Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.03.10, 13:18   #1
Luesch
Debütant

 
Registriert seit: 12.03.2010
Ort: Rinteln
Beiträge: 1
Luesch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Architektur-Visualisierungen

Hallo liebes Architekten-Forum,

ich selber bin kein Architekt, sondern selbstständer Grafiker im 3D Bereich.
Ich bin gerade dabei zu schauen, für wen eine 3D Visualisierung interessant ist.

Ich würde gern einmal wissen wie hoch ist der Bedarf an 3D Visualisierungen in der Architektur?
Benötigt man so etwas eher seltener oder kommt das schon mal öfter vor?
Ich weiß, dass so etwas schon mit den gängigen Konstruktionsprogrammen möglich ist.
Ich meine aber fotorealistische Darstellungen mit entsprechender Texturierung und Beleuchtung.

Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen.
Luesch ist offline   Mit Zitat antworten