Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.17, 16:11   #16
rilla90
Mitglied

 
Registriert seit: 04.09.2015
Ort: Gießen
Beiträge: 172
rilla90 wird schon bald berühmt werdenrilla90 wird schon bald berühmt werden
Nein,ich denke,dass der 21 Geschosse Tower nur ca.60-63 Meter wird.Für die 70 Meter habe ich bisher keine Quelle gefunden,außer Hochhauswelten.de,wo aber viele Höhen falsch stehen.

Schau dir mal die anderen Wohntürme mit 20 Geschossen an.Die meisten davon sind um die 60 Meter hoch.Zb. Düsseldorf-Quartier Central,in Frankfurt ist das Praedium auch 60 Meter,bei 20 Etagen,ebenso das Axis.Auch andere geplante Türmchen,wie Grand Central in Düsseldorf,Cascada in Frankfurt etc.alle ca.60 Meter bei etwa 20 Geschossen.
rilla90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.17, 17:03   #17
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.576
Munich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nett
Ja, das ist richtig. Habe die 70m Höhe auch nur aus Hochhauswelten.

Vor allem ist es schwer vorstellbar, wenn bei den Rederings der Bayernkaserne bei 24 Geschossen nur 68m angegeben werden.

Denke auch, daß die Angaben zum Rock&Peak wohl eher falsch sind.
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.17, 18:43   #18
NANI90
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von NANI90
 
Registriert seit: 23.12.2010
Ort: München/Norden
Beiträge: 665
NANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein Lichtblick
Das MO82 in Moosach z.B wird eine Höhe von 66m haben, mit Dachkonstruktion.
Es besitzt 21 Stockwerke.
Von daher denke Ich stimmen die Angaben mit 58m.
Vll wird es mit Dachkonstruktion etwa 60m.
__________________
Alle Bilder sind von mir selbst gemacht!
NANI90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.17, 20:20   #19
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.436
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
Das Rock&Peak wird 65m hoch.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.17, 21:14   #20
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.576
Munich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nett
Also liegt Hochhauswelten falsch? http://hochhauswelten.blogspot.de/20...-wohnturm.html
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.17, 21:38   #21
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.436
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
^

In der Tat.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.17, 22:06   #22
MudGuard
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: München
Beiträge: 251
MudGuard hat die ersten Äste schon erklommen...
Soweit ich weiß, ist für Wohnräume eine Mindesthöhe von 2,4m vorgeschrieben. Da auf dem Geschoßboden noch Estrich + Teppich/Parkett kommt, wird m.W. auf 2,5m zwischen Betonboden und Betondecke gebaut (um noch etwas Toleranz zu haben).
Plus ca. 0,3m für die Geschoßdecke. Macht 2,8m pro Stockwerk.

Dazu kommt dann noch die Technik auf dem Dach (Klima, Aufzug, ...) mit nochmal ca. 3m.

2,8 * 21 = 58,8; +3 = 61,8
2,8 * 24 = 67,2; +3 = 70,2
MudGuard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.17, 23:05   #23
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.436
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
^

Das entspricht dann ziemlich genau den realen Werten von R&P sowie AS:

Rock&Peak: 21 Geschosse --> 2,8*21+3 = 61,8m --> tatsächlich 65m (nach B-Plan)

Anzingerstraße: 20 Geschosse --> 2,8*20+3 = 59m --> tatsächlich 58m (nach Medienangaben)

Wobei die Technik auf Wohnbauten keine 3m beträgt oder? Zumindest sieht es auf den Visus anders aus.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.17, 00:16   #24
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.576
Munich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nett
Allerdings wird Heutzutage wohl kaum noch eine neue Wohnung mit 2,40m Deckenhöhe gebaut.

Der letzte "Wohntower" in dem ich war, ist der Cubello am Ackermannbogen. Dort wohnt ein Bekannter von mir im 11. Stock, das Gebäude hat 42m Höhe. Die Deckenhöhe ist bei allen Wohnungen 2,90m.

Das würde dann natürlich wieder ganz andere Höhen ergeben.
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.17, 08:18   #25
Jai-C
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Jai-C
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: München
Beiträge: 3.638
Jai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebt
Warum sollte ein Unternehmen die Höhe seines Gebäudes falsch angeben? Die Frage ist eher bis zu welchem Punkt man misst. Dachaufbauten für Gebäudetechnik werden in der Regel nicht zur strukturellen Höhe gezählt. Moderne Aufzüge für solche Türmchen brauchen auch keine Maschinenräume mehr.
Jai-C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.17, 11:12   #26
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.576
Munich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nett
Es geht hier auch nicht um eine bewußte, falsche Höhenangabe.

Ich sag's mal so: Die Höhe eines Gebäudes steht dann fest, wenn es komplett fertig gebaut ist.

Das SZ HH wurde lange Zeit mit 98m angegeben und letztendlich ist es 103m hoch geworden.

Die ersten Renderings (die zum Wettbewerb eingereicht werden) sind ja nur relativ grobe Entwürfe. Bis zum Baubeginn tauchen auch oftmals neue Versionen auf, wo es dann plötzlich 1 Stockwerk mehr oder weniger gibt.

Die Höhe kann sich durchaus bis zur endgültigen Realisierung um einige Meter verschieben. Oft genug erlebt.

In einer Stadt wie München, wo um jeden Meter zu hoch gerungen wird (siehe Baywa HH Erhöhung) kann es nicht schaden, die Pferde nicht schon vorher scheu zu machen.

Die TZ würde z.b. über 70m+ HH an der Bayernkaserne folgendes schreiben: Monsterbauten in Freimann oder neues Manhatten in MUC.

Bleiben sie auf 68.5m, gibt es diese Schlagzeilen vielleicht nicht
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.17, 11:24   #27
Jai-C
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Jai-C
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: München
Beiträge: 3.638
Jai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebt
Zitat:
Zitat von Munich_2030 Beitrag anzeigen
Das SZ HH wurde lange Zeit mit 98m angegeben und letztendlich ist es 103m hoch geworden.
Das ist nicht ganz korrekt. Die offizielle Höhe ist (wenn ich mich recht erinnere) 99,95m und bezieht sich auf die Oberkante der Außenfassade. Damit hat man die Höhenbeschränkung nach dem Münchner Hochhausbegehren erfüllt. Ursprünglich sollte der Turm ca. 150m hoch werden.

Die 103m beziehen sich auch hier auf einen kleinen Technikaufbau, der Teil des Gebäues ist. Ich habe das damals anhand der Pläne recherchiert. All das war von Beginn an (also nach der Umplanung aufgrund des Bürgerbescheids) geplant.
Jai-C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.17, 20:44   #28
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.576
Munich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nett
Zitat:
Zitat von MudGuard Beitrag anzeigen
2,8 * 21 = 58,8; +3 = 61,8
2,8 * 24 = 67,2; +3 = 70,2
Geht man von einer Deckenhöhe von 2,60m aus, dann trifft wohl eher dieses zu:

3,0 * 21 = 63m +3m = 66m
3,0 * 24 = 72m +3m = 75m

Und es sollte ja auch duchaus vorkommen, daß man Heutzutage gern mal mit 2,90m Deckenhöhe baut:

3,3 * 21 = 69,3m +3m = 72,3m
3,3 * 24 = 79,2m +3m = 82,3m

Kann mir auch beim besten Willen nicht erklären, warum ein 24 stöckiges HH in der Bayernkaserne niedriger werden sollte, als ein 22 stöckiges HH aus den 70ern?

Oder hat man damals mit 3,10m hohen Decken gebaut ?

https://de.wikipedia.org/wiki/Hochha...stra%C3%9Fe_82

Die exakte Höhe werden wir dann erfahren, wenn es in die bauphase geht bzw. wenn es fertig ist.
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.17, 21:02   #29
rilla90
Mitglied

 
Registriert seit: 04.09.2015
Ort: Gießen
Beiträge: 172
rilla90 wird schon bald berühmt werdenrilla90 wird schon bald berühmt werden
Ich bin jetzt kein Fachmann,aber ich glaube wirklich,dass zb.billige Platten in Russland höhere Decken haben als "Luxuswohntürme" in Deutschland.

Ebenso dürften auch die 70er Blöcke eine höhere Decke gehabt haben.

Ich würde Decken wie in Altbauten(3,50-4 Meter) befürworten für hochwertige Wohntürme.
rilla90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.17, 21:17   #30
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.576
Munich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nettMunich_2030 ist einfach richtig nett
Du meinst die alten HH haben höhere Decken, als neue Wohntürme?

Ich habe in den letzten 2-3 Jahren Wohnungsbesichtigungen in folgenden Gebäuden gemacht:

Cubello, Friends Towers, Schwabinger Tor Wohntower Nord, Leopoldstr. 206, Riesstr. 72 und Riesstr. 82., Wohn HH Titurelstr., etc. !

Mein Eindruck dabei war eher: Neue Wohntower haben 2,90-3,00m Höhendecke

Die Alten: zwischen 2,40m und 2,60m

Titurelstr.:



Cubello:



Friends:



Schwabinger Tor/Nord Tower:



Riesstr. 72:




Also ich denke man muß da kein großer Fachmann sein, um die 40-50cm Unterschied in den neuen Wohntowern zu erkennen.


Alle Bilder sind von mir selbst gemacht
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:51 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum