Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.09, 12:08   #46
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.852
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Ich meine wir hatten zum Büroneubau-Projekt in der Englischen Straße schon mal irgendwo einen Beitrag gehabt; kann ihn nur leider nicht mehr finden. Die alte Planung sah ja einen zusammenhängenden Gebäuderiegel von der Weygelstraße aus mit rd. 100m Länge vor. Hier die Planung auf der KPM-Planung. Der Entwurf stammt von den Architekten Bender und Glass. Auf deren Seite gibt es aber noch einen anderen. Welcher nun realisiert werden soll...keine Ahnung.

KPM-Seite


Architektenseite

Bildquelle: Bender.Glass Architekten

Nichts desto trotz könnte es demnächst wohl noch einen Hotelneubau (Fertigstellung evt. 2010) in der Englischen Straße in unmittelbarer Nähe zum Charlottenburger Tor geben. Das Projekt nennt sich "hotel charlottenburger tor". Der Entwurf stammt von wiewiorra hopp architekten.


Bildquelle: wiewiorra hopp architekten

Da bin ich mal gespannt was daraus wird...
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.09, 09:29   #47
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.852
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Ein sehr interessantes Projekt wurde nun von der ANH Hausbesitz für das Grundstück Englische Straße 21-23 vorgestellt. Geplant ist dort ein Gebäude, bestehend aus gitternetzartig gestapelten Gebäuderiegeln für Gewerbe- und Büro- sowie Wohnnutzung. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf 35 MEURO. Die Berliner Woche schreibt hierbei von "visionär"; auf der beigefügten Grafik ist davon jedoch noch nicht wirklich was zu erkennen. Bin auf weitere Entwürfe gespannt.

Artikel Berliner Woche
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.09, 22:08   #48
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.852
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Gebäude 4b, KPM-Quartier Bild vom letzten Wochenende:



Bild by Bato
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.09, 19:33   #49
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.934
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Gebäude 4b, KPM-Quartier

Am Gebäude 4b, KPM-Quartier, sind die Gerüste (weitgehend) gefallen.

Und wo an der Spree ein altes KPM-Gebäude abgerissen wurde (siehe #22), gibt es seit einigen Wochen eine neue Strandbar.







__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (15.11.13 um 10:05 Uhr) Grund: SW
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.09, 21:39   #50
Stunden
Mitglied

 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 196
Stunden sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStunden sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStunden sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Nachdem die neue Geschäftsstelle des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) von platena+jagusch-Architekten äußerlich so gut wie fertiggestellt ist und der Umzug von Siegburg wohl wie geplant Ende des Jahres vollzogen wird, wird auf dem benachbarten Grundstück weitergearbeitet.
Bis jetzt ist eine große Baugrube ausgehoben worden. Es handelt sich um das südöstliche Nachbargrundstück von Baufeld 4b (an der nördlichen Seite der Wegelystrasse) wo der G-BA hinzieht. Da die Webseite des KPM-Quartiers schon seit einiger Zeit nicht mehr existiert, weiß ich nicht um welches Baufeld es sich handelt; im Stadtplan ist es die Wegelystrasse 10-14.

Laut Emporis soll hier ein "Boardinghouse", also ein einfaches Hotel enstehen und von Mola Architekten (Berlin) entworfen sein. Der Entwurf, der auf Emporis zu sehen ist, wurde anscheinend überarbeitet und kann auf der Webseite von Mola Architekten angeschaut werden: http://www.mola-architekten.de/molafa.htm (Siebtes Bild von links).
Dort läuft das Projekt unter dem Namen "ApartHotel". Allerdings weiß ich nicht, ob die überhaupt noch existieren - ein Apart Hotel am Flughafen Schönefeld wurde von Leonardo Hotels übernommen.

Weiß jemand näheres? Wird da jetzt oben genanntes Hotel gebaut, oder doch etwas anderes?
Stunden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.09, 22:06   #51
Stunden
Mitglied

 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 196
Stunden sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStunden sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStunden sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
^
Offensichtlich wird das Hotel auf dem Baufeld 5 des KPM-Quartiers nicht gebaut, sondern ein zweites Bürogebäude für die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), die schon gegenüber am Herbert-Lewin-Platz sitzt.

Bauherr ist wie beim G-BA-Bau die APO Vermietungsgesellschaft, eine Tochter der Deutschen Apotheker und Ärztebank, Architekten sind Frosch : Samara : Architekten. Visualisierungen konnte ich keine finden, hier aber der Beweis für den Baustart.





Bilder:Stunden
Stunden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.10, 14:48   #52
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.852
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Baustellenupdate + Abbildung des Entwurfs:



__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.10, 15:40   #53
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.852
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Zu guter letzt ein Baustellenupdate zum obigen Projekt:

__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.10, 20:51   #54
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.934
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Zwei aktuelle Bilder vom selben Projekt:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (02.04.12 um 13:44 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.11, 15:49   #55
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.934
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Fotoupdate Wegelystr./KPM Quartier:





__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (02.04.12 um 13:50 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.11, 21:36   #56
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.934
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Wegelystr./KPM Quartier

Hier werden endlich die Gerüste abgebaut:







Die Rückseite des Gebäudes:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (02.04.12 um 13:52 Uhr) Grund: Links zu Fotos aktualisiert
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.11, 20:13   #57
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.934
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Hat sich noch ganz schön hingezogen, aber jetzt sind die Gerüste komplett entfernt und es wird äußerlich nur noch am EG gebastelt:





__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (27.09.11 um 20:00 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.11, 12:55   #58
spandauer
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 85
spandauer könnte bald berühmt werden
Wohne gleich um die Ecke und ich muss sagen, dass es mir gar nicht mal schlecht gefällt, was dort gebaut wurde.

Das ist schön. Aber bitte nicht vergessen: das DAF ist ein Diskussionsforum. Interessanter wäre es zu wissen, warum du das Gebaute schön findest (1. DAF-Gebot).
Bato
spandauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.11, 23:16   #59
Baukunst
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Baukunst
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 904
Baukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfach
Dieses neue Gebäude finde ich von A bis Z misslungen. Zunächst wirkt es schon vor der endgültigen Fertigstelleung veraltet. Erinnert mich an Geldhaus-Architektur der 80er - sogenannter Sparkassen-Protz. Versuche, den Kasten durch expressionistische Zackenfenster ebenso aufzulockern wie durch Vorsprünge und abwechselnde Stein/Glasflächen lässt dit Janze noch vermurkster und zusammengewürfelter aussehen. Wieviel besser ist im Vergleich dazu die ruhige "langweilige" Steintapeten-Architektur der umliegenden Gebäude...
Baukunst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.11, 11:25   #60
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.934
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Hm, ist ja interessant wir du da siehst, Baukunst.

Ich finde eher, dass der Bau genau zu den "ruhigen langweiligen Steintapeten"-Fassaden der umliegenden Gebäude passt. (Diese Beschreibung trifft es auch genau.)

Die paar Zacken und Vorsprünge sind für mich zu unaufgeregt und dezent, als dass sie die eher behäbige Ausstrahlung des Baus nennenswert auflockern können.

Für mich ist ein recht gewöhnlicher 0815-Bürobau, wie sie zur Zeit häufig gebaut werden. Nichts besonderes, aber auch nicht schlimm. Die Wegelystraße bekommt dadurch immerhin ein harmonisches Erscheinungsbild - man kann es klassisch schlicht oder auch langweilig empfinden, es ist halt eine Bürostraße geworden. Im zweiten Foto ist das für mich besonders gut erkennbar. In dem Fall finde ich das auch nicht dramatisch, es ist eh keine Gegend mit viel Publikumsverkehr und auch keine Durchgangsstraße.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:05 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum