Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.12, 20:55   #61
nairobi
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 27.11.2009
Ort: Seevetal
Alter: 51
Beiträge: 802
nairobi wird schon bald berühmt werdennairobi wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von k-roy Beitrag anzeigen
Die Tanzenden Türme passen in keinster Weise dort hin.
Also mir gefallen runde und geschwungene Formen besser als eckige. Von daher würde ich Midas durchaus zustimmen, es könnte besser sein. Allerdings sehe ich es eher als besser ist der Feind von gut. .
Zu Deinenen Punkten.
Dein Fazit tifft eigentlich auf jedes Hamburger Hochhaus zu, im Grunde sogar auf die auf die Hauptkirchen. Und anderswo ist das auch so. Liegt irgendwie in der Natur solcher Gebäude.

Die Höhe ist der Umgebung durchaus angepasst, fügt sich mit den nahe gelegenen Gebäuden zu einem Ensemble zusammen und bringt die exponierte Lage gut zur Geltung. Die Nutzung ist dem Standort angemesse und ein Kompromiss zwischen ökonomischer und ortstypischer kultureller Nutzung.
nairobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.13, 14:02   #62
Wilson
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.02.2013
Ort: Pinneberg
Beiträge: 41
Wilson sitzt schon auf dem ersten Ast
Die Essohäuser der Reeperbahn melden sich mal wieder zu Wort.
Das HH Abendblatt schreibt: Der Auszug der 90 verbliebenen Mietparteien soll organisiert werden. Den Gewerbemietern wurde angeblich per 31.3.2014 gekündigt. Man möchte offensichtlich bauen ...
Abendblattartikel
Wilson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.13, 16:00   #63
blob*
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von blob*
 
Registriert seit: 10.12.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 26
blob* hat die ersten Äste schon erklommen...
breaking news

Esso-Hochhäuser wurden in der vergangenen Nacht geräumt.

Hamburger Abendblatt//Artikel vom 15.12.2013
__________________
fotografie • grafik • text | ©blob*
blob* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.13, 09:24   #64
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.421
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Esso-Hauser: Die Graphiker der Bildzeitung haben immerhin Humor :-)
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.14, 13:44   #65
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.421
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Ein Kran baut heute vormittag etwas vom Dach der Esso-Haeuser ab. Moeglicherweise die Handy-Antennen die dort standen.


Bild: ich (Handyfoto)
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.14, 00:49   #66
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.421
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Seit 1949 ist sie 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr für Sie da?

> http://www.reeperbahn-garagen.de/esso-station.html

Ich glaube das hat sich spaetestens seit heute erledigt:

> http://www.ndr.de/regional/hamburg/essohaeuser339.html
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.14, 09:42   #67
f-r-a-n-k
Mitglied

 
Registriert seit: 11.04.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 167
f-r-a-n-k befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Da steht einer angemessen Verwertung dieses Filetstücks ja nun bald nichts mehr im Wege.

https://www.youtube.com/watch?v=cMTCbrdTzSc
f-r-a-n-k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.14, 22:11   #68
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.421
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
und noch eine schoene Bilderserie aus der BILD.
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.14, 11:05   #69
f-r-a-n-k
Mitglied

 
Registriert seit: 11.04.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 167
f-r-a-n-k befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Und hier eine seriöse Quelle:

http://hh-mittendrin.de/2014/02/eilm...-hat-begonnen/
f-r-a-n-k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.14, 12:49   #70
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.421
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Das Abendblatt naehert sich langsam im Freien Fall dem Mopo-Niveau. Der letzte Artikel zu den Esso-Haeusern zitiert sogar schon Favebook-Kommentare und Posts auf der Seite der Esso-Initiative. Warum ruft das Abendblatt nicht noch schnell an, um zum Thema einen O-Ton der letzten RTL-Dschungelcamp-Siegerin zu bekommen?

Bericht

Wo ist das Problem mit dem seit Tag 1 unveraenderten Angebot des Investors? 1/3 Sozialwohnungen, 1/3 freie Mietwohnungen, 1/3 Eigentumswohnungen. Oder wollen sich die Parteien im Jahr vor der Wahl darin ueberbieten dem Waehler nach dem Mund zu reden und 200% Sozialwohnungen fordern?
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.14, 17:23   #71
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.421
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Bald kommt der Schrott endlich weg!


Bild: ich
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.14, 17:40   #72
Affensohn
Mitglied

 
Registriert seit: 08.09.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 125
Affensohn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Endlich Platz für eine sterile Cocktailmeile. Die fehlte bislang noch in Hamburg!
Affensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.14, 18:09   #73
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.421
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Ein sehr guter Vorschlag: Ich trink zwar eher Longdrinks als Cocktails, aber das soll mir auch recht sein Ist auch ganz egal - Hauptsache der verranzte Scheiss kommt endlich weg.
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.14, 18:18   #74
jalex
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.06.2008
Ort: wien
Beiträge: 235
jalex sitzt schon auf dem ersten Ast
Ich freue mich auch sehr, dass dieser Schandfleck wegkommt - Absolut null architektonischer Wert!

Wenn es um so dringend benötigte Wohnungen geht, kann ich beim besten Willen nicht verstehen, dass die ganzen Nachkriegsbauten nicht endlich um 2! Stockwerke aufgestockt werden und sich den Altbauten anpassen. Auf die ganze Fläche genommen, könnten hier locker zig Wohnungen geschaffen werden, die dort jetzt abgerissen werden...

Was interessant an Midas´ Foto ist, dass die Tango Tower und das Millerntorcenter beinahe das gleiche Glas verwenden - bei 20 Jahren Unterschied.
jalex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.14, 00:40   #75
k-roy
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 330
k-roy wird schon bald berühmt werdenk-roy wird schon bald berühmt werden
aus ästhetischer sicht kann man die qualität esso häuser nur bedingt erfassen, wobei ich durchaus Qualitäten erkenne. (von einem Neubau wird die Ecke aus städtebaulicher Sicht profitieren)
die Häuser haben aber nicht nur für viele menschen einen emotionalen wert (tanke, molotow, bewohnermix der häuser etc), und so ein weicher standortfaktor ist tatsächlich sehr, sehr wichtig !
Leider ist heruntergekommener Wohnraum auch bezahlbarer Wohnraum. daran wird sich möglicherweise mit einer Neubebauung etwas ändern - ich bin gespannt !
k-roy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:32 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum