Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.18, 14:42   #106
McFly83
Debütant

 
Registriert seit: 14.06.2013
Ort: Dortmund
Beiträge: 1
McFly83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast




In der Kronenbrauerei wurden die meisten kaputten Fenster entfernt und durch Sperrholzplatten ersetzt.
Weiß jemand, ob hier nun endlich mal was passieren soll?
McFly83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.18, 16:36   #107
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 995
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Hallo und willkommen im DAF, McFly83! Das ehemalige Sudhaus wird gesichert. Glaube/befürchte daher, dass erst einmal gar nichts passieren wird.

Mehr zusehen, gibt es dann aber schon hoffentlich bald am anderen Ende des Kronenviertels. Hier scheinen sich die Pläne rund um das Hotel zu konkretisieren. Dafür muss allerdings noch der geltende Bebauungsplan 177, Änderung 8 - Kronenbrauerei Süd geändert werden. Dieser sieht an Ort und Stelle nämlich einen bis zu sechs Stockwerke hohen Büro- und Verwaltungsbau vor.
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.18, 11:41   #108
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 995
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Freundliebs Wohnquartier Kronenstraße

Schon etwas länger fertigstellt ist Freundliebs Wohnquartier an der Kronenstraße. Hier ein paar Impressionen:
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.18, 18:09   #109
FanDerModerne
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.01.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 95
FanDerModerne wird schon bald berühmt werdenFanDerModerne wird schon bald berühmt werden
Kronenburg

Die Bebauungspläne für das noch nicht bebaute Grundstück im Kronenviertel wurden jetzt veröffentlicht.

Es soll ein 3-teiliges Gebäude mit 5-8 Geschossen entstehen. Es beinhaltet Hotel, Wohnen und Büro.

Die alten Bäume sollen erhalten werden und das Wasserbecken wird auch hier mit aufgenommen.

Stadt Dortmund
FanDerModerne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.18, 20:33   #110
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 995
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Kronenburg [in Planung]

FanDerModerne stellte euch das Projekt bereits hier vor. Nun dazu auch ein paar Worte (und Bilder) in diesem Strang.

Das etwa 6.800 Quadratmeter große Grundstück im südlichen Bereich der ehemaligen Kronenbrauerei wurde von einem Hotelbetreiber erworben. Der neue Grundstückseigentümer hat nun die Absicht, auf der Fläche ein Hotel mit einem Nutzungsmix aus Hotel, Büro, Dienstleistern und Wohnen zu errichten. Der Gebäudeteil am Rheinlanddamm/Kronenburgalle soll acht, der nördliche Hotelriegel fünf und der Nordkopf der Wohnbebauung sieben Stockwerke hoch werden. Diesbezüglich liegt dem Stadtplanungs - und Bauordnungsamt bereits eine Bauvoranfrage vor. Da das Vorhaben erheblich vom bestehenden Bebauungsplan abweicht, ist es notwendig ihn abzuändern.




Quelle: https://dosys01.digistadtdo.de/dosys...df?OpenElement
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.18, 23:00   #111
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 995
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Der Vollständigkeit halber anbei noch der Grundriss (Erdgeschoss) des projektierten Neubaukomplexes Kronenburg. Gut zu erkennen sind die schon erwähnte Fortführung der/des Wasserbecken(s) und die abschließende Bebauung entlang der Kronenstraße (Bauteil A - Wohnen).


Quelle: https://dosys01.digistadtdo.de/dosys...df?OpenElement
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.18, 09:58   #112
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 995
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Kronenburg - Trafohaus

Dem Ein oder Anderen dürfte es beim Betrachten dieser Visualisierung nicht entgangen sein, dass das Erdgeschoss von Bauteil D zumindest ungewöhnlich wirkt (verblendete/keine Fenster). Hier wird lobenswerterweise ein Trafohaus der Dortmunder Energie- und Wasserversorgung (DEW21) integriert.
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.18, 21:38   #113
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 995
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Kronenburg

Der Entwurf des verantwortlich zeichnenden Architekturbüros Reichel + Stauth sieht einen gemischt genutzten Gebäudekomplex mit 23.484 Quadratmetern Brutto-Grundfläche vor. Bis 2020 entstehen ein Hotel der 2-3 Sterne Kategorie mit ca. 194 Zimmern, ein Bürohaus mit ca. 3.800 Quadratmetern Büromietfläche, sowie einen Wohnteil mit 27 Eigentumswohnungen. In dem gemeinsamen Untergeschoss stehen den Nutzern zudem ca. 150 Stellplätze zur Verfügung. Als Besonderheit gilt es, ein auf dem Grundstück vorhandenes Trafogebäude zu integrieren. Bauherr(in) ist die aus Hamburg stammende BRON Development GmbH.






Quelle: https://www.reichel-stauth-architekt...rs%5Bprj%5D=67 | cube Visualisierungen
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.18, 21:34   #114
zuhause_in_DO
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.01.2018
Ort: Dortmund
Beiträge: 37
zuhause_in_DO befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich finde den Entwurf im Kronenviertel sehr ansprechend. Bislang der gelungenste Bau in dem Viertel. Hoffen wir, dass er nicht hinter hohen Lärmschutzwänden verschwinden wird...
zuhause_in_DO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.18, 14:56   #115
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 995
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Wieso? Der projektierte Gewerbebau (Büros und Hotel) entlang des Rheinlanddamms ist doch eine ganz hervorragende und auch noch architektonisch ansprechende Schallschutzwand.
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.18, 16:53   #116
zuhause_in_DO
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.01.2018
Ort: Dortmund
Beiträge: 37
zuhause_in_DO befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Korrekt! Aber sicher kein adäquater Schutz gegen den durch den geplanten A40 Durchstich durch Dortmund auftretenden Verkehrslärm. Der Bereich bleibt ja bei allen vorliegenden Planungen an der Oberfläche. Und gegen die Abgase schützt auch keine Wand. Ganz abgesehen von der grundsätzlichen Verrücktheit! Es sollte doch Ziel sein, weniger (Durchgangs-) Verkehr auf der Innenstadt Achse zu haben. Schafft man durch eine Autobahn nicht!
zuhause_in_DO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.18, 20:30   #117
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 995
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Du hast doch von einer Lärmschutzwand schwadroniert?!
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.18, 21:08   #118
Aleon
Mitglied

 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Berlin - Dortmund
Beiträge: 163
Aleon sitzt schon auf dem ersten Ast
Soll denn die A40 durch die gesamte Stadt geführt werden?
Aleon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.18, 21:30   #119
Kreuzviertel
Mitglied
 
Benutzerbild von Kreuzviertel
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 995
Kreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfachKreuzviertel braucht man einfach
Ja, zunächst müssten aber zwei mehrere Kilometer lange Tunnelbauwerke errichtet werden. Die Realisierungschancen hierfür tendieren jedoch gegen Null - was auch gut und richtig ist.
Kreuzviertel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.18, 08:24   #120
FrankDTM
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von FrankDTM
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Dortmund
Alter: 49
Beiträge: 75
FrankDTM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Aleon Beitrag anzeigen
Soll denn die A40 durch die gesamte Stadt geführt werden?
Nein !!!!! Nur ab Kreuzung B236 bis Autobahnkreuz DO/Unna.
Im Stadtgebiet bleibt es wie es ist. Vielleicht kommt in 100 Jahren im Kreuzungsbereich der Semerteichstraße mal ein Tunnel, aber vorher werden in Düsseldorf alle Autobahnen unterirdisch verlaufen.
FrankDTM ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:12 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum