Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig > Café Mephisto


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.10, 23:13   #61
LE Mon. hist.
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 2.891
LE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer Mensch
Da das ja nun offensichtlich keine Insiderinformation mehr ist - so es denn die denn je war, denn seit spätestens Ende November pfiffen es die Spatzen von den Dächern.

Mit der Heritus AG ist eine der größeren Sanierungsfirmen in Leipzig in die Insolvenz gegangen:
http://www.infobroker.de/insolvenzen...p?currency=USD
http://www.rheinneckarweb.de/regiona...ren-eroeffnet/
http://www.resch-rechtsanwaelte.de/C...zantraege.aspx

Was wird nun aus den Häusern, die auf der Website http://www.heritus.de/ als in Vorbereitung und in Sanierung befindlichen genannt werden, in Leipzig etwa 25? Die verschwinden in der Insolvenzmasse bzw. liegen länger im sich abzeichnenden Rechtsstreit auf Eis?
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.10, 18:32   #62
LE Mon. hist.
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 2.891
LE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer Mensch
LWB Newsletter - neue Immobilienangebote 2. Feb 2010

Nachdem der letzte LWB-Newsletter wenig aufregend war ist diesmal eine
Reihe Leckerbissen dabei:

Anger-Crottendorf
Breite Straße 5/ Wurzner Straße 2 + 2 a
Baujahre 1892 und 1900, Denkmale, Kaufpreisvorstellung 270.000 €
http://lwb-immobilienangebote.de/pdf...rzner_2-2a.pdf
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjp...4317%20Leipzig

Neuschönefeld
Comeniusstraße 14
Baujahr um 1910, Denkmal, Kaufpreisvorstellung 130.000 €
http://lwb-immobilienangebote.de/pdf/o_comenius_14.pdf
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4315%20Leipzig

Eutritzsch
Hamburger Straße 43
Baujahr 1906, Denkmal, Kaufpreisvorstellung 210.000 €
http://lwb-immobilienangebote.de/pdf/n_hamburger_43.pdf
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjt...4129%20Leipzig

Schönefeld
Dimpfelstraße 3
Baujahr 1900, kein Denkmal, Kaufpreisvorstellung 125.000 €
http://lwb-immobilienangebote.de/pdf/no_dimpfel_3.pdf
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjr...4347%20Leipzig

Stötteritz
Gletschersteinstraße 53
Baujahr 1923, Denkmal, Kaufpreisvorstellung 650.000 €
http://lwb-immobilienangebote.de/pdf...erstein_53.pdf
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjj...4299%20Leipzig


Thekla
Arndts Hufen 21
Baujahr um 1887, Denkmal, Kaufpreisvorstellung 140.000 €
http://lwb-immobilienangebote.de/pdf...s-hufen_21.pdf
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjx...4349%20Leipzig
Spitzen-Verkehrsanbindung an die A14 ;-)
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.10, 18:51   #63
LE Mon. hist.
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 2.891
LE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer Mensch
SAG - März-Auktion

Nachdem lguenth1 nun schon die zahlreichen und teils überaus interessanten Angebote auf der nächsten Auktion der der Sächsischen Grundstücksauktionen AG in Chemnitz so hilfreich hier aufbereitet hat ( http://www.deutsches-architektur-for...428#post249428 ), will ich doch mal mit den vergleichsweise wenigen Angeboten in Leipzig nachziehen (nur ganze Häuser, keine ETW und einzelne GE!)

http://www.sga-ag.de/

Neuschönefeld
Rosa-Luxemburg-Straße 40
Denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus, Bj. ca. 1863, leerstehend, Mindestgebot: € 19.500,–*
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4315%20Leipzig

Schönefeld
Löbauer Straße 42 a, b
2 Mehrfamilienhäuser und 2 Garagen, Bj. ca. 1936/38, leerstehend, Mindestgebot: € 19.000,–*
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjs...4347%20Leipzig

Anger-Crottendorf
Kohlgartenweg 4
Mehrfamilienhaus mit Garage im EG, Bj. ca. 1936/38, leerstehend, Mindestgebot: € 9.000,–*
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjp...4318%20Leipzig

Schönefeld-Ost
Kohlweg 21
Ehem. Bahnwärterhaus. Bj. um 1900, leerstehend, Mindestgebot: € 1.000,–.
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjr...4347%20Leipzig
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.10, 18:44   #64
LE Mon. hist.
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 2.891
LE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer Mensch
Wohnungsleerstand in Leipzig

MDR, 18. Februar 2010, 15:31 Uhr
http://www.mdr.de/sachsen/leipzig/7101335.html

Wohnungsmarkt
Weniger leerstehende Wohnungen in Leipzig

Der Wohnungsleerstand in Leipzig ist laut dem vom Leipziger Baubürgermeister Martin zur Nedden vorgelegten Monitoringbericht 2009 deutlich zurückgegangen. Im Jahr 2008 waren nur noch rund 38.000 Wohnungen unbewohnt, was einem Anteil von etwa zwölf Prozent entspricht.

82 Prozent der Altbauwohnungen seien inzwischen saniert. 2009 lebten mehr Menschen im Altbau als noch 2008, wohingegen die Neubaugebiete weniger gefragt waren. Abgerissen wurden seit 2001 rund 12.900 Wohnungen, zwei Drittel davon in Plattenbaugebieten. Für diese Bauarbeiten floßen insgesamt mehr als 46 Millionen Euro Fördermittel.

LIZ, 18.02.2010
Monitoringbericht zum Leipziger Wohnungsmarkt: Leerstand sank auf 12 Prozent
http://www.l-iz.de/Politik/Brennpunk...ungsmarkt.html

Demnächst wohl im gesamten Wortlaut hier zum Download:
http://www.leipzig.de/de/buerger/sta...oring/wohnung/
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.10, 21:36   #65
LE Mon. hist.
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 2.891
LE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer Mensch
DGA-Frühjahrsauktionen Nr. 331-333, 25. bis 27.03.2010

Deutsche GRUNDSTÜCKSAUKTIONEN No 331 – 333 VOM 25. BIS 27. MÄRZ 2010

http://cache1.webmirror.net/download...og-331-333.pdf

Möckern
Kernstraße 2 - überwiegend leerstehendes Wohn- und Geschäftshaus als Eckvorderhaus zur Georg-Schumann-Straße. Baujahr um 1890. Um 1992 wurde das Objekt teilsaniert. € 65.000,–* - 96.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjv...4159%20Leipzig

Georg-Schumann-Straße 217 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus. Baujahr um 1895. Sanierungsmaßnahmen erfolgten an der Fassade, am Dach, den Fenstern (überwiegend Einbau von Kunststofffenstern) und Elektrosteigleitungen. € 22.000,–* - 35.000,00
rechts daneben

Gohlis-Süd
Georg-Schumann-Straße 137 - überw. leerstehendes, denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus mit ausgebautem Dachgeschoss, Baujahr um 1900. Das Objekt wurde Anfang der 1990er Jahre saniert. Die Sanierung umfasste das Dach, die Fassade, Fenster, Elektrik und Sanitär. Des Weiteren wurde das Treppenhaus neu gestaltet und ein Fahrstuhl eingebaut. Dieser ist momentan stillgelegt. Nach der Sanierung wurde das Objekt überwiegend gewerblich genutzt. Eine Umnutzung überwiegend in Wohneinheiten ist lt. Eigentümer möglich. Bereits heute entsprechen die Mieteinheiten in Größe und Zuschnitt weitgehend einer wohnlichen Nutzung. € 195.000,–* 196.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjt...4155%20Leipzig

Zentrum-Nord
Berliner Straße 58 – leerstehender, denkmalgeschützter Altbau. Baujahr um 1900. € 46.000,–* nicht versteigert
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjr...4105%20Leipzig

Leutzsch
Georg-Schwarz-Straße 194, Ecke Blüthnerstraße 32 - leerstehend, Eckgrundstück bebaut mit einem denkmalgeschützten Wohn- und Geschäftshaus und einem Wohnhaus. Baujahr ca. 1900. € 48.000,–* nicht versteigert
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjr...4179%20Leipzig

Altlindenau
Merseburger Straße 88 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Wohn-/Geschäftshaus. Baujahr ca. 1896. € 8.000,–* 21.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjp...4177%20Leipzig

Dürrenberger Straße 18 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus
als Eckvorderhaus. Baujahr um 1905. € 29.000,–* 29.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjp...4177%20Leipzig


Volkmarsdorf
Elisabethstraße 31 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus.
Baujahr um 1910. € 12.000,–* 19.500,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4315%20Leipzig

Eisenbahnstraße 101 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus. Baujahr um 1900. Die äußere Gebäudehülle wurde Ende der 1980er Jahre saniert. € 18.000,–* - 34.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4315%20Leipzig

Eisenbahnstraße 114 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Wohn-/Geschäftshaus. Baujahr um 1895. Anfang der 1990er Jahre wurden die Fassade und die Fenster instand gesetzt. € 12.000,–* - 32.500,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4315%20Leipzig

Neustadt-Neuschönefeld
Ludwigstraße 35 – leerstehendes Wohn- und Geschäftshaus. Baujahr ca. 1872. € 4.000,–* 20.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4315%20Leipzig

Mariannenstraße 64 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus.
Baujahr um 1880. € 9.000,–* 14.500,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjr...4315%20Leipzig

Lilienstraße 1 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus.
Baujahr ca. 1895. Frühere Ausstattungsmerkmale wie attraktiver Eingangsbereich, Originalholzeingangstüren und Stuckdecken sind teilweise noch vorhanden. € 15.000,–* 25.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjp...4315%20Leipzig

Sellerhausen-Stünz
Portitzer Straße 8 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus. Bj. um 1904. € 6.000,–* 28.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4318%20Leipzig

Schönefeld-Abtnaundorf
Gorkistraße 60 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus. Baujahr ca. 1910. € 10.000,–* 18.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjs...4347%20Leipzig

Gorkistraße 86 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus. Baujahr ca. 1911. € 10.000,–* 19.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjs...4347%20Leipzig

Gorkistraße 88 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus. Baujahr ca. 1911. € 12.000,–* 19.500,00

Pögnerstraße 8 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus. Baujahr ca. 1913. € 8.000,–* 23.500,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjr...4347%20Leipzig

Anger-Crottendorf
Zweinaundorfer Straße 61 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus. Baujahr ca. 1900. € 5.000,–* 5.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjn...4318%20Leipzig

Paunsdorf
Riesaer Straße 53 - leerstehendes, denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus als Eckvorderhaus. Baujahr um 1900. Das Gebäude wurde Mitte der 1990er Jahre und Anfang 2009 teilsaniert. € 28.000,–* 41.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4328%20Leipzig

Stötteritz
Kolmstraße 3 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus.
Baujahr ca. 1900. € 10.000,–* 18.500,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjk...4299%20Leipzig

Probstheida
Prager Straße 254 – leerstehendes, denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus. Baujahr um 1895. € 8.000,–* 19.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjh...4277%20Leipzig

Am 30.3. habe ich die Auktionserlöse nach http://www.immobilien-auktionen.de/d...rgebnisse.html hinzugefügt.

Geändert von LE Mon. hist. (30.03.10 um 22:40 Uhr)
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.10, 08:38   #66
LE Mon. hist.
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 2.891
LE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer Mensch
Objekte der Heritus AG nach Insolvenz

An anderer Stelle hatte ich schon mal gefragt, was nun eigentlich mit den z.T. sehr schönen und stadtbildprägenden Häusern passiert, die die im Januar in Insolvenz gegangene Heritus AG sanieren wollte oder bei denen die Sanierung bereits begonnen hat.

Die betrifft u.a. im Leipziger Westen:

In Vorbereitung:
* Georg-Schwarz-Straße 120, 04179 Leipzig
* William-Zipperer-Straße 90, 04179 Leipzig
* Güntherstraße 10, 04177 Leipzig
* Cranachstraße 25, 04177 Leipzig
* Queckstraße 25, 04177 Leipzig
* Demmeringstraße 68, 04177 Leipzig
* GutsMuthsstraße 21, 04177 Leipzig
* Zollschuppenstraße 1 und 3, 04229 Leipzig

In der Sanierung:
* Calvisiusstraße, 04177 Leipzig
* Roßmarktstraße, 04177 Leipzig
* Hahnemannstraße, 04177 Leipzig

Im Osten und Süden:

In Vorbereitung:
* Fliederhof 5-13, 04347 Leipzig
* Stöckelstraße 58, 04347 Leipzig
* Plaußiger Straße 12, 04318 Leipzig
* Bergstraße 11, 04315 Leipzig
* Oststraße 59, 04317 Leipzig
* Hauffweg 1-14, 04277 Leipzig

In der Sanierung:
* Oststraße, 04317 Leipzig
* Crottendorfer Straße, 04317 Leipzig
* Papiermühlstraße, 04299 Leipzig
* Schönbachstr. 56a und 56b, 04299 Leipzig
* Breslauer Straße, 04299 Leipzig
* Weißestraße, 04299 Leipzig
* Holzhäuser Straße, 04299 Leipzig

Die William-Zipperer-Straße 90, ein schönes Eckhaus zur Prießnitzstraße mitten im Grünen, habe ich dieser Tage als "Casa storica" bei der Nürnberger Ideal Immobilien GmbH wiedergefunden:
http://www.idealimmobilien.de/williamzippererstrasse
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4179%20Leipzig

Wie sieht es bei den anderen Häusern aus, verschwinden die erst mal mittelfristig in der Insolvenzmasse oder werden sie auch von anderen übernommen?
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.10, 17:33   #67
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 3.347
DaseBLN ist ein wunderbarer AnblickDaseBLN ist ein wunderbarer AnblickDaseBLN ist ein wunderbarer AnblickDaseBLN ist ein wunderbarer AnblickDaseBLN ist ein wunderbarer AnblickDaseBLN ist ein wunderbarer AnblickDaseBLN ist ein wunderbarer AnblickDaseBLN ist ein wunderbarer Anblick
Wie die LVZ heute berichtet, hat das Merkurhaus am südlichen Ende der Petersstraße einen neuen Eigentürmer. Es handelt sich dabei um einen niederländischen Privateigentürmer. Das Gebäude soll wieder zu einem attraktiven Entree in die Innenstadt werden, Gespräche mit Einzelhändlern laufen wohl bereits. Ein Umbau ist aber augenscheinlich bisher nicht geplant.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau (Neue Bilder)
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.10, 22:42   #68
LE Mon. hist.
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 2.891
LE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer Mensch
Bei der DGA-Frühjarsauktion am letzten Wochenende habe ich mal die Auktionserlöse nachgetragen. Bis auf die beiden Häuser Georg-Schwarz-Straße 194 und Berliner Straße 58 wurden alle an den Mann oder die Frau gebracht.
http://www.immobilien-auktionen.de/d...rgebnisse.html
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.10, 17:04   #69
LE Mon. hist.
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 2.891
LE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer Mensch
Grundstücksmarktbericht der Stadt Leipzig

LIZ 07.04.2010
Leipzigs Grundstücksmarkt 2009: Sanierungen gehen weiter, Käufer sind vorsichtiger
http://www.l-iz.de/Politik/Leipzig/2...arkt-2009.html

Immobilienmarkt Leipzig 2009 (06.04.2010)
http://www.leipzig.de/de/buerger/new...10/16720.shtml

Der neue 60 Seiten dicke Grundstücksmarktbericht der Stadt Leipzig ist erschienen. Auf 1,098 Milliarden Euro summierten sich die Gesamtumsätze 2009. Im Geschosswohnungsbau wurden 71 Verkäufe erzielt. Bei den Eigenheimen waren es 38 im Erstverkauf, 371 als Verkauf aus dem Bestand. "Wobei", so Matthias Kredt, Leiter des Amtes für Geoinformation und Bodenordnung, "das nicht alle Zahlen des Eigenheimbaus sind. Wer auf eigenem Grundstück baut, wird hier natürlich nicht gezählt." 657 unbebaute Grundstücke wechselten 2009 ihren Besitzer, dazu kamen 1.209 bebaute Grundstücke, im einen Fall 13 % weniger als im Vorjahr, im anderen 9 %. 22 Stadthausgrundstücke wechselten 2009 den Besitzer, im Vorjahr waren es noch 46 gewesen.

Die meisten verkauften unsanierten Mehrfamilienhäuser gab es in Leipzig-West (56) und Leipzig-Ost (59), in denen anderen Stadtbezirken durchschnittlich nur die Hälfte, in Leipzig-Nord überhaupt keines.

Der 60-seitige Bericht "Der Grundstücksmarkt in der Stadt Leipzig" für das Jahr 2009 kann für eine Gebühr von 40 Euro bezogen werden.

http://www.leipzig.de/de/buerger/ser...en/grund/allg/

Geändert von LE Mon. hist. (07.04.10 um 18:30 Uhr)
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.10, 07:31   #70
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.374
Cowboy ist essentiellCowboy ist essentiellCowboy ist essentiellCowboy ist essentiellCowboy ist essentiellCowboy ist essentiellCowboy ist essentiellCowboy ist essentiell
Im Property-Magazin ist von J. S. LaSalle eine Kurzstudie zu den wichtigsten Einkaufsstraßen der Stadt veröffentlicht. Die aus meiner Sicht wichtigsten Infos, hier tlw. schon von DaseBLN bekanntgegeben, kurz zusammengefasst.

Petersstraße
  • Der Filialisierungsgrad liegt derzeit bei 90 Prozent.
  • Veränderung der Mieterschaft im Petersbogen ist wegen Auslauf zahlreicher Mietverträge zu erwarten.
  • Umkonzeptionierung des UG im Petersbogen.
  • Das 10.000qm große und derzeit leerstehende Merkurhaus steht vor einem Neuanfang. Die Projektierung sieht Einzelhandelsflächen über alle 4 Ebenen vor.
  • Petersstraße erhält zwischen Markt und Preußergässchen neue Springbrunnen, Bäume und Sitzbänke.
Grimmaische Straße
  • Das Objekt Grimmaische Straße 27 bis 29 wird durch einen Neubau ersetzt.
Nikolaistraße
  • Der nördliche Teil der Straße, der von Trend- und Szeneläden sowie Cafés und Restaurants geprägt ist, biete derzeit keine klare Perspektive. Durch den Bau der Höfe am Brühl hielten sich viele Einzelhändler zurück. Durch den Flächenzuwachs am Brühl gerate die Nikolaistraße unter Druck.
Hainstraße
  • Anders sieht es in der seit Jahren vor sich hindümpelnden Hainstraße aus, die durch den Wegfall der "Blechbüchse" als Warenhaus stark an Attraktivität verloren hat. Mit den Höfen am Brühl soll die Straße neuen Auftrieb bekommen.
  • Beginn des Hotel de Pologne ist erst fürs nächste Jahr geplant.
  • Die Realisierung des Hainspitz-Projekts (welches Projekt eigentlich?) ist dagegen nach wie vor sehr ungewiss.
Bei den innerstädtischen Warenhäusern gibt es einen starken Nachfrageüberhang. Der Anteil an sog. Bestandshaltern, die kaum Verkaufsbereitschaft zeigten, ist überpropertional hoch.

Weiterführende Informationen dazu stehen in diesem Artikel.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.10, 10:23   #71
LE Mon. hist.
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 2.891
LE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer Mensch
Sächsische Grundstücksauktionen AG (5.6.) und Brecht (12.6.)

Auktion LEIPZIG 5. Juni 2010, ab 11.00 Uhr
http://www.sga-ag.de/immo.site,poste...r-katalog.html

Gohlis
Georg-Schumann-Straße 16/Mechlerstraße
Leerstehendes, denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus (Eckvorderhaus) mit Erker und Balkon, Bj. um 1900. - € 85.000,–*
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjs...4155%20Leipzig

Mockau
Schneiderstraße 2
Leerstehender, denkmalgeschützter Altbau mit NG, Bj. ca. 1896. - € 5.000,–*
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjt...4357%20Leipzig

Und das halbe Städtchen Falkenstein im Vogtland.

Brecht-Auktion Nr. 31 am 12. Juni 2010
http://www.brecht-immo.de/immo.site,...r-katalog.html

Volkmarsdorf
Hermann-Liebmann-Straße 94
Leerstehendes, fünfgeschossiges Wohn- und Geschäftshaus, Baujahr ca. 1910. Das Objekt wurde zu DDR-Zeiten teilsaniert. - € 50.000,–*
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4315%20Leipzig

Plagwitz
Lauchstädter Straße 17/Ecke Zschochersche Straße
Leerstehendes, denkmalgeschütztes, viergeschossiges, unterkellertes Wohn- und Geschäftshaus. Bj. ca. 1872, die Teilsanierung in ca. 2005/2006 beinhaltete u.a. die Erneuerung der Fassade - € 19.000,–*
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjn...4229%20Leipzig

Antonienstraße 48
Leerstehendes, viergeschossiges Mehrfamilienhaus, Baujahr ca. 1905. Am Gebäude wurde die Dacheindeckung erneuert. - € 15.000,–*
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjm...4229%20Leipzig

Engelsdorf
Engelsdorfer Straße 361
Teilweise vermietetes, dreigeschossiges, voll unterkellertes Wohn- und
Geschäftshaus. Bj. ca. 1906. - € 15.000,–*
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4319%20Leipzig
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.10, 10:02   #72
LE Mon. hist.
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 2.891
LE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer Mensch
Rosa-Luxemburg-Straße 40

Die Rosa-Luxemburg-Straße 40, ein unsaniertes Haus direkt am Friedrich-List-Platz (http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4315%20Leipzig ), ist bis zum 10.06.2010 in der Online-Immobilien-Auktion der DGA:
http://www.diia.de/?thema=objekt_det...1625614cc7d455
Leider klingen die Zustandsbeschreibungen nach einem gerüttelt Maß an Arbeit.
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.10, 09:47   #73
LE Mon. hist.
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 2.891
LE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer Mensch
LWB-Newsletter 10. Mai 2010

Zwei Gründerzeitler und drei Gebäude aus den 20/30er Jahren an den Rändern der Stadt und dann zum Schluss und schon fast versteckt ein barockes Haus mitten im Zentrum, allerdings nicht ganz billig

LWB-Newsletter - neue Immobilienangebote
10. Mai 2010

Comeniusstraße 34 (Neustadt-Neuschönefeld)
Baujahr um 1910, Denkmal, 175.000 €
http://lwb-immobilienangebote.de/pdf/o_comenius_34.pdf
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4315%20Leipzig

Dieskaustraße 310/312 (Knauthain-Hartmannsd.)
Baujahr 1922, kein Denkmal, 200.000 €
http://lwb-immobilienangebote.de/pdf...au_310-312.pdf
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjd...4249%20Leipzig

Georg-Schumann-Straße 407 (Wahren)
Baujahr 1936, kein Denkmal, 55.000 €
http://lwb-immobilienangebote.de/pdf...humann_407.pdf
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjw...4159%20Leipzig

Heinrich-Budde-Straße 40, Rudi-Opitz-Straße 17 (Gohlis-Mitte)
Baujahr 1930, kein Denkmal, 320.000 €
http://lwb-immobilienangebote.de/pdf..._ropitz_17.pdf
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjv...4157%20Leipzig

Johannes-Kärner-Straße 9 (Paunsdorf)
Baujahr 1910, Denkmal, 60.000 €
http://lwb-immobilienangebote.de/pdf/o_kaerner_9.pdf
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4328%20Leipzig

Katharinenstraße 19 (Zentrum)
Baujahr um 1730 / 1749, Denkmal, 2.500.000 €
http://lwb-immobilienangebote.de/pdf...inenstr_19.pdf
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4109%20Leipzig
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.10, 16:15   #74
LE Mon. hist.
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 2.891
LE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer MenschLE Mon. hist. ist ein geschätzer Mensch
DGA-Sommerauktionen Nr. 334-336, 18. bis 20.06.2010

DEUTSCHE GRUNDSTÜCKSAUKTIONEN AG
Auktion No 334 – 336 vom 18. bis 20. Juni 2010
http://auktionsdaten.podium.de/dga-katalog-334-336.pdf

Möckern (laut Katalog Wahren)

Georg-Schumann-Straße 305
Leerstehendes Wohn- und Geschäftshaus. - € 8.000,-* 12.500,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjv...4159%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf...humann_305.pdf

Leutzsch

Georg-Schwarz-Straße 194, Ecke Blüthnerstraße 32
Eckgrundstück, bebaut mit einem Wohn- und Geschäftshaus und einem weiteren
Wohnhaus. Beide leerstehend. Baujahr ca. 1900. - € 15.000,-* 21.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjr...4179%20Leipzig

Georg-Schwarz-Straße 165
Leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus in Klinkerbauweise mit Stuckzierelementen. Baujahr ca. 1910. - € 9.500,-* 12.500,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjr...4179%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf...chwarz_165.pdf

Altlindenau

Erich-Köhn-Straße 69
Leerstehendes Mehrfamilienhaus. Baujahr ca. 1905. - € 5.000,-* 6.500,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjp...4177%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf...ehn-str_69.pdf

Plagwitz

Gerhardstraße 5
Leerstehendes Mehrfamilienhaus. Baujahr um 1900. - € 8.000,-* 33.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjm...4229%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf/sw_gerhard_5.pdf

Klingenstraße 35, 37
Zwei leerstehende, denkmalgeschützte Mehrfamilienhäuser. Baujahr ca. 1890. - € 21.000,-* 30.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjm...4229%20Leipzig
Das rechts anschließende Eckhaus Antonienstr. 46 wird dieser Tage abgebrochen.

Großzschocher

Zur Alten Bäckerei 2
Denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus. Baujahr um 1852. - € 2.000,-* 11.500,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjg...4249%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf...aeckerei_2.pdf

Volkmarsdorf

Torgauer Straße 32
Leerstehendes Wohn- und Geschäftshaus. Bj. ca. 1905. - € 10.000,-* 32.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4315%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf/o_torgauer_32.pdf

Neustadt-Neuschönefeld

Ludwigstraße 13
Leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus. Bj. ca. 1910. - € 16.000,-* 39.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjr...4315%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf/o_ludwig_13.pdf

Ludwigstraße 47
Leerstehendes Mehrfamilienhaus. Baujahr ca. 1905. - € 8.000,-* 28.500,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4315%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf/o_ludwig_47.pdf

Wurzner Straße 17
Leerstehendes, denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus als Eckvorderhaus. Baujahr ca. 1890. - € 22.000,-* 33.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4315%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf/o_wurzner_17.pdf

Sellerhausen-Stünz

Karl-Härting-Straße 4
Leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus. Baujahr um 1895. - € 10.000,-* 24.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4318%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf/o_khaerting_4.pdf

Karl-Härting-Straße 18
Leerstehendes, denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus. Baujahr um 1900. - € 10.000,-* 11.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjp...4318%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf/o_khaerting_4.pdf

Zweenfurther Straße 5
Leerstehendes, attraktives denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus als Eckvorderhaus in Klinkerbauweise mit Stuckzierelementen. Baujahr ca. 1898. - € 12.000,-* 14.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjq...4318%20Leipzig

Paunsdorf

Am Bauernteich 21, Am Röschenhof 14, Döllingstraße 4, 6, 8
Wohnanlage, bestehend aus 5 Mehrfamilienhäusern, die hufeisenförmig um einen idyllischen Innenhof errichtet sind. Dieser ist durch zwei segmentbogige Durchgänge zu erreichen. Alle leerstehend. Baujahr ca. 1921. - € 65.000,-* 120.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjr...4328%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf...rnteich_wa.pdf

Reudnitz-Thonberg

Riebeckstraße 19
Leerstehendes, denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus mit attraktiver Gründerzeitfassade. Baujahr ca. 1910. - € 25.000,-* 50.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjn...4317%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf/so_riebeck_19.pdf

Prager Straße 151
Leerstehendes, denkmalgeschütztes, attraktives Mehrfamilienhaus mit teilausgebautem Dachgeschoss. Baujahr ca. 1912. - € 35.000,-* 72.000,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjk...4317%20Leipzig

Stötteritz

Sommerfelder Straße 17
Leerstehendes Wohn- und Geschäftshaus. Baujahr ca. 1889. - € 5.000,-* 20.500,00
http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=sjm...4299%20Leipzig
siehe auch http://lwb-immobilienangebote.de/pdf...rfelder_17.pdf

Geändert von LE Mon. hist. (23.06.10 um 11:02 Uhr) Grund: Ergebnisse nachgetragen
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.10, 12:58   #75
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.374
Cowboy ist essentiellCowboy ist essentiellCowboy ist essentiellCowboy ist essentiellCowboy ist essentiellCowboy ist essentiellCowboy ist essentiellCowboy ist essentiell
Das Elsterforum in Plagwitz wurde an einen internationalen Investor veräußert. Dieser plant lt. diesem Artikel ein "umfassendes Re-Development" sowie eine Neupositionierung der Liegenschaft. Das Elsterforum, ein typisches Abschreibungsobjekt der 1990er-Jahre, hat eine Gesamtmietfläche von 9.000qm, die lediglich zu 40 Prozent vermietet sei.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:30 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2014 Deutsches Architektur-Forum