Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.10, 10:32   #11
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.525
mamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfach
Kopfstein-und Kleinpflaster werden gerne als einzige, historisch korrekte Bodenbeläge für Altstadtstraßen hervorgehoben; das ist aber so nicht richtig.

Es gab und gibt in vielen alten Städten auch großformatige Steinplatten, teils kombiniert mit Kleinpflaster (z.B. im Randbereich)

In früheren Zeiten hatten die wenigen Straßen in Düsseldorf gar kein Pflaster, demnach wäre Lehm- und Sandboden historisch korrekt.

Vielleicht müssen wir uns erst mal Gedanklich vom Kopfsteinpflaster als einzig wahre Antwort in Altstädten lösen. Dann gibt es sicherlich viele Möglichkeiten, einer historischen Bausubstanz sowie den Anforderungen an Straßenbeläge gerecht zu werden.
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:37 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum