Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.05, 13:52   #1
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.526
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Sammel-Thread Rund um den Pasinger Bahnhof / Pasinger Marienplatz

Vor kurzem wurde ein Verkehrskonzept der Stadt Muenchen fuer Pasing vorgestellt. Die Planung sieht demzufolge vor die 2-Spurige Bodensee/Landsberger Strasse, welche
eine der bedeutesten Strassen nach Muenchen-Stadtzentrum ist und direkt durch das Zentrum Pasings fuehrt, parallel nach Norden entlang der Haupteisenbahnlinie nach Muenchen zu verlegen. Die ehemalige Strasse wird dann auf eine Spur zurueckgebaut und an Stelle des Pasinger Marienplatzes durchbrochen. Ausserdem ist eine Fussgaengerzone, welche den Bereich des Marienplatzes, des Pasinger Bahnhofs und der Zone dazwischen abdecken wuerde als optionelle Planung beinhaltet.
Die Trambahnlinie 19, welche derzeit zum Pasinger Marienplatz fuehrt , wird bis zum Pasinger Bahnhof verlaengert. Die Ubahnlinie U5, welche ebenfalls zum Pasinger Bahnhof verlaengert werden soll, ist immer noch in der Planung drinnen.


Quelle
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.05, 16:42   #2
Jai-C
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Jai-C
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: München
Beiträge: 3.603
Jai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebt
Eine gute Loesung fuer Pasing - wenn all diese Massnahmen umgesetzt werden, ist der Stadtteil endlich verkehrsmaessig vernuenftig angebunden und kein Nadeloehr mehr.
Jai-C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.05, 10:27   #3
xxfab
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 11.02.2005
Ort: berlin
Beiträge: 90
xxfab sitzt schon auf dem ersten Ast
Zitat:
Zitat von Jai-C
Eine gute Loesung fuer Pasing - wenn all diese Massnahmen umgesetzt werden, ist der Stadtteil endlich verkehrsmaessig vernuenftig angebunden und kein Nadeloehr mehr.
die pasinger scheinen ja im großen stil zu planen. vielleicht fangen die ja schon mit dem mega-boulevard an und werden eines tages die zentralmünchner überrumpeln.
xxfab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.17, 12:07   #4
sweet
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: München
Beiträge: 640
sweet könnte bald berühmt werdensweet könnte bald berühmt werden
Wensauerplatz in Pasing

Der Wensauerplatz in Pasing soll von Autos befreit werden und wieder eine markante Rolle spielen:
https://www.google.de/maps/@48.15144.../data=!3m1!1e3

Mod.: Woher hast Du diese Informationen und welche sind es genau? Bitte Quelle und Details ergänzen.
sweet ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:38 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum