Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.09, 20:09   #466
Raffim
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von Raffim
 
Registriert seit: 12.07.2008
Ort: Dietzenbach
Alter: 38
Beiträge: 11
Raffim sitzt schon auf dem ersten Ast
OK. Der Beton erreicht i.d. R. nach 28 Tagen die mittlere Betondruckfestigkeit. Das ist die Druckfestigkeit mit denen Statiker bemessen. Der Beton kann also nach 28 Tagen voll belastet werden!
Der Beton erreicht aber schon nach wenigen Tage eine ausreichende Druckfestigkeit, so dass weiter gearbeitet werden kann.

@senb: Du hast Recht. Es ist richtig, dass der Beton noch nach Jahren an Druckfestigkeit zunehmen kann:-)

Geändert von Raffim (28.04.09 um 20:27 Uhr)
Raffim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.09, 21:24   #467
CYFI
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von CYFI
 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 769
CYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiell
@svenb: Danke für die Fotos. Soviel ich weiß, wurde beim Trianon keine KPP Gründung angewendet, sondern eine Flachgründung, daher die 6 Meter im Kernbereich abfallend zu den Rändern. Die Opernturmbodenplatte hat bis auf eine kleine, mittige Vertiefung (von 4,5 Metern) 3 Meter Dicke und ist wie hier eine KPP. Das kommt dann im Vergleich mit den Höhen ganz gut hin.

Am Opernturm wurde nach der Fertigstellung an einem Sonntag nachmittag bereits am Dienstag mit den Bewehrungen des unteren Kellergeschosses fortgefahren.

Apropros Steifen, wenn ich das richtig gesehen habe, dann ist der Querverstrebung der Steifen ein gutes Stück über den Ankern in angrenzenden Bereichen gesetzt, und die Decke scheint - wie in diesem Foto von svenb zu sehen - bis kurz darunter zu reichen. Wieso sollte es dann nicht reichen, wenn die Decke des ersten UG ausgehärtet ist, die Steifen einfach (größtenteils) zu entfernen?
CYFI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.09, 11:05   #468
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.130
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Kommentarlos vier schnelle Bilder von heute, 10.00 Uhr, aufgenommen von der Hohenstaufenstraße:








Bilder: Schmittchen
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.09, 13:16   #469
Fuzzi
Mitglied

 
Benutzerbild von Fuzzi
 
Registriert seit: 05.05.2003
Ort: Frankfurt
Beiträge: 175
Fuzzi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Höhe Tower 185

Ich bin auf den unten stehenden Plan aufmerksam gemacht worden. Darin wird auf angeblichen Planungsunterlagen von Vivico die Höhe des Tower 185 mit 211 Metern angegeben und es werden auch andere Höhen beim Grand Hyatt und dem Büroturm am Skyline Plaza angegeben. Und auch dieser Threat heisst "Hochhaus Tower 185 (205 Meter, in Bau)".

Natürlich darf man gerne spekulieren. Allerdings sind die Höhenabgaben im Plan der Scherz eines Trolls, der einen Plan von Vivico genommen hat und die Zahlen dort geändert hat. Alle dort genannten Höhenangaben sind falsch!

So etwas lässt sich leider nicht verhindern. Wir haben aber in unseren offziellen Plänen die Höhenangaben entfernt und werden solche Informationen - sobald sie kommunizierbar sind - auf unserer Webseite veröffentlichen.

W. Brandt

Link zu dem falschen Plan: Plan vom Troll
Fuzzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.09, 20:04   #470
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.766
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Heute wurde bereits der zweite Teilabschnitt der ersten Tiefgaragen-Zwischendecke betoniert.
Die Pumpe stand an der Friedrich-Ebert-Anlage.







Im abgestützten Bereich des U-Bahneingangs stehen die Schalungstafeln für eine senkrecht dazu verlaufenden Wand. Diese und die Zwischendecke werden die Stützen bald überflüssig machen.



Über der Hochhausbodenplatte hat sich wenig getan. Die höheren Abschnitte wurden bis jetzt noch nicht ausgeschalt, vermutlich weil eine derart dicke Betonschicht besonders lange durchhärten muss. Dennoch stehen auch hier die ersten Schaltafeln bereit.






Fotos: Beggi
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.09, 22:44   #471
Stifterappler
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.01.2009
Ort: Wiesbaden
Alter: 48
Beiträge: 93
Stifterappler sorgt für eine nette AtmosphäreStifterappler sorgt für eine nette AtmosphäreStifterappler sorgt für eine nette Atmosphäre
#470 Beggi, die bereitstehenden "Schalungstafeln" - auch Rahmenschalung genannt, sind größtenteils vormontierte Elemente für die Stützen in der Tiefgarage. Hier sind jeweils 2 Seiten mit Sprießen und entsprechender Absturzsicherung für die Betonkolonne vormontiert. Diese System spart Zeit beim Ein und Ausschalen. Ein Nachteil ist, die Dinger stehen bei Nichtgebrauch dann auch meistens unhandlich in der Gegend herum.
Das auf der Hochhausplatte bisher wenig passiert ist, liegt daran dass die Schalkolonne für diesen Bereich noch nicht da ist. Nächste Woche soll es aber losgehen.
Übrigens sind auf der Baustelle diverse Steinmuster für die Fassade eingetroffen (stehen an der Nachbarwand hinter den Magazincontainern). Vielleicht kommt bei Gelegenheit mal jemand mit einem passenden Objektiv vorbei.....
Stifterappler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.09, 20:44   #472
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 60
Beiträge: 2.765
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Noch ein paar Ansichten von heute und die diversen Steinmuster von denen Stifterappler geschrieben hat:


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08

und noch ein Foto mit allen 5 Kränen:


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08
__________________
Soweit nicht anders angegeben, sind die Bilder von thomasfra
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.09, 20:50   #473
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 60
Beiträge: 2.765
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Und hier die Muster, fragt nicht wie ich die Fotos gemacht habe.


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08

Irgendwas haben die heute gefeiert, vielleicht das Wochenende.


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08
__________________
Soweit nicht anders angegeben, sind die Bilder von thomasfra
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.09, 21:07   #474
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.615
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Gute Muster!
ich hoffe man entscheidet sich für einen Naturstein mit grauer Tönung, dieser würde am besten mit der Aluminiumfassade des Hochhauses korrespondieren!
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.09, 21:08   #475
Stifterappler
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.01.2009
Ort: Wiesbaden
Alter: 48
Beiträge: 93
Stifterappler sorgt für eine nette AtmosphäreStifterappler sorgt für eine nette AtmosphäreStifterappler sorgt für eine nette Atmosphäre
Zur Fertigstellung der Bodenplatte wird oft ein "Bodenplattenfest" gefeiert....
Stifterappler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.09, 21:52   #476
mahlzeit
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von mahlzeit
 
Registriert seit: 12.03.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 382
mahlzeit braucht man einfachmahlzeit braucht man einfachmahlzeit braucht man einfachmahlzeit braucht man einfachmahlzeit braucht man einfachmahlzeit braucht man einfach
Tolle Steine - einer schöner als der andere!

Ich schließe mich Adama an - und wenn's nicht der wird, dann aber bitte mindestens einer der lebhaft gemaserten, denn der OpernTurm-Look wird hier nicht so gut wirken. Das wäre gemeinsam mit dem Aluminium etwas zu eintönig.
mahlzeit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.09, 02:17   #477
RobertKWF
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von RobertKWF
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 532
RobertKWF sorgt für eine nette AtmosphäreRobertKWF sorgt für eine nette AtmosphäreRobertKWF sorgt für eine nette Atmosphäre
Schöne Natursteine

Mein Favorit ist im vorletzten Bild der Steinmuster (Vergrößerung des vorherigen) die 2. senkrechte Reihe von links. Schöne, etwas leicht rötlichbraune Einschlüsse, vielfarbiger Warmton. Ähnlich kleinflächig-neblige Strukturen wie bei hellem Wurzelholz. Starke, dominierende Wirkung in der Baumasse. Harmoniert spannungsreich mit relativ vielen anderen Farben und Materialien.

Vermutlich wird man aber wieder etwas so helles wie beim Opernturm nehmen.

Geändert von RobertKWF (09.05.09 um 02:55 Uhr)
RobertKWF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.09, 07:50   #478
DerFrankfurter
Mitglied

 
Benutzerbild von DerFrankfurter
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Frankfurt
Alter: 54
Beiträge: 129
DerFrankfurter wird schon bald berühmt werdenDerFrankfurter wird schon bald berühmt werden
Die gemaserten Varianten sind alle ganz O.K.Lediglich die Kanneluren sind mir zu fein,aus 20-30 Metern wirken die nicht mehr.Das ist das gleiche Maß wie beim Blockrand des Opernturms,aus ein bischen Entfernung erinnert mich das irgendwie an eine abgehängte Akustik-Decke.
DerFrankfurter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.09, 17:06   #479
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.766
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Die Baustelle verändert sich fast täglich. Leider verstellen immer mehr Schalungstafeln für die Außenwände der Randbebauung die Sicht.

Zunächst ein kleiner Schwenk über die Baustelle (hoffentlich verursacht die über 12 MB große Datei keine Probleme):



An der Friedrich-Ebert-Anlage haben einige Betonstützen bereits die Straßenhöhe erreicht:



Auch auf der Hochhausbodenplatte wird jetzt in die Höhe gebaut:



Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.09, 13:12   #480
itchedSky
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von itchedSky
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: hier
Beiträge: 1.149
itchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein Lichtblick
Danke für den tollen "Schwenk" Beggie!!! Es dauert nicht mehr lange und wir können wir das Erdgeschossfest feiern.
__________________
Anerkennung ist eine seltene Pflanze die meist auf Gräbern wächst
itchedSky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:30 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum