Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.05, 11:27   #16
Das Tier
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Das Tier
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 1.006
Das Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nett
Oder so einen posten.

Kreisel zu verkaufen

__________________
"Ihr Völker der Welt ... schaut auf diese Stadt."

USA 2009 Teil I|USA 2009 Teil II|USA 2009 Teil III
Das Tier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.05, 14:29   #17
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
Scheiße....
Da hatte ich wohl den falschen Link im Speicher...Sorry....
Das kommt von zuwenig Schlaf....

Jemand zufällig Interesse an einem Hometrainer???

So stellt man sich bei Becker&Kries den sanierten Kreisel vor:


Morgenpost, 26.4.05

Geändert von Jo-King (26.04.05 um 15:12 Uhr)
Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.05, 16:13   #18
nuelle
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von nuelle
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Treuenbrietzen
Alter: 42
Beiträge: 480
nuelle ist im DAF berühmtnuelle ist im DAF berühmt
oha....das klingt schonmal besser....sieht eigentlich ganz witzig aus der entwurf.....könnten dann aber noch mal schnell ein paar stockwerke raufbasteln.......wennse schonmal dabei sind
nuelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.05, 21:16   #19
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.979
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Ist ja schon Mal etwas! Aber ein Paar Geschossse mehr, die sich am besten noch nach ober hin verjüngen, könnten nicht schaden.
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.05, 00:31   #20
Das Tier
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Das Tier
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 1.006
Das Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nett
Mal wieder was neues zu den Plänen von Becker&Gries:

http://www.tagesspiegel.de/berlin/in...831665.asp#art

"Der neue Kreisel: Asbest raus, Palmen rein

Immobilienfirma will Steglitzer Hochhaus sanieren: ein runderneuerter Büroturm für 73 Millionen Euro


Von Christian van Lessen

Eine helle, aufgelockerte Fassade mit mehrstöckigen Wintergärten, ein markantes Dach, das Innere des Hochhauses von Asbest befreit: So könnte der düstere Steglitzer Kreisel schon in drei Jahren aussehen – wenn es nach der Firma Becker & Kries geht. Während Finanzsenator Thilo Sarrazin (SPD) mit Umbau- und Sanierungskosten von 90 Millionen Euro rechnet und das Hochhaus wegen der maroden Kassenlage des Landes am liebsten abreißen lassen will, möchte die Immobilienfirma als Miteigentümerin das Rathaus erhalten. Sie will das Gebäude sanieren und umbauen – für höchstens 73 Millionen Euro.

..."
__________________
"Ihr Völker der Welt ... schaut auf diese Stadt."

USA 2009 Teil I|USA 2009 Teil II|USA 2009 Teil III
Das Tier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.05, 00:40   #21
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
wenn dann sowas bei rauskäme wie auf dem Rendering von Becker und Kries, dann wäre ich sofort dafür. Von der Grundform sieht der Kreisel eigentlich gut aus, nur die Fassade ist schlecht ( und innen natürlich das Asbest).
Ich hoffe....
Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.05, 13:54   #22
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
Dienstag wissen wir wieder ein bißchen mehr über den Verbleib des Kreisels,

dann werden nämlich die verschiedenen Gutachten zur Zukunft des Kreisels vorgestellt.

http://morgenpost.berlin1.de/ausgabe...ke/756288.html
28.5.05
Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.05, 13:00   #23
Das Tier
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Das Tier
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 1.006
Das Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nett
http://morgenpost.berlin1.de/content...ke/757101.html

"Zwei Gutachten zur Sanierung des Kreisels vorgestellt
Steglitz


Für die Sanierung des asbestverseuchten Kreisels an der Schloßstraße wurden gestern zwei Gutachten vorgestellt. Auftraggeber des einen ist die Miteigentümerin des Bürohochhauses, die Firma Becker und Kries. Das andere wurde von der Ingenieurgesellschaft Lahmeyer im Auftrag des Bezirks erstellt.

..."
__________________
"Ihr Völker der Welt ... schaut auf diese Stadt."

USA 2009 Teil I|USA 2009 Teil II|USA 2009 Teil III
Das Tier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.05, 11:23   #24
nitsche86
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von nitsche86
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 801
nitsche86 wird schon bald berühmt werdennitsche86 wird schon bald berühmt werden
Zukunft des Kreisels weiterhin ungewiß

http://morgenpost.berlin1.de/content...ke/757332.html
nitsche86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.06, 02:28   #25
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
"Verwaltung muß Kreisel räumen"
"700 Mitarbeiter ziehen um - Parlament entscheidet, ob Dienstellen dezentral bleiben"

"Mehr als zwei Jahre nach Vorlage einer Machbarkeitsstudie ist die Zukunft des Bürohochhauses am Steglitzer Kreisel immer noch ungewiß. Klar ist derzeit nur, daß der Büroturm an der Schloßstraße spätestens Ende 2007 wegen der Asbestbelastung geräumt werden muß."

"Eine zügige Entscheidung des Abgeordnetenhauses, ob und wann der Büroturm saniert wird, bleibt mehr als fraglich. Nachdem die Suche nach einem Käufer im Spätsommer 2005 zunächst gescheitert war, betonte die Senatsfinanzverwaltung, daß "eine Sanierung in Landesregie nicht in Frage" komme. So war es nur konsequent, im Landesetat bis 2007 keine Haushaltsmittel dafür einzustellen."

http://morgenpost.berlin1.de/content...ke/804283.html

sieht ja nicht so rosig aus...

EDIT:

Die Morgenpost hat noch nen Artikel:

"Sanierung oder Abriß: Zukunft des Kreisels ungeklärt"

http://morgenpost.berlin1.de/content...ke/804282.html
Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.06, 08:56   #26
Maxime
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 67
Maxime hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Steglitzer Kreiseln

Finanzverwaltung scheut die auf 70 Millionen Euro geschätzten Sanierungskosten. Bezirksamt will aber in dem Turm bleiben


Das verkehrsgünstige Hochhaus am Hermann-Ehlers-Platz ist nach Ansicht Webers durch keine anderen landeseigenen Immobilien zu ersetzen. Er warnt davor, die Firma Becker & Kries – ihr gehört der asbestbefreite Flachtrakt – vor vollendete Tatsachen zu stellen. Das Haus aufzugeben, könne zu einem „wirtschaftlichen Totalschaden“ führen.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/ar...06/2295159.asp
Maxime ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.06, 12:50   #27
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
"Steglitzer Kreisel steht vor dem Abriß"
"Finanzverwaltung und Immobilienunternehmen einigen sich auf Rückbau des mit Asbest verseuchten Hochhauses"

Der Rückbau könnte schon im Jahr 2008 beginnen. Allerdings wird sich der Senat erst nach den Wahlen mit diesem Thema beschäftigen.

IM endeffekt zahlt das Land dann die Asbestbeseitigung, Becker-Kries bekommen das Grundstück und nochmal 10 Mio. Euro.

Völlig unklar ist, was auf den Kreisel folgen soll.

http://morgenpost.berlin1.de/content...in/836642.html
Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.06, 14:21   #28
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.979
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Naja, optisch ist es - wie bei vielen Bauten seiner Generation - nicht grad in Verlust. Aber ein neues Gebäude wär schon gewöhnungbedürftig, der hat ja schließlich auch den Status eines Wahrzeichens...Aber wenn dafür ein ansehnlicheres Gebäude ihn ersetzen wird, kann man langfristig bestimmt damit leben...Allerdings könnte man - wenn man schon den Turm abreißt - auch den Sockel gleich mitabreißen...Der wurde zwar erst saniert, unterscheidet sich aber nur geringfügig vom vorherigen Zustand und ist vom Stil ebenso attraktiv, wie der Turm...
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.06, 18:46   #29
Matte
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Matte
 
Registriert seit: 24.07.2003
Ort: Berlin
Alter: 47
Beiträge: 710
Matte sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMatte sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMatte sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Nun, den Sockel mitabreißen ist nicht so unproblematisch - immerhin ist das auch ein U-Bahneingang, ein Zubringer zur S-Bahn und eine wichtige , teilweise End-, Bushaltestelle. Auch letztere wurde sehr aufwändig neu gestaltet
Die Südwestberliner tun mir leid, sollen sie zukünftig in wesentlich schlechter erreichbare Teilstellen des Bezirksamtes. Bisher fahren Busse aus allen Teilen Steglitz' und Zehlendorfs in dichten Takten zum Kreisel. Stell mal vor, Du wohnst in Alt-Lankwitz und mußt zukünftig zur Clayallee um was zu erledigen, da biste schneller in Buch oder Strausberg . . .
Auch kann ich mir einen Imageverlust für das südliche Ende der Schloßstraße vorstellen, gerade dieser Teil hat sich in letzter Zeit sehr erfolgreich entwickelt. Es ist nicht von der Hand zu weisen, daß viele Leute einkaufen, speisen mit notwendigen Amtsgängen kombinieren, abgesehen von den 700 Bürotätern im Hause
Letztlich vermisse ich auch in den Rechnungen auch die Neubauberechnungen - es wird wohl kein Neubau für 700 Mitarbeiter gebaut werden können der für die Differenzsumme zu haben ist
__________________
"In the field of discovery, chance only favours a prepared mind." (L. Pasteur)
Matte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.06, 14:17   #30
nuelle
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von nuelle
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Treuenbrietzen
Alter: 42
Beiträge: 480
nuelle ist im DAF berühmtnuelle ist im DAF berühmt
ach matte, ich glaube einfach die lobby gegen den kreisel war stärker, ich habe es befürchtet. Das ging nicht um Kosten.....nagut....meine meinung....jedenfallse wird es ein komisches gefühl in zukunft sein wenn man von der stadtautobahn kommt und da klafft diese Lücke......
nuelle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:30 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum