Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.10, 00:41   #391
Abyssalon
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.08.2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 373
Abyssalon könnte bald berühmt werdenAbyssalon könnte bald berühmt werden
Kleiner Joachimsthal (zuletzt #346)

Frohe Kunde passend zu Weihnachten: Der Website der Neuen Eigentlichkeit ist zu einnehmen, dass die Windsor AG die Immobilie an die CG Gruppe verkauft hat, die an einer Vermietung interessiert ist. Die Neue Eigentichkeit hat zwischenzeitlich Nutzungskonzepte in Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachleuten erarbeitet. Sie sprechen von "dem GenossenschaftsHaus und dem RegioHaus" - näher wird dies leider auf der Website nicht erläutert. Am 31. 10 bei einer "außerordentlichen Generalversammlung" wurde beschlossen, sich auf zwei Varianten zu konzentrieren: zum einen den Kleinen Joachimsthal, zum anderen das angrenzende Antikhaus. Bis Ende 2010 sollen beide soweit entwickelt werden, dass für eine der beiden Spielstätten ein Mietvertrag unterzeichnet werden kann. Bis dahin seien noch einige bauliche, konzeptionelle und vertragliche Details zu klären. Da steigt die Freude aufs neue Jahr. =)
Abyssalon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.10, 12:28   #392
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 44
Beiträge: 4.212
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
Klingt tatsächlich nicht ganz schlecht. Einige Bilder aus dem Inneren des Kleinen Joachimsthal gibt es in einem Beitrag von

Leipzig-Fernsehen, 6. Oktober 2010 17:03
Neue Eigentlichkeit sucht neue Spielstätte in Leipzig
http://www.leipzig-fernsehen.de/defa...010&aktWoche=1
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.11, 21:10   #393
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 29
Beiträge: 4.117
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
@AndyJa - herzlichen Dank für diese sehr interessante Publikation.

Wie ich der Seite 8 entnehme, wird der Richard-Wagner-Platz nun nach Plänen von den Hannoveraner Landschaftsarchitekten LohausCarl gestaltet. Welche 2008 den 2. Platz belegten > http://www.competitionline.de/beitraege/25465.

Das Parkhaus auf Seite 13 sieht natürlich nicht gerade gelungen aus. Erinnert mich irgendwie an das Kaufhaus "Galeria Kaufhof". Die Seite 13 zeigt dann schon einen besseren und für mich gelungenen Entwurf für das Parkhaus am Thorer-Eck.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.11, 21:54   #394
Aixois
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Aixois
 
Registriert seit: 12.12.2008
Ort: DUBLIN
Alter: 32
Beiträge: 371
Aixois wird schon bald berühmt werdenAixois wird schon bald berühmt werden
Auf jeden Fall beeindruckend. Da wird seit 20 Jahren gebaut ohne Ende, und trotzdem wird diese Straße in den nächsten Jahren noch einmal fast vollständig ihr Gesicht verändern. Und größtenteils zum besseren - dafür mag ich Leipzig!
Aixois ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.11, 17:29   #395
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 29
Beiträge: 4.117
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
UNIVERSITÄTSSTRASSE

Nun ist auch der südliche Abschnitt der Universitätsstraße zwischen Städtisches Kaufhaus und Schillerstraße ausgebaut >>


An der Universitätsstraße Ecke Schillerstraße mit gleichnamigen Park. Links geht's zur Moritzbastei.


Die neue Universitätsstraße.


Entlang der "Mensa am Park".


Neben dem schmalen Gehweg gibt's auf der gegenüberliegenden Straßenseite einen breiteren Gehweg.


An der Kupfergasse Ecke Universitätsstraße mit Blick auf die Nikolaikirche. Links das Städtische Kaufhaus.


In südlicher Richtung zum Roßplatz.


Zur alma mater lipsiensis Universität.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.11, 17:47   #396
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 29
Beiträge: 4.117
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
PROMENADE AM GEWANDHAUS

Der Weg im südöstlichen Promenadenpark zwischen Universitätsstraße und Goergiring, welcher das Gewandhaus anschließt, soll neugestaltet werden. Der Boden wird mit Dornreichenbacher Mosaikpflaster befestigt. Dazu werden 1462 neue Sträucher und 8750 Bodendecker und 6 Großbäume (Japanischer Schnurbaum, Rotblühende Kastanie, ...) gepflanzt.

Ab 14. Februar 2011 beginnen Pflegemaßnahmen am wegbegleitenden Gehölzbestand. Die Bauarbeiten sollen im März beginnen und Ende Mai 2011 abgeschlossen sein.

Quelle: Stadt Leipzig
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.11, 17:06   #397
Abyssalon
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.08.2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 373
Abyssalon könnte bald berühmt werdenAbyssalon könnte bald berühmt werden
Ist damit der Weg direkt am Ring gemeint?
Abyssalon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.11, 08:42   #398
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 29
Beiträge: 4.117
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
@Abyssalon -Ist damit der Weg direkt am Ring gemeint? >

Auszug aus der PM der Stadt Leipzig > Der Promenadenweg zwischen Universitätsstraße und Gewandhaus (parallel zur Ringfahrbahn) soll mit Dornreichenbacher Mosaikpflaster neu befestigt werden. <
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.11, 20:05   #399
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 29
Beiträge: 4.117
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
SÜDÖSTERLICHER PROMENADENRING

Wie bereits im Beitrag #426 erwähnt, wird seit Februar der südöstliche Promenadenring umgestaltet >>


Kommend vom Gewandhaus entlang des Roßplatzes. Die Sträucher zur Straße hin wurden entfernt.


Vom Hügel geht es bergab zum Promenadenweg.


Blick auf die Straße "Roßplatz" mit den entfernten Sträuchern und Büschen.


Ein neuer Weg entsteht kommend vom Hügel, Robert-Koch-Denkmal, bergab zum Roßplatz/Universitätsstraße.

FLÄCHE VOR DER MORITZBASTEI

Endlich wird die Fläche zwischen "Mensa am Park" und "Moritzbastei" neugestaltet. Die Arbeiten begannen im März und sollen im Juni 2011 beendet sein >>


Blick von der Universitätsstraße auf die Baustelle.


Links die Mensa am Park, das City-Hochhaus, hinten das Gewandhaus und rechts die Moritzbastei.


Die Baustelle endet vor der bereits fertig gestellten Fläche vorm Gewandhaus.


Blick in westlicher Richtung zur Universitätsstraße.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.11, 17:31   #400
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 29
Beiträge: 4.117
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
STELEN ZUR FRIEDLICHEN REVOLUTION

Am Hauptbahnhof Ostseite, gleichnamige BUS-Haltestelle, am Richard-Wagner-Platz/Goerdelerring, an der Skaterbahn, und vorm Schreckenshaus stehen weitere Info-Stelen zur Friedlichen Revolution, wie eine bereits seit dem 9. Oktober 2010 auf dem Augustusplatz/Georgiring steht. Jedoch steht nur die Stele, die Infotafeln fehlen noch.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.11, 08:22   #401
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.438
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Die Wiederherstellung des Neorenaissance-Giebels und der historischen Dachlandschaft am Pfarrhaus der Thomaskirche nimmt Konturen an (Infos dazu gibt's hier und da). Auch die restliche Sanierung schreitet zügig voran (Bilder vom Vorzustand).

Zwei Bilder von gestern:






Bilder Cowboy
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.11, 13:25   #402
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.438
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Letztens habe ich mir auch mal die seit ein paar Monaten wiedergewonnene Passage im Schrödterhaus angeschaut. Das gestalterische Konzept hat was, aber die Passage wirkt irgendwie sehr verloren. Öffnet man die Eingangstür, wähnt man sich in Privatsphäre statt in einer öffentlichen Passage und man rechnet gleich mit einem barschen Rauswurf. Aber es ist keine Menschenseele anzutreffen und wenn die Tür ins Schloss fällt, bleibt der Großstadtlärm draußen und es wird mucksmäuschenstill. Nach ein paar geschossenen Fotos bin ich dann wieder gegangen und mir fällt kein Grund ein, wieso man diese Passage ein zweites Mal betreten sollte.

3 Fotos zur neuen Passage im Schrödterhaus:






Bilder: Cowboy
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.11, 13:45   #403
ungestalt
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von ungestalt
 
Registriert seit: 25.04.2008
Ort: Leipzig
Alter: 38
Beiträge: 436
ungestalt hat die ersten Äste schon erklommen...
es erinnert einen an das innere eines ipods ^^ wirklich schade, dass die hausaufgaben vom architekten nicht gemacht wurden: eine passage als durchgang für passanten sollte frequentiert sein...
__________________
Was fließt, gelingt.
ungestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.11, 16:38   #404
Abyssalon
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.08.2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 373
Abyssalon könnte bald berühmt werdenAbyssalon könnte bald berühmt werden
Von außen ist die Passage trotz Überschrift schwer wahrnehmbar. Sieht irgendwie aus wie ein Austellungsraum. Vielleicht kann so etwas dort ja mal stattfinden, wenn die vordere Tür (was ja per se schon passagenuntypisch ist) verschließbar ist. Existiert am anderen Ausgang auch eine Tür? Auf mich wirkt die Innengestaltung zumindest sehr faszinierend.
Abyssalon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.11, 16:49   #405
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.697
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
@ungestalt: die Frequentierung einer Passage kann man kaum als Architektenaufgabe bezeichnen. Es gibt halt im Prinzip keinen Grund, durch die Passage zu gehen, da es weiterhin im Innenhof keine Geschäfte gibt. Momentan ist das eher ein hübscher Eingang fürs RB-Office, was ich aber durchaus in Ordnung finde. Besser als Andersherum: Frequenz und keine Gestaltung
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:55 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum