhaus erkennt und somit dem Oelsners Hof eine Entwicklungschance geben. Bei allen Freunden der Autofreien City, ohne PKW Stellplätze kommen wenig auswärtige in die City zu shoppen.
AndyJa ist offline   Mit Zitat antworten