Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.10.17, 13:41   #27
gedianx
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.09.2014
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Beiträge: 58
gedianx sitzt schon auf dem ersten Ast
Vielleicht versucht der neue Investor, die Stockwerke deutlich zu erhöhen und ähnliche Wohntürme wie in Pempelfort zu bauen. Nur so rechnet sich die Verdopplung des Grundstückspreises. 14 oder 15 EUR kalt bedeutet einen Verkaufspreis von ca. 5000 - 5500 EUR/m². Das wäre ja schon deutlich teurer als z.B. in einigen innenstädtischen Lagen.
gedianx ist offline   Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:30 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum