Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Nürnberg/Fürth/Erlangen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.18, 23:07   #33
Planer
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 318
Planer könnte bald berühmt werden
Unter
https://online-service2.nuernberg.de...daItemId=67141
ist die Vorlage für den Kulturausschuss des Stadtrats einsehbar.
Hier geht es primär um ein "(Bürger-)Haus des Spielens", die Idee, die mögliche Ausrichtung, das Umfeld usw..

Es geht noch nicht um Gebäude und Räume.

Am Ende will sich die Verwaltung folgende Arbeitsaufträge abholen:
Die Verwaltung wird beauftragt:
1. eine erste inhaltliche Skizze zu erarbeiten, die die vielfältigen Möglichkeiten generationsübergreifender kultureller Bildung beim Thema Spielen konkretisiert,
2. die Rahmenbedingung sowie die benötigten personellen und finanziellen Ressourcen zu entwickeln,
3. den Antrag zum „Nutzungskonzept des Pellerhauses als Haus des Spielens für alle Generationen“ in einer gemeinsamen Sitzung von Kultur- und Jugendhilfeausschusses vorzustellen und zu erörtern.



Die Idee und auch das Gutachten finde ich sehr gut. Das könnte den Egidienplatz beleben und in und für Nürnberg einen weiteren kulturellen Höhepunkt schaffen!
Für mich das Beste, was in den letzten Jahren zum Pellerhaus kam.
Planer ist offline   Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:18 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum