Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.16, 00:46   #151
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.573
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Loschwitz und seine Elbhangzone


In den letzten Tagen fand ich mich mehrmals auf loschwitzer Flur wieder. Gewöhnlich schaffe ich stets nur einen kleineren Bereich abzulaufen.
Bauaktivitäten halten sich in Grenzen und sind nur punktuell. Nebenbei sind schöne Eindrücke natürlich nicht vermeidbar.


Villa Neapel - Pillnitzer Landstrasse 26 - Sanierung fertig
Die Aussenanlagen sind inzwischen auch fertiggestellt



Alte Post - Pillnitzer Landstrasse 30 / Amtsstrasse - Sanierung fertig
auch hier sind die Aussenanlagen inzwischen fast fertig, das Sanierungsergebnis ist sehr erfreulich




Villa Calberlastrasse 8 - derzeit in Nachsanierung



vom Körnerplatz gehts nun die Plattleite hinauf:
Kreuzungsbereich Leonhardistrasse: wo Platz ist, nimmt das Parkproblem mE weiter zu.
Ein bisher ausgesprochen mediterranes Villenmotiv wird zudem durch einen neuen (wenngleich grünbedachten) Carportbau beeinträchtigt:



seitlich oberhalb hingegen gewohnt üppige Gartenkunst




Motiv der steilen Plattleite hoch zum Weissen Hirsch




An der Bergbahnstrasse (zu Weisser Hirsch) ein die Parkplatznot dokumentierender Zustand - hier trotz Opferung des Gartens - oder vielleicht gerade deswegen?
Man sieht auch nur noch durchweg dicke Fabrikate.



Der Luisenhof steht leer, die Terrasse ist jedoch öffentlich zugänglich über einen aussenliegenden Umweg.



Seitlich am Luisenhof haben eher folgende Gegenständlichkeiten guten Ausblick:




Springen wir nun ad hoc nach Oberloschwitz hinüber:

Die Bauruine 1. Steinweg 15 (nahe der Bergstation der Schwebebahn) dümpelt schon länger im Baustillstand - leider:



Hingegen wird zwischen der Sierksstrasse 7 und 9 ein Neubau vorbereitet:
(hinten links die Bergstation der Schwebebahn)



Neben der Gaststätte "Schöne Aussicht" wird die Oeserstrasse 2 saniert.
Eine Hälfte ist schon fertig, der Rest kommt gerade dran:



Die Malerstrasse 12b wurde ebenfalls erstmalig rundumsaniert



Am Königspark fängt die Baywobau mit der Sanierung des Bestandes an:
(Das Areal war vormals Weidners Sanatorium, dann Militärlazarett und nachwendlich Klinik.)



Calberlastrasse / J.-Hegenbarth-Weg - 2 Doppelhäuser in Bauhausoptik
Hier also baut die MEIAG mal tatsächlich:



Nebenan, an der Calberlastrasse 11 entstand dieser recht annehmbare Neubau - mit tollem Garten.
Dessen strassenseitige Front ist hingegen nahezu fensterlos, was durch eine raumgreifende Plastik im Vorgarten wohl etwas kaschiert werden sollte (nicht im Bild).



Impressionen:

Turmvilla an der Kügelgenstrasse



Umgebung mit Blick zum Hang hinauf



Abstieg am Veilchenweg:
die Neubauvilla zur Linken (ca. 2 Jahre Bauruine) wurde einst zwar noch fertig, die meisten Wohnungen (mit Topblick über die Stadt) stehen jedoch leer.



üppiges Grün dominiert glücklicherweise den Elbhangbereich, wie hier am Veilchenweg talwärts



den Moment, wo hier zu sehende Mitanwesende alle zugleich ihre Knipsgeräte gen Schwebewaggon emporhielten, verpasste ich nur knapp
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.16, 23:56   #152
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.573
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Aktuelles vom Lingnerschloss

SäZ berichtet. Es geht weiter voran. So wurde der Nordbalkon fertig - samt Haupteingangstür darunter, sowie einige Ausmalungen im Inneren. Bild 2 zeigt die baldige Ausgestaltung des Foyers. Größter Brocken bleibt der Festsaal, wo gar dessen Decke noch anzuheben ist. Mind. 2 Jahre Bauzeit insgesamt werden noch kalkuliert, Spenden sind weiterhin unablässig und danach könnte noch die Panoramaseilbahn drankommen.

Die DNN-Meldung war sogar einen Tag schneller, ausführlicher und bilderreicher. Hier ist in Bild 3 der Galerie auch die neue alte Haupttür zu sehen.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.16, 19:20   #153
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.573
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Loschwitz - Wachwitz - um den Rhododendronpark


Josef-Hegenbarth-Weg 1 o. 3 - wurde saniert (Bilder vorher / nachher)
im Hintergrund guckt das Künstlerhaus Loschwitz hervor




Josef-Hegenbarth-Weg 10 - denkmalgeschützte Schönheit mit fertigem Straßenbau davor



Josef-Heg.-Weg 5 - Anbau an altdresdner "Waldhaus" (Detail rechts größer)



Königliche Villa und Weinbergkapelle dürften den Interessierten bekannt sein.
Ebenso spare ich mir Bildnisse der aktuellen Vollblüte des Rhododendronparks.
Es geht weiter zum Königlichen Weinberg zu Wachwitz, wo diese Raststätte (Terrasse) einläd:

^ direkt mittig gehts die Himmelsleiter treppab (Luftbild) nach Altwachwitz


Der obere Dorfkernbereich Altwachwitzens zeigt dieses Motiv



über allem thront der Fernsehturm, von dem man schon lange kein fernes Sehen mehr zulässt


Soweit in aller Kürze. Viel Baugeschehen herrscht hier nicht, das meiste ist baulich in Schuß, wenige alte Bauernhäuser warten noch auf Wiedererweckung. Die bestehende Fülle an schönen Anwesen oder Kleinoden vielfältiger Art überstiege hiesigen Forumszweck. Leider.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.16, 20:04   #154
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.573
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Loschwitzer Burgberg

Infoseite zur Historie
weitere Infoseite

Das einstige Ausflugslokal war beliebt wie der Luisenhof oder die Schöne Aussicht.
Burgartige Treppenanlagen mit Zinnen führten per pedes zur Aussichtsterrasse.
Im 2. Weltkrieg zerstört, riss man 1967 die letzten Reste nahezu ab.
Seit 2004 sorgte sich umfangreiches Bürgerengagement um eine Wiederbelebung der Aussichtsterrasse, von wo man gute Aussichten auf Altloschwitz sowie den Körnerplatzbereich haben kann. Infos zum Bürgerengagement innerhalb des Vereins: Alte Feuerwache (Leseempfehlung!). Man erreichte, dass 2006 bis 2008 die Terrasse, welche zuvor mühevoll beräumt wurde, zu ausgewählten Terminen für die Öffentlichkeit zugänglich war. Ich erinnere diffus, einst auch mal dort gewesen zu sein. Dann verkauften die zuvor duldenden Eigentümer, wozu auch eine Villa an der Plattleite gehört, das Areal weiter. Die Stadt konnte/wollte keine Mittel für ihr Vorkaufsrecht gewähren. Seither ist das Anwesen NICHT ZUGÄNGLICH, die neuen Eigentümer untergruben den erreichten Stand. Nun reizte mich, mal aktuell nach dem Rechten zu sehen. Nur großer Zufall gewährte ausgerechnet bei zufälligem Ortscheck vor Wochen eine kurze Begehung.
Erstaunlich sind die erhaltenen Reste der zinnenartigen Burgbergtreppenanlage. Die restlichen Bilder von den Ausblicken sprechen für sich.
Zuvor aber noch ein weiteres Motiv des damaligen Burgbergs aus der neuerlichen Ortschronik Loschwitz - als Link.


Da der Zugang zur Terrasse rings um das Privatanwesen geht, kommt man zunächst oberhalb der Grundstraße raus



^ Blick Richtung Leonhardi-Museum


Die heutige, erneut zugewucherte Terrasse mit wohl wiederaufgerichteten Säulen




^ die alte Treppenanlage talwärts geschaut
v und von der Seite (sehr romantisch!)



Nun die Ausblicke von der Terrasse:

oben und unten: Blick Richtung Alte Feuerwache Loschwitz und die Elbe



Blaues Wunder über den Dächern des Körnerplatzes



^ vorgoldetes Schiff auf einem Dachreiter am Körnerplatz, den übrigens antonstädter vor Kurzem auch schon bei seiner "Tramvorbeifahrt" abgelichtet hatte.

Wie es am Burgberg weitergeht, bleibt indes völlig offen.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.16, 00:29   #155
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.573
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Lahmann-Park - update


Damenbart... äh.. Damenbad und seitlich die Doktorhäuser




Damenbad (rechts) und Doktorhaus (mittig) vom Heinrichshof aus



Damenbad und Umgebung vom Quartiersplatz aus






Herrenbad

schön auch die Nadelgehölze, die angepflanzt wurden






Wohnturm am Herrenbad


__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.16, 00:14   #156
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.459
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Saloppe

Eine Luftaufnahme des 4. Elbschlösschens.
Der Turmbereich wurde schon eingerüstet und am wiederaufgebauten Teil sind die Klinkerarbeiten fortgeschritten.
Komischerweise wird dort roter Klinker verwendet oder kann man den nachträglich gelb machen?

Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.16, 00:50   #157
Saxonia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Werdau/Erfurt
Beiträge: 3.143
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Ich denke, die eigentlichen gelben Blendklinger werden vor die Aufmauerung gesetzt.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.16, 09:07   #158
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.573
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Lingnerschloss - kurz reingeschaut

bezüglich letzter Pressemeldungen in #152


das fertige Nordportal und die neue Eingangstür



vorm Reingehen: kurzer Seitenblick links: der gastronomische Eastwing... ähm Ostflügel.



Eingangsfoyer nun verputzt und obenrum geweisst - mit neuer Tonnenausmalung zum Ausgang links



nochmal den Foyerbereich mit Leuchtern



sichtlich verbleibende Hauptaufgabe am Schloss: der Festsaal:
hier wird nicht die gesamte "Saaldecke angehoben", wie in der Presse erwähnt, sondern ... Mist, vergessen. Irgendwas mit "teilweise anheben" war es. Bilder schon vom 1. Juli.



der Festsaalbereich von aussen und elbseitig, versteht sich:



So, schlussendlich in die Biergartenterrasse einkehrend, fiel "Lingners Vermächtnis" als singulär preisgedämpft auf der Getränkekarte auf. Bestellt aus Spaß, entpuppt sich die Orangenlimo eher als Alibi gemäß Lingners Wunsch zu für jeder(frau)mann erschwinglicher Einkehr. - - - (übrigens: 0,2 l zu 75ct, 0,4 l zu 1,50 Euro)
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.16, 23:36   #159
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.573
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Saloppe

Heute waren wieder Gerüstbauer da, aber ich achtete nicht drauf, ob die was auf- oder abbauten. Die Baustelle läuft seit Beginn mE sehr schleppend, ja geradezu salopp. Seit Wochen waren nur ein oder zwei Maurer am Aufklinkern. Auch heute ruhte die gesamte Baustelle. Was hinter der rötlichen Klinkerfarbe steckt, keine Ahnung. Vielleicht eine farbliche Absetzung vom originalen Altbau, vielleicht gabs die günstiger beim Lieferanten. Bei dem Verkaufspreis muß man eben am Bau sparen wo man kann - keiner Scherz!

some fresh pix



__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.16, 21:28   #160
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.459
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Beitrag kommt eventuell wieder zurück, muss noch was klären.

Geändert von Chris1988 (22.08.16 um 21:54 Uhr)
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.16, 23:02   #161
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.573
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
^ ich war auch einmal oben, ca. 1988, als kleiner Steppke. Wir sahen aber nicht viel und ich war erstmals über den Wolken, die unter uns hinwegzogen. Sehr windig wars auch, erinnere ich, und ich bekam m.E. einen tollen Eisbecher im Café. Ich fotografierte da natürlich noch nicht, aber Lothar Lange Reportagen hat da was im Portfolio. Ich werde es mal raussuchen, denn die Bilder sind mir für "unkommerziell" genehmigt.


Zwischendurch und der Vollständigkeit halber den kürzlich in der Lokalpresse vermeldeten Sachstand zur Causa Fernsehturm - DNN.


Blicke vom dresdner Fernsehturm ca. 1991
So. Der Lange Lothar hatte ja schon vor 2 Jahren seine Post-DDR-Galerien von 1991-94 wiederholt vom Web-Netz genommen, aber dieses Hin und Her machte man freilich nur einmal mit. Wir sehen auf den genialen Aufnahmen die Stadt so, wie sie auch kurz zuvor (also 1988) aussah, kurz: das alte Barockwrack im Tal.
Hier nun vom eigenen Lagerbestand mit freundlicher Segnung durch den Meister:


^ hier ist es nicht ganz sicher, ob es nicht doch vom Elbhang geknippst ist (?)


^ Blick nach Pillnitz und zum Borsberg

v schon damals mega-tele: Blick über die Würfel von Striesen, rechts oben die Grünfläche ist der H.-Seidel-Park



v und hier könnt ihr selber raten, wo es ist Hinten rechts steht noch der große Gasbehälter


Soweit ca. die Hälfte der "gelagerten" Fernsehturm-Bilder aus besagtem Hause.

^alle Bilder von Lothar Lange Reportagen Dresden
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.16, 15:54   #162
pnak-dd
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 15.12.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 8
pnak-dd befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zu den roten Klinkerteinen am ehemaligen Wasserwerk:

Der gesamte Bau wird demnächst in rotem Klinker erstrahlen. Die gelben Klinkersteine sind eigentlich rot und wurden während oder vor dem Krieg mit einer lehmhaltigen Farbe bestrichen.

Geändert von pnak-dd (18.08.16 um 16:18 Uhr)
pnak-dd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.16, 17:28   #163
Arwed
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Arwed
 
Registriert seit: 02.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 388
Arwed ist im DAF berühmtArwed ist im DAF berühmt
@pnak-dd
Ich hoffe, dass das kein Scherz ist. Jedenfalls muss ich mich erst einmal an eine Saloppe in rot gewöhnen. Nicht schlecht, aber ungewohnt. Danke für die Info!
Arwed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.16, 20:40   #164
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.459
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
tatsächlich:
http://2.bp.blogspot.com/_imagSK_EFi...loppe_1900.jpg

Aber anscheinend hat es der Investor auch erst bei den fortgeschrittenen Bauarbeiten bemerkt, da die Visualisierungen noch in gelb-orange gehalten sind.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.16, 18:51   #165
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.573
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Konsum-Areal Weisser Hirsch wird sich verändern:
Standort

SäZ berichtet.
Ein Privater (und auch das Einzelhandelsunternehmen Konsum) möchte den viel zu kleinen Flachbau hinter sich lassen und ein mehretagiges Wohn+Geschäftshaus errichten.
Problem: Konsum braucht ne Zwischenlösung, und eine solche ist vor Ort nur schwerlich möglich.
Schlimmstenfalls fällt der einzige große Lebensmittelversorger des Hirschen weg (..hu..hu...huustt...) und die vermeidlich Schönen&Reichen merken, dass sie ihre Dukaten nicht essen können. Nunja, hier sollte dann doch das derzeit durch die Medien-Republik gehypte Sekundär-Thema "anzulegender Notrationen" mal eingehender durchgespielt werden, sonst beklagt man in Bälde den 1. Hungertoten des königlichen Luftkurortes seit Äonen.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:44 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum