Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.04.17, 17:12   #150
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 31
Beiträge: 1.189
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
Zitat:
Zitat von Sapperlott Beitrag anzeigen
Jupp, und wenn ein ICE 30 Minuten Verspätung hat, wartet die S-Bahn eben solange. Rein hypothetisch natürlich, denn ein ICE hat ja so gut wie nieeeeee Verspätung!
Wieso?
Wenn ich mich nicht verrechnet habe, dann braucht der ICE bei 250km/h 3min für die Strecke. Der MEX bei 160km/h 4:41min und die S-Bahn bei 140km/h 5:21min.

Das schneller Regionalverkehr auf HVG-Strecken funktioniert berweißt der IRE nach Karlsruhe jeden Tag.
Der MEX nach TÜ und Ulm wird also auch funktionieren, und die S-Bahn wird wegen 40sek mehr oder weniger auch nicht viel schlechter behandelt werden.

Zitat:
Zitat von Sapperlott Beitrag anzeigen
War ja schon das Problem auf der ursprünglich geplanten, wesentlich kürzen "Gemeinschaftsstrecke" am Flughafen! Wenn ein ICE da mit 200 durchdübeln will braucht das ein ziemliches Loch im S-Bahn-Takt und zusammen mit IC und RE gibt es diese Löcher in der Spitzenzeit nicht.
Von welcher Gemeinschaftsstrecke redest du?
Die Flughafen - Rohr - Herrenberg?
Das ist vollkommen anders zu sehen und nicht zu vergleichen:

Hier muss nämlich nicht nur die S1 mit 6 Zwischenstops und 15min Takt berücksichtigt werden, sondern auch die S2/S3 im 10/20min Takt. Und das auch noch gleichzeitig.

Zur Studie:
Diese sieht ja bekanntlich mehrere mögliche Streckenführungen vor, deren Bahnhöfe allsamt auf der Grünen Wiese liegen.
Wesentlich geschickter könnte es sein, wenn man ab Flughafen eine Überlandbahn ähnlich der Karlsruher S2 baut um die Orte direkt zu erschließen. Das dürfte wesentlich günstiger sein und die Haustür zu Haustür Zeit dürfte die gleiche sein.
Am Flughafen und in Nürtingen könnte man dann in die schnellen MEX umsteigen und wäre auch schnell überall.
Der Schnellverkehr würde weiter via SFS geleitet.
Übrigens sehen auch die Varianten 1+3 eine abschnittsweise Führung auf der SFS vor.
__________________
Bilder: fehlplaner; kein (C)
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten