Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.11.17, 18:27   #1786
Hallole
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 348
Hallole ist einfach richtig nettHallole ist einfach richtig nettHallole ist einfach richtig nettHallole ist einfach richtig nettHallole ist einfach richtig nett
Zitat:
Zitat von MiaSanMia Beitrag anzeigen
Ich wollte mit meinem Beitrag nur auf eine sarkastische Bemerkung hinaus, nicht auf eine sachlich belastbare Analyse der aktuellen und künftigen Lage.
"Es ist besser, nicht den BER zu eröffnen, als falsch zu eröffnen."


PS: Der BER verfügt dafür immerhin über einen unterirdischen (Fern-)Bahnhof - den die DB relativ teuer durch ab und zu S-Bahn-Durchfahrten notdürftig in Betrieb halten muss, andererseits gewinnt die DB - wie sie selbst einräumt - an anderer Stelle Zeit, nämlich zum Bauen von Dämmen und Brücken auf genau solchen "Zubringertrassen", die nicht zuletzt einer vernünftigen Anbindung der "Airport City" zugutekommen.
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.17, 20:24   #1787
Dunning-Kruger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 18.01.2012
Ort: Chiemgau
Beiträge: 618
Dunning-Kruger hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Eröffnung im Oktober 2020 geplant

Der Aufsichtsrat hat sich heute getroffen und Hrn. Prof. Dr.-Ing. Engelbert Lütke Daldrup als Vorsitzenden der Geschäftsführung der FBB wie auch andere Fachleute der FBB sowie externe Sachverständige der Projektsteuerung RKS, des Baucontrollings und des TÜV Rheinland angehört, um sich ein Bild zu machen und das Ergebnis lautet: geplant ist eine Eröffnung des BER samt Hauptterminal im Oktober 2020.
Q: PM

Der Umzug von Tegel soll dann innerhalb von 14 Tagen stattfinden.

Mit der zusätzlich notwendigen Finanzierung bis zur anvisierten Eröffnung wird sich der Aufsichtsrat in seiner Sitzung Anfang März 2018 befassen.

Edit: ein Interview mit dem Vorsitzenden des Aufsichtsrats Hrn. Rainer Bretschneider: Link zum RBB

Geändert von Dunning-Kruger (16.12.17 um 15:45 Uhr)
Dunning-Kruger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.17, 16:30   #1788
Dunning-Kruger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 18.01.2012
Ort: Chiemgau
Beiträge: 618
Dunning-Kruger hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Caverion

Die noch ausstehenden Arbeiten an der Sprinkleranlage am BER sollen bis August 2018 abgeschlossen sein. Die FBB und die Caverion Deutschland GmbH ihaben dazu eine Vereinbarung geschlossen. Und auch für die übrigen Arbeiten im Bereich von Caverion wurde ein verbindlicher Zeitplan vereinbart.
Q: Link

Mit den anderen Firmen am BER wie Siemens, Bosch oder T-Systems war m.W.n. ein verbindlicher Zeitplan, der mit Strafzahlungen abgesichert worden wäre, nicht verhandelbar. So bleibt es weiter dabei, dass die Firmen finanziell von Verzögerungen profitieren.
Dunning-Kruger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.18, 16:59   #1789
regulator
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 13.07.2017
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 41
regulator könnte bald berühmt werden
Nach mehreren Medienberichten (hier z.B. Der Stern von heute) müssen 750 Monitore für die Fluggastinformationen aus dem Jahre 2012 ausgetauscht werden. Sie liefen sechs Jahre lang und seien am Ende ihrer Lebensdauer. Etwa 100 Monitore sollen in Tegel und Schönefeld verbaut werden, der Rest entsorgt. Kosten: rund 500.000 €.
regulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.18, 00:11   #1790
Camondo
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Camondo
 
Registriert seit: 30.08.2013
Ort: Berlin und Paris
Alter: 54
Beiträge: 1.331
Camondo ist essentiellCamondo ist essentiellCamondo ist essentiellCamondo ist essentiellCamondo ist essentiellCamondo ist essentiellCamondo ist essentiellCamondo ist essentiellCamondo ist essentiellCamondo ist essentiell
„Das Ding wird abgerissen“
Lufthansa-Vorstand Dirks glaubt nicht mehr an den Hauptstadtflughafen BER - und sagt seinen Abriss voraus.
Dazu ein Artikel auf SPON…
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...a-1198659.html
__________________
„Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollen wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben“.
Camondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.18, 09:04   #1791
ElleDeBE
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 460
ElleDeBE ist einfach richtig nettElleDeBE ist einfach richtig nettElleDeBE ist einfach richtig nettElleDeBE ist einfach richtig nettElleDeBE ist einfach richtig nett
^ Lakonisch die Antwort der Senatssprecherin Claudia Sünder. Die drei Gesellschafter seien sich einig: Der Hauptstadtflughafen werde fertiggebaut. Aber jetzt wisse die Welt wenigstens, dass es Herrn Dirks gebe.
ElleDeBE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.18, 12:07   #1792
Dunning-Kruger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 18.01.2012
Ort: Chiemgau
Beiträge: 618
Dunning-Kruger hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Bilderserie

Im Onlinemagazin der 'Zeit' gibt es eine Bilderserie über den unfertigen BER mit Innenansichten des Hauptterminals, das noch als letztes Gebäude seiner Fertigstellung entgegenkriecht.
Von der Inneneinrichtung her betrachtet, lassen die Bilder ein ansprechendes Hauptterminal erahnen. Freilich wird die Lufthansa ihren gelben Kranich noch optisch ergrauen lassen . Link
Dunning-Kruger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:11 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum