Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.17, 19:38   #241
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.953
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
^ Ok, entweder willst du den Artikel und meine Ausführungen nicht verstehen oder verstehst sie wirklich nicht - egal, weitere Diskussion dürfte da sinnlos sein....

Noch zur Immobilie der Stadt auf der Augustastraße:
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Es wurden auch verfallende Immobilien an der Vagedes-, der Bagel- und der Augustastraße angesprochen, die letzte gehört der Stadt. Gemeint ist vielleicht dieses Ensemble mit einem niedrigen Teil auf Stelzen und Parkplätzen sowie sehr vielen Garagen im Innenhof?
Diese ist es nicht, sondern gegenüber die Nr. 35 - dazu gab es am 27.01.17 in der BV 1 eine Anfrage (und Antwort der Verwaltung) wegen dem Leerstand.
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.17, 19:54   #242
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.473
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Umbau an der Adlerstraße

@Augustastraße 35 - kein besonders schönes Haus, mit den kleinen Fenstern wirkt es wie ein Bunker. Ich würde nicht weinen, würde man es abreissen und ein Wohnhaus mit 5 Geschossen + DG (wie die Nachbarn - jetzt sind es 3 + DG) bauen.
Nachträglich habe ich die Antwort der Verwaltung gelesen - man prüfe Nutzungsalternativen für die Immobilie. Meine Anregung dazu steht bereits darüber.

----

Die Fassaden des Umbaus an der Adlerstraße scheinen bereits fertig zu sein. Die gemusterten Geländer (s. drittes Foto) gefallen mir, die Balkonbrüstungen wirken verglichen damit zu simpel:








__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.17, 21:18   #243
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.516
mamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfach
Bei einem Umbau mit eventuellem Aufstocken könnte allerdings eher bezahlbarer Wohnraum entstehen, als durch einen deutlich kostspieligeren Neubau.
Schon durch den Erhalt der Rohbaukonstruktion wären deutliche Einsparungen zu erzielen.
Alles andere wäre eine Frage der Architektur.
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.17, 20:35   #244
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.473
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
@Augustastraße 35 / Gartenstraße

^ Aus der Nähe sieht man noch Überbleibsel feiner Oberflächenstruktur unter dem Putz der EG-Wände - vermutlich noch aus der Vorkriegszeit. Wahrscheinlich wurde das Haus zerbombt, später hastig unterhalb der gebotenen Höhe (allerdings mit Vorkriegs-Geschosshöhen, die der Nachbarn sind niedriger) wiederaufgebaut. Ob man darauf eine Aufstockung stützen könnte - besonders wenn man die Fenster vergrößern würde - habe ich Zweifel:





Der Neubau an der Gartenstraße blieb sehr lange ohne EG-Fassade, jetzt wurde auch diese ergänzt - damit ist das Haus fertig:








Weiter westlich an der Gartenstraße ist die Baugrube fertig ausgehoben, ihr Boden begradigt:





Die Baustelle an der Feldstraße brachte es bis zum betonierten EG-Boden:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (07.03.17 um 03:27 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.17, 20:28   #245
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.473
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Schloßstraße

Eine ganz neue Baustelle - der OP-Bereich des St. Vinzenz-Krankenhauses wird erweitert, wofür ein Parkplatz am Nordrand des Areals bebaut wird. Die auf der Tafel sichtbare Visualisierung wirkt nicht wie architektonische Offenbarung:











Beim Wohnhaus wurde die einst zweigeschossige Durchfahrt inzwischen komplett auf das EG zurückgebaut. Die Wärmedämmung ist drauf, die vertikalen Metalleisten darüber sollen vermutlich der Befestigung der Fassadenplatten dienen:





__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.17, 08:26   #246
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.473
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
MIPIM 2017: HB33

Unter der Losung "Düsseldorf aims high!" stellte die Stadt das Projekt HB33 vor - 2019 sollen 15200 Qm Bürofläche an der Hans-Böckler-Str. 33 fertig werden. Die Visualisierung dazu - mit 6 Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss nicht besonders high ge-aim-t - einigermassen elegant, aber besonders aufregend auch wieder nicht.

Das Büro PinkArchitektur bietet noch mehr Visualisierungen - man sieht u.a., dass es einen Innenhof geben wird.

Es wäre grandios, wenn man versuchen würde, bei Gelegenheit neuer Planungen und Projekte um den Kennedydamm die bisher chaotisch wirkende solitäre Stadtstruktur etwas mehr an Blockrände anzugleichen - mit bündigen Fluchtlinien, gerne direkt angrenzenden Wänden (wo ohne Abstände auch mehr BGF ermöglicht wird) usw.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (16.03.17 um 09:40 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 20:01   #247
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.473
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Gartenstraße / Feldstraße

Ungewöhnlich - an der Gartenstraße werden die Wände der Baugrube mit einem Mauerwerk ausgekleidet (s. links) - obwohl es noch keinen UG-Boden gibt, nicht mal eine Bodenplatte:





An der Feldstraße werden die EG-Wände aus vorgefertigten Betonelementen aufgestellt:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.17, 20:07   #248
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.473
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Umbau an der Adlerstraße / Schloßstraße

Der Umbau an der Adlerstraße wurde zuletzt im Februar unter #242 gezeigt. Inzwischen wurde ein Teil entrüstet, was eine Gelegenheit für neue Blicke ist - die Naturstein-Fassadenplatten wirken auf jeden Fall besser als Putz:





Besonders der Wintergarten wirkt leicht und luftig:





Es scheint, rechts sind die Fugen zwischen den Natursteinplatten dunkel gefärbt - so kommt die Fassade besser zur Geltung:





Das Rätsel um die Neubau-Fassade an der Schloßstraße wurde gelöst - horizontale hellbraue Fassadenplatten. Ebenfalls besser als Putz:








Die Baustelle der Erweiterung des St. Vinzenz-Krankenhauseses hat ihren Baukran bekommen:





Dieses Eckhaus hat in den letzten Monaten Wärmedämmung bekommen und kürzlich neue Verputzung - im Sockelbereich dunkelgrün, darüber etwas helleres Grün. Es wirkt sehr ansprechend - auch wenn das Haus noch verhüllt ist:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (08.04.17 um 14:13 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.17, 18:42   #249
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.473
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Golzheim: Kentenich Hof

Als das Ensemble zuletzt im August 2016 gezeigt wurde, arbeitete man noch an der umgebauten Villa, am Garten und am Zaun - jetzt ist alles fertig und schön geworden:











Ein Blick auf die Hinterhof-Fassade des Neubaus und auf das niedrige Gebäude im Hinterhof:





Der Vorgarten eines Büro-Neubaus in der Nähe wurde mit bunten Kühen verziert:





Der Eingang ist mit den Steinen links und rechts schick geworden:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (09.04.17 um 19:03 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.17, 20:47   #250
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.953
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Kaiserswerther Straße 253

^ Wäre schön, wenn man für Ortsunkundige die Adresse dazu schreiben würde.

Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Der Vorgarten eines Büro-Neubaus in der Nähe wurde mit bunten Kühen verziert:
Das ist kein Vorgarten, sondern der Terrassenbereich des Restaurant Marli....
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.17, 19:59   #251
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.473
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Jägerhofstraße / Gartenstraße / Feldstraße

^ Wer sich in der Umgebung auskennt, weiß, wofür der am Eingang sichtbare Schriftzug KWS253 stehen könnte - wer nicht, dem sagt weder die komplette Adresse samt PLZ noch die Grundbuch-Eintragungsnummer noch sonstwas ähnlicher Art besonders viel.

----

Vor einiger Zeit zeigte ich hier den DG-Ausbau an der Ecke Jägerhofstraße/Feldstraße. Inzwischen wurde der Altbau entrüstet, das neue DG ist fertig - ich bin unschlüssig, ob mir die neuen Dachgauben gefallen können. Vielleicht passen sie besser zum Bau der Moderne als wenn es etwa ein Gründerzeitler wäre?








Im Inneren wird noch gearbeitet - ich glaube, der Fahrstuhl wird neu hinein gebaut:





Der Baukran links gehört zur Baustelle an der Gartenstraße, doch ich machte das Foto wegen dem Blick auf die Hochhaus-Spitze hinter dem Ende der Straße. (Vermutlich ist es LeGrand, aber selbst nach langem Messen der Winkel auf der Google-Karte und Analysieren des unskalierten Fotos bin ich nicht sicher, ob es nicht Ciel&Terre sein könnte - das sagt bereits alles über die Austauschbarkeit derer Gestaltung.) Selbst in gewachsenen Quartieren hat es einen Reiz, wenn man hier und da einige Blicke auf Hochhäuser erhascht - so wirkt die Stadt besonders urban und die kleinteilige Gegend durch Kontrast noch wohnlicher:





Auf der Baustelle wird derzeit vorne an der Bodenplatte gearbeitet, hinten wurde diese bereits betoniert und die UG-Wände sind dran:





Die Baustelle an der Feldstraße hat bereits die Decke über dem EG. Rechts sieht man eine Treppe, dort wird es wohl den Eingang und das Treppenhaus geben. Da die Pläne mW nicht veröffentlicht wurden, kann ich nur rätseln, ob in der Mitte ein Balkon oder ein Erker entsteht:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (11.04.17 um 20:33 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.17, 20:59   #252
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.953
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
^ Wer sich in der Umgebung auskennt, weiß, wofür der am Eingang sichtbare Schriftzug KWS253 stehen könnte - wer nicht, dem sagt weder die komplette Adresse samt PLZ noch die Grundbuch-Eintragungsnummer noch sonstwas ähnlicher Art besonders viel.
Finde ich schon sehr anmaßend von dir, dass du anderen Interessierten anscheinend nicht zugestehen willst, sich informieren zu können - worin liegt dann der Sinn so eines Forenbeitrages?

Den Straßennamen (die Stadt kennt man ja) und möglichst die Hausnummer zu nennen, damit man bei Interesse googlen kann, ist ja nun wirklich nicht zu viel verlangt!

P.S.: Auch wenn du den Text (sinnloserweise!) extra klein schreibst, übersehe ich ihn nicht!

Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Der Baukran links gehört zur Baustelle an der Gartenstraße, doch ich machte das Foto wegen dem Blick auf die Hochhaus-Spitze hinter dem Ende der Straße. (Vermutlich ist es LeGrand, aber selbst nach langem Messen der Winkel auf der Google-Karte und analysieren des unskalierten Fotos bin ich nicht sicher, ob es nicht Ciel&Terre sein könnte - das sagt bereits alles über die Austauschbarkeit derer Gestaltung.) Selbst in gewachsenen Quartieren hat es einen Reiz, wenn man hier und da einige Blicke auf Hochhäuser erhascht - so wirkt die Stadt besonders urban und die kleinteilige Gegend durch Kontrast noch wohnlicher:
Wenn die Straße durch das Hochhaus im Hintergrund für dich wohnlicher wird, setzt du für mich eindeutig die falschen Prioritäten!

Das Hochhaus ist übrigens "Le Grand", wenn man das verkleinerte Foto hier im Forum mit "strg" und "+" vergrößert, kann man die Baugerüste erkennen und auch die Dachform, die sich deutlich von den anderen beiden Hochhäusern unterscheidet, siehe hier die 3 Hochhäuser aus der anderen Richtung:



Bild von mir / 11.04.2017
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.17, 01:30   #253
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.473
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Erweiterung des St. Vinzenz-Krankenhauseses

Unter #245 zeigte ich die abfotografierte Visualisierung der Erweiterung des St. Vinzenz-Krankenhauseses, die ich eher öde fand. Inzwischen kann man auf der Baustelle die Musterfassade sehen, die ich ansprechend finde. Es scheint, die Farbkombination Schwarz+Gold kommt in Europa langsam in Mode - erst kürzlich habe ich hier unter #122 ein Geschäftshaus mit dieser Farbgebung gezeigt:





Bei Gelegenheit ein Blick auf die zuletzt vor Monaten gezeigte Hofseite des Neubaus an der Schloßstraße. Vor allem die große Glasfläche im Dach fällt auf:





Inzwischen ist die ganze Westseite des umgebauten Gebäudes an der Adlerstraße entrüstet, was nah dem Endzustand sein dürfte - möglicherweise bekommen noch die Balkone Geländer über den Brüstungen. Die dekorativen Geländer kann man jetzt sehr gut sehen:








Das zuletzt unter #248 gezeigte Eckhaus an der Ecke Sommersstraße / Jülicher Straße wurde entrüstet. Bis auf die Zinkblech-Dachgaube rechts ist es schön geworden:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (21.04.17 um 03:20 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.17, 19:41   #254
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.473
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Adlerstraße

Inzwischen wurde das umgebaute Bürohaus komplett entrüstet, die Balkonbrüstungen haben noch obendrauf Geländer bekommen - etwas einfacher gestaltete als die der Loggien. Besonders mit der Begrünung der Terrasse am Staffelgeschoss wirkt das Gebäude ansprechender:








Die EG-Fenster wurden vergittert - im ähnlichen Design wie die Loggien-Geländer. Eine Interessante Lösung - ich kenne sie aus den Altstädten Spaniens, doch in Deutschland ist sie eher ungewöhnlich:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.17, 02:37   #255
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.473
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Prinz-Georg-Straße / Feldstraße / Gartenstraße

Vor einigen Monaten wurde hier der Umbau der Wohnbauten in ein Hotel an der Prinz-Georg-Straße besprochen, welches Projekt hier viel Aufmerksamkeit weckte. In den letzten Tagen wurde dort die Verhüllung abgenommen (erstes Foto). Man sieht Holzlatten auf jeder Etage - ich vermute, sie werden mit Kupferblechen belegt, wie die am vorletzten Geschoss sichtbaren. Eine ähnliche Gestaltung wird es am Wehrhahn geben, es scheint eine neue Mode zu sein - die mir mehr zusagt als weiß-graue Verputzung.
Zweites Foto zeigt die Rückseite. Vielleicht wäre die Wirkung besser, wären die Geländer schwarz lackert, entsprechend der Farbe der Fensterrahmen.
Drittes Foto - ich vermute, das Nachbarshaus im Umbau gehört ebenso zum Projekt. Die urig wirkende EG-Gestaltung wirkt offenbar verschont, darüber kommen helle Fassadenplatten drauf - ob diese zum EG passen, bin ich nicht sicher:



Vor über einem Monat rätselte ich hier, ob die Baustelle an der Feldstraße einen Balkon oder einen Erker in der Mitte bekommt (die Pläne wurden nicht veröffentlicht). Inzwischen wird am 2. OG gearbeitet und man sieht einen Erker - diese Variante finde ich besser, damit wird der Neubau interessanter wirken. Ein Großteil der Bestandsbauten der Umgebung hat Erker:



Die Baustelle an der Gartenstraße bekommt die Decke über dem UG:

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (14.05.17 um 16:41 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:45 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum