Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Galerie > Fotoalben > Europa > Frankreich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.08, 14:00   #16
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.990
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Hach, da kriegt man richtig Fernweh. Ich hoffe, es kommt noch was. Finde diese vielen spitzen Häuser irgendwie lustig. Wobei ich mir den Grundriss nicht sonderlich praktisch vorstelle. Man sieht, es geht auch ohne viel Glas, Beton und 100m (in der Innenstadt), von der Oper, Tour Montparnasse und Centre Pompidou mal abgesehen .

Son Stativ muss ich mir auch mal besorgen. Meine Nacht- und Digizoombilder sind immer total unscharf und verwackelt .
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.08, 19:32   #17
BerlinFan
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: NRW
Beiträge: 68
BerlinFan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
-gelöscht-

Geändert von BerlinFan (17.02.09 um 18:24 Uhr)
BerlinFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.08, 00:14   #18
LuckyLuke
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von LuckyLuke
 
Registriert seit: 01.04.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Beiträge: 349
LuckyLuke sorgt für eine nette AtmosphäreLuckyLuke sorgt für eine nette AtmosphäreLuckyLuke sorgt für eine nette Atmosphäre
Danke für die wunderschönen Bilder Wagahai. Für mich, obwohl ich nicht die ganze Welt gesehen habe, die schönste Stadt des Erdplaneten. Kann eine Stadt überhaupt schöner sein?
Im Mai bin ich auch mal wieder in Paris. Diesmal auch mit dem Zug. Genauer gesagt mit dem Thalys von Köln. Die Vorfreude ist schon groß
LuckyLuke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.08, 00:46   #19
micro
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von micro
 
Registriert seit: 06.03.2005
Ort: HH B MA F
Beiträge: 1.567
micro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblickmicro ist ein wunderbarer Anblick
Bilder von Paris sind immer wieder nett anzusehen. Nicht nur eine superschöne, sondern auch eine unglaublich intakte Stadt.
micro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.08, 11:31   #20
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.990
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Danke @all.
Nein, das Pulver verschossen, keine weiteren Fotos, leider
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.08, 23:49   #21
Osito
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Osito
 
Registriert seit: 17.02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 89
Osito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wahnsinn Wagahai, tolle Bilder. Paris, je t'aime. Habe mal ein ein knappes halbes Jahr dort gewohnt, Nähe Hotel de Ville. Man kann kaum jemandem widersprechen, der behauptet Paris sei die "schönste" Stadt der Welt. Da kommen für mich noch Städte wie Stockholm oder Wien ran. Die schlechteren Seiten von Paris bekommt man auch eher dann mit, wenn man längere Zeit dort verbringt. Wo viel Licht, da ist auch leider viel Schatten. Wenn man nämlich mal etwas in die Randgebiete kommt, dann siehts da ganz schön krass aus, da ist nichts mehr mit fancy Paris :-) und man sollte sich vor Vermummten mit Flaschen in der Hand in Acht nehmen. Nichtsdestotrotz, Paris ist immer eine Reise wert!
Osito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.12, 20:44   #22
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.990
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Update 08.2012

Immer wieder nett, das Städtchen...











Bibliothèque nationale de France


Das ewig lange Finanzministerium rechts


Avenue de l'Opéra










Louvre








Vom Tour Montparnasse



































Bilder:Wagahai
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.12, 20:44   #23
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.990
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Centre Georges Pompidou




Sacré-Cœur








Gare Saint-Lazare








(Euro) Disney Studios


















Champs-Élysées
















Gare Saint-Lazare








Bilder:Wagahai
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.12, 14:43   #24
marsian
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 04.09.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 5
marsian befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Sehr schöne Bilder im Thread. Trotz aller Schönheit und anmut merkt man schon, dass paris sehr technokratisch organisiert ist. das beweist nicht nur la Defense, sondern auch die sternförmige organisation der stadt
marsian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.12, 22:01   #25
RMA
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von RMA
 
Registriert seit: 07.02.2006
Ort: Frankfurt-Höchst
Alter: 36
Beiträge: 1.500
RMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle Zukunft
Das eine hat aber nichts mit dem anderen zu tun bzw. entstammt sogar vollkommen gegensätzlichen Ideen.

Die Straßenstrukturen mit Boulevards im Zuge von wichtigen Sichtachsen zur Betonung monumentaler Bauwerke, die sich an Sternplätzen schneiden, welche von besonders prächtigen, dafür akademisch entwickelten Kopfbauten gesäumt sind, ist der Städtebau des 19. Jahrhunderts respektive die Adaption von Haussmanns Ideen. Sie sind eine Verherrlichung und in gewisser Weise für die Zeit auch typische Verklärung des städtischen Lebens. Grundlage ist noch weitgehend barocke Stadtplanung, die sich nun der hinzugewonnenen technischen Möglichkeiten bedient und funktional auf die gesellschaftlichen Umwälzungen der Zeit nach der Französischen Revolution reagiert.

La Défense ist dagegen eine typische monstrukturelle Stadt in der Stadt, die sich aus der antiurbanistischen Gegenbewegung des Nachkriegseuropas, dies wiederum in der damals starken Rezeption amerikanischer städtebaulicher Ideen der klassischen Moderne, ableiten lässt. Hier findet sich am ehesten, natürlich in erster Linie von der neuen Dominanz des Autos gesteuertes technokratisches Gedankengut in dem Glauben, die Stadt in bestimmte scharf abgegrenzte Bereiche zerschneiden zu können, zwischen denen die Menschen im Laufe des Tages hin- und herpendeln.

Was gerne vergessen wird, ist, dass sich in Paris auch trotz aller städtebaulichen Umwälzungen noch eine Menge der mittelalterlichen Stadt erhalten hat, wenn man denn genau hinguckt. Gerade auf der Südseite der Seine findet sich das „alte Paris“ noch in vielen Gassen des 5.–7. Arrondissements, das man leider nur sehr selten auf Bildern sieht. Trotz des heutigen Massentourismus verirrt sich da bis heute kaum ein Mensch hin – das Flair eines „Midnight in Paris“ kann man dort tatsächlich noch erleben.

Der Süden der Stadt ist allerdings ziemlich gräßlich, gerade im Bereich des 13. und 14. Arrondissements, was man der Stadt dort vor allem in den 1960er und 1970er Jahren angetan hat, sprengt jede Vorstellungskraft. Eigentlich sieht es dort über viele Kilometer hinweg kaum besser aus als in Tokio, planlos aneinandergereihte Hochhäuser des sozialen Wohnungsbaus aller Couleur und Vergammelungsstufen. Der Aussicht darauf kann man sich gerade von Sacré-Cœur kaum entziehen. Aber gut, das ist für deutsche Verhältnisse Meckern auf verdammt hohem Niveau...
__________________
Meine Bilder stehen, sofern nicht explizit anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons „Namensnennung-keine kommerzielle Nutzung 3.0 Unported“.
RMA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.12, 02:40   #26
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.613
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
^ Fairerweise sollte man erwähnen, dass die berühmte Axe historique in LaDefense fortgeführt wurde - was die Grafik am Anfang des Wikipedia-Artikels zeigt. Zur Veranschaulichung noch ein Foto, das ich auf dieser Achse in LaDefense stehend im Juni gemacht habe - links im Bild sieht man in mehreren Kilometern Ferne den Triumphbogen:

http://img221.imageshack.us/img221/8850/paris067.jpg

Noch eindrucksvollere Fotos der Achse kann man von der großen Treppe der Grande Arche machen (die an die zwei älteren Triumphbögen auf derselben Achse anknüpft) - leider habe ich dies diesmal versäumt. Bei Gelegenheit - anders als der Vorbeitrag behauptet ("von der neuen Dominanz des Autos gesteuertes technokratisches Gedankengut") ist LaDefense eine gigantische Fußgängerzone, in der die Anzahl der Parkplätze absichtlich eingeschränkt wurde, damit bloß nicht das Auto dominiert.

----------
Mod: Foto geURLt, da zu groß. Bitte maximal 1.000 Pixel Breite.


^ Bisher waren in den Galerien über 1024 Pixel erlaubt?

Geändert von Bau-Lcfr (06.09.12 um 08:13 Uhr) Grund: + Link auf den La-Defense-Diskussionsthread mit Belegen und Fotos
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.12, 04:45   #27
merlinammain
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 15.08.2010
Ort: RheinMain
Beiträge: 915
merlinammain hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
/\
Das ist aber auch nur die halbe Wahrheit, Bau-Lcfr. Unter der Fussgängerzone befinden sich ein großes & wirres Strassengeflecht, Parkhäuser (ca. 25000 Parkplätze gibt es übrigens insgesamt in La Defense, ein Großteil davon im Untergrund) Zufahrtswege & Anlieferrampen etc. So gesehen ist La Defense auch nur ein riesengroßer Strassenknotenpunkt.

Unter der Platte verlaufen übrigens auch U-Bahnen, die RER und demnächst auch die Strassenbahn.

Ich war schon ein paar Mal in Paris-La Defense mit dem Auto und komme dort unten in diesem Gewirr immer noch nur schwer zurecht, zumal Navis dort unten auch nicht funktionieren.
__________________
Alle Bilder sind von mir, es sei denn, es ist etwas anderes angegeben.
merlinammain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.12, 07:34   #28
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.990
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Bilder von La Defense auch auf Seite 1, wenn es beliebt.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:34 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum