Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.17, 08:28   #61
Baufrosch
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Darmstadt
Beiträge: 446
Baufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiell
^^^
@epizentrum:
Bist Du sicher, dass da noch ein verstecktes (Staffel)Geschoss ist?
Sieht doch eigentlich aus, als wäre das auf der Visualisierung sowieso nur ganz wenig zurückspringende Staffelgeschoss lediglich zu einem Vollgeschoss geworden.
Baufrosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.17, 09:28   #62
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.566
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
^ Vielleicht nur ein großer Technikzwinger, der sich aus den Augenwinkeln heraus zu einem Staffelgeschoss aufblähte. Da habe ich ein kleines Ausflugsziel morgen zur Klärung.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.17, 21:32   #63
main1a
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 330
main1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiell
@ Baufrosch, das täuscht.
Wenn du dir die senkrechten Gebäudekanten auf der Visualisierung anschaust, dann ist da kein Versatz zu erkennen. Durch die diagonalen Nähte der Blechstreifen und die stark hervor springenden Fensterleibungen soll vielmehr ein Mansarddach - mehr oder weniger gut - illusioniert werden damit sich dieser Neubau in den gründerzeitlichen Bestand der Nachbarschaft einfügt.

Geändert von main1a (13.01.17 um 21:48 Uhr) Grund: Einfügung
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 20:41   #64
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.566
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von Baufrosch Beitrag anzeigen
@epizentrum: Bist Du sicher, dass da noch ein verstecktes (Staffel)Geschoss ist? Sieht doch eigentlich aus, als wäre das auf der Visualisierung sowieso nur ganz wenig zurückspringende Staffelgeschoss lediglich zu einem Vollgeschoss geworden.
Ja. Es ist sogar ein lupenreines, stark rückversetztes Staffelgeschoss in Beton und damit wieder ein Beispiel für die Suggestionskraft von Visualisierungen (Bild sagt: Kein Staffelgeschoss). Wo ich noch einmal dort war, habe ich den Rohbau ordentlich(er) abgelichtet als vorvorgestern:



Am Anlagenring leitet die flache Ecke den Blick in die Brahmsstraße:



Am Übergang zum Nachkriegsbestand gibt es eine kurze Dachschräge, wahrscheinlich über einem Treppenabsatz:



Beton im Detail - gnadenlos gegen die Sonne:


Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.17, 12:55   #65
marty-ffm
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von marty-ffm
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 51
Beiträge: 439
marty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiell
Erweiterung Frankfurter Rotkreuz Klinik

Der geplante Erweiterungsbau wurde von Schmittchen hier vorgestellt. Zwischenzeitlich sind die beiden Wohnhäuser Königswarter Straße 8 und 10 (Ostend) abgerissen worden. Der Aushub der Baugrube für den Neubau ist ebenfalls schon recht weit fortgeschritten. Bild von letztem Wochenende:



Bild: Marty
marty-ffm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.18, 14:00   #66
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.148
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Bürgerhospital: Abbruch Pfründnerhaus und Neubau

Der Neubau an der Ecke Nibelungenallee und Richard-Wagner-Straße ...



... ist im Vergleich zu den letzten Fotos in #64 deutlich vorangekommen.


Bilder: Schmittchen
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.18, 21:24   #67
Mainolo
Mitglied

 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 123
Mainolo sorgt für eine nette AtmosphäreMainolo sorgt für eine nette AtmosphäreMainolo sorgt für eine nette Atmosphäre
Bürgerhospital

Äußerlich fast fertiggestellt verzögert es sich im Innern.
Sollte der Bezug des Neubaus eigentlich im Oktober erfolgen wird nun mit Februar/März gerechnet. Umplanungen und die Insolvenz einer Firma, die für den Bau der Belüftungsanlage zuständig war, gelten als ursächlich.

Mainolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.18, 14:07   #68
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.566
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Danke für die Updates oben. Weil ich die Zinkbleche als Fassadenmaterial interessant finde, lege ich zwei Detailbilder nach:



Die sand-/cremefarbenen Zwischenstücke scheinen aus einem Teil gestanzt zu sein, während das Rautenmuster am Kopf jeweils aus zusammengesteckten Einzelteilen besteht:



Unstimmig finde ich die Zusammenstellung der an sich jeweils brauchbaren bis gelungenen Fassadenelemente. Der Wechsel aus Fenstern (einfach + doppelt), Zwischenstücken in dreifacher Form und Blindflächen (sowohl quadratisch als auch stehend) folgt keinem Rhythmus, der sich dem Betrachter beiläufig erschließt. Dazu kommt das wenig nachvollziehbare Fugenbild und die Tiefenunterschiede der Rücksprünge. Zur Abrundung noch zwei Gesamtbilder inklusive dem mit roten Sandsteinplatten verkleideten Sockel:

Bild: http://www.dafmap.de/d/serve.py?2018/EPI_85A7891.jpg Bild: http://www.dafmap.de/d/serve.py?2018/EPI_85A7895.jpg
Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.18, 17:58   #69
marty-ffm
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von marty-ffm
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 51
Beiträge: 439
marty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiellmarty-ffm ist essentiell
Erweiterung Frankfurter Rotkreuz Klinik

Der Erweiterungsbau der Rotkreuz-Klinik in der Königswarterstraße (Nähe Zoo, Abzweig vom Sandweg) ist weit fortgeschritten und die Fassade so gut wie fertig. Letztes Update von mir war hier im Februar 2017:



Bild: Marty
marty-ffm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.18, 22:46   #70
Mainolo
Mitglied

 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 123
Mainolo sorgt für eine nette AtmosphäreMainolo sorgt für eine nette AtmosphäreMainolo sorgt für eine nette Atmosphäre
Bürgerhospital

Nachdem es beim Innenausbau Verzögernungen gab, ist ein Tag der offenen Tür des Neubaus für den 16.02.2019 angekündigt.
Äußerlich folgten änderte sich seit dem letzten Beitrag nicht mehr viel. Der Bauzaun ist mittlerweile allerdings teilweise zurückgebaut und gibt so den Blick frei:



Ein neuer Schriftzug rechts neben der Krankenwagenzufahrt:



Bilder von mir.
Mainolo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:13 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum