Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.17, 15:25   #646
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.516
mamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfach
Zitat:
Zitat von sw-grisu Beitrag anzeigen
Was ist dann bitte gute Architektur? Das was im Ursprung geplant war?
Wohl eher nicht; aber vor einen langweiligen, flächenoptimierten Neubau einfach eine pseudohistorisierende Fassade vorzusetzen, hat eben auch nichts mit guter Architektur zu tun.

Falls ein Abbruch nicht zu vermeiden ist. sollte der Ersatzbau eine mindestens so hohe Gestaltqualität aufweisen, wie der Vorgängerbau; historisierenden Zierrat bracht es hierfür nicht.

Das geht durchaus mit zeitgemäßer, moderner Architektur.
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.17, 09:32   #647
sw-grisu
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 74
sw-grisu sitzt schon auf dem ersten Ast
läuft in die richtige Richtung

Zitat:
Zitat von sw-grisu Beitrag anzeigen
Bin ich voll und ganz bei Dir.

Wollen wir einmal hoffen, dass so entschieden wird wie seinerzeit beim Abriss und Neubau der Florastraße 72. Auch dort sollte ursprünglich ein kubistischer Profanbau entstehen. Dieser entstand auch, allerdings musste die Fassade so gebaut werden, dass diese den Altbau wider spiegelte.
Die Politik versucht nun über den Denkmalschutz das Gebäude zu retten. Siehe dazu den heutigen Aritkel in der RP

Bei der (für mich) Unergründlichkeit der Entscheidungsfindung (Beispiel: Bunker an der Aachener Straße) im Denkmalamt bin ich gespannt wie hier entschieden wird.
sw-grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.17, 13:19   #648
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.476
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Westlich Volmerswerther Straße

Die Stadt Düsseldorf verkündete gestern die Bürgerbeteiligung bei der Verplanung des 1,75 Hektar großen Areals neben dem St.Martinus-Krankenhaus. Mit einer S-Bahn-Haltestelle und Straßenbahn vor der Nase, unweit des Medienhafens, sollte man dort mE möglichst viel Wohnfläche schaffen. Die verlinkte Planung zeigt zwei Blöcke im Straßenblockinneren - leider zu klein, um Geschossigkeit abzulesen. Auf der ebenso verlinkten Visualisierung zähle ich 5 Geschosse, die es an mindestens einer Stelle geben müsste - leider mit random Windows und vermutlich bar Farbigkeit. BGF, WE-Anzahl oder GFZ wurden nicht genannt.

Tut mir leid - erst nach dem Posting-Anlegen habe ich realisiert, dass es ein Teil der Volmerswerther Straße ist, der in Unterbilk liegt.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (27.09.17 um 13:45 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.17, 15:02   #649
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.516
mamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfach
Volmerswerther Straße
In der der Anlage zur BV ist der Lageplan etwas größer abgebildet, demnach sind fünf Vollgeschosse und teils noch Staffelgeschosse geplant.
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.17, 20:46   #650
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.476
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Martinstraße

Da ich heute in der Nähe war, habe ich die Baustelle an der Martinstraße besichtigt - die zuletzt begonnenen Vorderhäuser haben bereits die Decke über dem 2. OG. Bei Gelegenheit ein Blick auf die verputzten Innenhof-Häuser:



Vor Ort ist mir aufgefallen, dass es im Hinterhof auf der anderen Straßenseite Wirtschaftsbauten gibt ganz ähnlich wie die westlich Volmerswerther Straße, die Wohnhäusern weichen sollen (zum Teil ist es bloß ein Parkplatz). Die Durchfahrt mit üppigen Dimensionen müsste doch als Feuerwehr-tauglich mehrgeschossige MFH ermöglichen?



Ich könnte mir durchaus Bebauung vorstellen mit einem Riegel an den Bahngleisen zum Lärmschutz, dort nur Bäder, Küchen und Treppenhäuser auf der Nordseite - weiter südlich hätte man mehr Freiheit.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.17, 18:05   #651
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.476
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Karolinger Höfe

Ich habe mir heute die Baustelle der Karolinger Höfe angeschaut (die fachlich korrekte Beschreibung: Mal Stand und Rundgang). Die Südseite des 2. BA bekommt bereits die Decke über dem 4. OG:





Noch ein paar Blicke auf die Südseite - zuerst der 2. BA, dann der zuletzt begonnene Teil zwischen dem 1. und dem 2. BA sowie der 2. BA, der im Süden erst Wände des 2. OG bekommt:



Der nördliche Teil des 2. BA:

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.17, 19:08   #652
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.476
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Park Domizil / Witzelstraße

Die letzten Teile von Park Domizil sind fast fertig - hier der elegante Eingang von einem dieser Teile mit Milchglas:





Es wird noch an den Vorgärten gearbeitet - die Straßenseite:



Die Hofseite, wo auch der gesamte Innenhof eingerichtet wird:



----

Bei Gelegenheit ist mir aufgefallen, dass dieses Haus an der Witzelstraße offenbar umgebaut und aufgestockt wird - selbst im Schauer sieht man ganz gut die Aufstockung:

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.17, 23:00   #653
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.953
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Ich habe mir heute die Baustelle der Karolinger Höfe angeschaut (die fachlich korrekte Beschreibung: Mal Stand und Rundgang).
Was gefällt Dir denn eigentlich nicht daran, wenn man einen Rundgang macht oder den Stand der Dinge zeigt?
Und was soll so eine Überschrift mit einer "fachlich korrekten Beschreibung" zu tun haben?

Wenn man schon etwas genauer sein möchte (von fachlich korrektem will ich nicht sprechen), sollte man statt der Himmelsrichtungen lieber die Straßennamen nennen....


Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Bei Gelegenheit ist mir aufgefallen, dass dieses Haus an der Witzelstraße offenbar umgebaut und aufgestockt wird - selbst im Schauer sieht man ganz gut die Aufstockung:
Das Haus an der Witzelstraße 28 wird seit Ewigkeiten saniert (ich fahre jeden Tag an der Stelle vorbei), auf beiden Hausseiten wurden neue Fenster eingebaut und die Fassade gedämmt.
Danach wurden die Gerüste abgebaut, nur noch eine riesige Gerüstkonstruktion und die Kamin- und Lüftungszüge auf der linken Rückseite hing noch mindestens ein halbes Jahr dort, nachdem diese dann verschwunden war passierte wieder mehrere Monate nichts.
Vor ca. 3 Wochen wurde das Dach abgedeckt und mit der Demontag des Dachstuhls begonnen, seit Anfang der Woche wird jetzt an der Aufstockung gemauert.

P.S.: noch besser würde man das auf dem Foto sehen, wenn du zwischendurch mal die Feuchtigkeit von der Kameralinse wischen würdest.
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.17, 17:03   #654
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.476
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Martinstraße

Zitat:
Zitat von mamamia Beitrag anzeigen
... aber vor einen langweiligen, flächenoptimierten Neubau einfach eine pseudohistorisierende Fassade vorzusetzen, hat eben auch nichts mit guter Architektur zu tun. ....
Es wird nicht besser, sondern eher schlechter, wenn man langweilige Grundrisse mit langweiligen Fassaden ausstattet - wie sie etwa an der Martinstraße geplant sind. So leicht könnte man wenigstens pro Vorderhaus ein wenig differenzieren, farblich oder irgendwie - ist nicht geplant.

Inzwischen sieht man im Innenhof, dass die Verputzung grau-weiß ist. Die letzten Vorderhäuser entweder haben alle vorgesehene Vollgeschosse oder es fehlt nur ein (links):

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.17, 21:37   #655
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.516
mamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfach
An der Martinstraße gab es keinen erhaltenswerten Altbau; selbst der sehr brave Neubau stellt schon eine Verbesserung zum Vorgängerbau dar.
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.17, 21:45   #656
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.953
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Karolinger Höfe - Suitbertusstr., Merowingerstr. + Karolingerstr.

Auch hier mal wieder ein aktueller Rundgang (ohne viele Worte):













Bilder von mir / 29.10.2017 - hier mehr Bilder dazu
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.17, 19:24   #657
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.476
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
@Martinstraße

Zitat:
Zitat von mamamia Beitrag anzeigen
... selbst der sehr brave Neubau stellt schon eine Verbesserung zum Vorgängerbau dar.
Sicher, der dem Street View noch bekannte Vorgängerbau war sehr öde. Wenn man aber bereits eine Verbesserung anstrebt - warum nur eine sehr kleine und nicht eine etwas größere, wenn es ohne Mehrkosten ginge? Die nächste Chance gibt es in vielleicht 80-100 Jahren.

Trotz des Schauers habe ich heute die Baustelle besucht - im Süden wird am Rohbau der Dachgeschosse gearbeitet, darunter werden Fenster eingesetzt. Im nördlichen Teil wird die Hausfassade verputzt - so ähnlich wie die im Oktober gezeigten Townhouses:

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.17, 21:38   #658
Betonrüttler
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Betonrüttler
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 441
Betonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbar
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
...Trotz des Schauers habe ich heute die Baustelle besucht...
Das ist wirklich nicht nötig, ich befürchte, das wird niemand honorieren, vielleicht gibt es jetzt zumindest ein paar Aufmunterungen.
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
...Wenn man aber bereits eine Verbesserung anstrebt - warum nur eine sehr kleine und nicht eine etwas größere, wenn es ohne Mehrkosten ginge?...
Da scheint mir wohl der Bauteufel einen Wissensvorsprung zu haben. Die Erkenntnis, wie eine größere Verbesserung ohne Mehrkosten zu erzielen sei, behält er aber leider noch erst einmal für sich.
Habe auch von dem Bestreben des Investors, eine „größere Verbesserung“ zu erzielen, nirgends gelesen, wage auch zu behaupten, wenn er das Gegenteil verkünden würde, dann wäre das ein Fehler.
Betonrüttler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.17, 22:21   #659
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.953
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Witzelstraße 55 - Neues Wohnen in Bilk (ehem. Hasenclever)

So wie das Gelände aussieht, gehen die Erdarbeiten wieder weiter:









Bilder von mir / 19.11.2017 - hier mehr Bilder dazu
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.17, 22:26   #660
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.953
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Witzelstraße 28 - Dachausbau

Vorderansicht mit bereits seit längerem gedämmter Fassade und neuem, bereits eingedecktem Dachstuhl.
Rückseite (von der Mecumstraße aus) mit der Erhöhung:











Bilder von mir / 19.11.2017 - hier mehr Bilder dazu
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:56 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum