Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.08.09, 11:08   #258
Guderian
[Mitglied]
 
Registriert seit: 15.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 485
Guderian könnte bald berühmt werden
Alle drei, am Bedarf vorbei. Drei Preisträger - drei Schnappsideen.

1. Platz: Seen hat Berlin genug und Kulturpavillons eigentlich auch. Aber vor allem bringt beides kein Geld ein. Das Phoenix-See-Desaster aus Dortmund brauchen wir hier nicht wiederholen. Künstliche Seen buddeln rechnet sich einfach nicht.

2. Platz: Ist der denkbar schlechteste Entwurf. Der Flugplatz ist ursprünglich kreisrund angelegt worden, damit die Flugzeuge jederzeit gegen den Wind starten konnten. Nur deswegen beschreibt das Flughafengebäude einen Bogen. Wer das Areal entlang der Landebahnen zubaut, zerstört den Ort. Der Kreis muss ein Kreis bleiben!

3. Platz: Solarwälder sind alles was wir hier nicht brauchen. Das Gelände müsste dann weiter umzäunt bleiben, weil nicht ausgeschlossen werden kann, das Jemand ausprobiert, wie viele Solarpanele man mit einem Stein zerdeppern kann. Außerdem ist die hervor stechendste Eigenschaft von Solarparks ihre enorme Platzverschwendung für unglaublich wenig erzeugten Strom. Sowas kann man nur dort bauen, wo der Quadratkilometer nichts wert ist. Also auf dem Land in den unfruchtbarsten Gegenden, nicht mitten in der Stadt.
Guderian ist offline   Mit Zitat antworten