Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.04.09, 20:38   #146
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.186
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Vielen Dank für die Fotos, Stahlbauer und Leipziger. Die Passage im Kleinen Joachimsthal mit ihrem Kreuzgewölbe und den originalen Fliesen ist sensationell. Ich hätte nicht gedacht, dass das so noch vorhanden ist. Leider scheint baulich bis jetzt kaum was passiert zu sein, auch die Gebäude im Hofinneren scheinen noch unsaniert. Was hat man dort eigentlich die letzten 3 Jahre gemacht? So ein intransparentes Bauvorhaben findet man selten...

Dittrichring 14 sieht natürlich allererste Sahne aus. Wenn jetzt noch das benachbarte Pfarramt saniert wird und, wie geplant, auf dem Dach der Neorenaissancegiebel (Foto) rekonstruiert wird, dann dürfte die Ostseite des Dittrichrings wieder ein ganz prächtiger Straßenzug werden. Inzwischen ist auch das Haus Dittrichring 6 verhüllt. Fehlt nur noch das benachbarte Eckgebäude zum Thomaskirchhof, was noch auf seine Sanierung wartet.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten