Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.07, 20:49   #16
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.801
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Bei der Variante Karlsplatz könnte das auf der B14 ggü liegende Breuningerparkhaus (Erbpachtvertrag mit Stadt) abgerissen werden und statt dessen ein Bürohaus entstehen plus Tiefgarage.

Guter Nebeneffekt. Man könnte das Parkhaus aber auch einfach so abreißen.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.07, 16:52   #17
Archi
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Stuttgart
Alter: 30
Beiträge: 22
Archi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Eine solche Tiefgarage müsste dann aber ganz schön tief gebuddelt werden, um die Kapazität zu halten
Die Passage neben dem Parkhaus ist gerade mal 10 Jahre alt. Hoffentlich muss diese nicht weichen, sonst kommt noch so ein blöder Übergang über den Cityring.Da gibst doch bestimmt auch Probleme mit der Stadtbahn die unterirdisch relativ nahe vorbeifährt.
Archi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.07, 18:51   #18
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 30
Beiträge: 1.169
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
@ max BGF:
Guter Nebeneffekt. Man könnte das Parkhaus aber auch einfach so abreißen.

Und (wie ich vor dem DAF-Absturz schon geschrieben hatte) das ZÜBLIN-Parkhaus dahinter könnte man bei der Gelegenheit auch gleich Platt machen.

@ Archi:
Eine solche Tiefgarage müsste dann aber ganz schön tief gebuddelt werden, um die Kapazität zu halten

Es gibt doch auch so Tiefgaragen die die Autos automatisch in eine Art Lager einlagern. Solche Garagen sollen sehr viel mehr Kapazität als konventionelle Garagen haben. So was würde sich also anbieten.

Die Passage neben dem Parkhaus ist gerade mal 10 Jahre alt.

Du meinst die Breuninger-Unterführung? Die ist m.W. sehr viel älter, wurde wohl aber mal saniert (und u.a. die Aufzüge eingebaut).

Hoffentlich muss diese nicht weichen, sonst kommt noch so ein blöder Übergang über den Cityring.

Man kann den Ausgang doch städtebaulich gut in das Gebäude intigrieren. Wie so was aussehen kann kannst du an mehreren Neubauten an Stadtbahnhaltestellen sehen. Mein Liebling ist dabei das HÄUSSLER-City-Plaza an der Haltestelle Rotebühlplatz-Stadtmitte [Haltestellenplan]

Da gibst doch bestimmt auch Probleme mit der Stadtbahn die unterirdisch relativ nahe vorbeifährt.

Nein, die verläuft auf der anderen Seite der B14. Erst auf höhe der Haltestelle Rathaus kreutzt sie die B14 und verläuft auf der Seite des Parkhauses. Aber da dürfte es dann keine Probleme mehr geben.
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.07, 20:36   #19
Archi
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Stuttgart
Alter: 30
Beiträge: 22
Archi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ja so eine "Stapelgarage" mit automatischem Aufzug macht schon Sinn. Häussler Plaza ist hier ein wirklich gutes Beispiel für eine gelungen integrierte Unterführung. Mit der Passage am Breuninger meinte ich natürlich die moderniserierte Unterführung an den Parkhauskassen bzw. Stadtbahn- Haltestelle. Vor 10 Jahren wurde ja diese Treppe am Parkhaus installiert und der Zugang am Zebrastreifen auf der anderen Straßenseite in Zuge dessen verschlossen.
Archi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.07, 18:14   #20
gehring
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 29.12.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 364
gehring ist im DAF berühmtgehring ist im DAF berühmt
Städtebaulich könnte die Gegend insbesondere durch den Abriss des Breuninger-Parkhauses massiv gewinnen. Fehlplaners Vorschlag, das Züblin-Parkhaus gleich mitabzureissen begrüße ich sehr

Zusätzlich könnte man dann auch gleich das dahinter liegende Autohaus (muss nun wirklich nicht in der Innenstadt sein) samt Tanke auch gleich plattmachen.
gehring ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.07, 09:19   #21
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.666
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
^
Ja, die ganze Ecke ist vollkommen verhunzt und eine städtebauliche Peinlichkeit. Das schreit förmlich nach einer kompletten Neuordnung.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.07, 12:48   #22
fehlplaner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von fehlplaner
 
Registriert seit: 17.08.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 30
Beiträge: 1.169
fehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfachfehlplaner braucht man einfach
In der Diskusion um die Kulturmeile ist mir eingefallen dass es offenbar am Charlottenplatz planungen für ein Eckhaus im Bereich des Schlossgartens gibt. Zusammen mit den Areal am Karlsplatz (ist da eigendlich auch der kleine Breunigerparkplatz gegenüber des Innenministeriums mitgerechnet oder nur die heutige Fläche des Ministeriums???) und den Breuniger- und ZÜBLIN-Parkhäusern müsste doch genug Platz für eine vollständige Bündelung der Ministerien vorhanden sein, oder?

Nachtrag:
Auf den S21-Modell im Bahnhofsturm kann man wenn ich mich richtig erinnere auch ein Eckhaus an der Stelle des heutigen Landespavillons finden. Auch dieses könnte Ministerien aufnehmen.
fehlplaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.07, 13:13   #23
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.666
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
@fehlplaner
am Charlottenplatz planungen für ein Eckhaus
Ja, diese Planungen geben Rätsel auf. Ich denke mal, dass die Stadtplaner nicht so recht wissen, was sie wollen. Als Fläche allerdings scheint mir diese nicht besonders groß zu sein, vielleicht wird ein ministerielles Toilettenhäuschen draus?

Ist da eigendlich auch der kleine Breunigerparkplatz gegenüber des Innenministeriums mitgerechnet oder nur die heutige Fläche des Ministeriums???) "eigentlich" mit t!
Die Pläne sind ja noch nicht offiziell, aber "Möck"-Grundstück, Parkplatz ("Hinterhof") sind Teil der Pläne, hier wird wohl das eine oder andere zusammen mit Breuninger ausgehandelt.

Breuniger- und ZÜBLIN-Parkhäusern müsste doch genug Platz für eine vollständige Bündelung der Ministerien vorhanden sein, oder?
Ich denke auch, dass diese Variante ebenfalls in Erwägung gezogen wird.

Auf den S21-Modell
Frage ist auch hier, ob es Sinn macht, auf einem kleineren Areal einen weiteren Ministeriumsbau zu errichten, möglichst Konzentration ist ja die Devise.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.07, 22:19   #24
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.801
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
In der Diskusion um die Kulturmeile ist mir eingefallen dass es offenbar am Charlottenplatz planungen für ein Eckhaus im Bereich des Schlossgartens gibt.

Wie wärs eigentlich, wenn man dem Schloß von der Königstraße aus auch noch einen Profanbau vorsetzt?

Ich fordere freie Sicht auf das Schloß - für gute Fußgänger und böse Autofahrer!
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.07, 12:02   #25
gehring
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 29.12.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 364
gehring ist im DAF berühmtgehring ist im DAF berühmt
Also von einem Eckhaus hab ich noch nie was gehört. Existieren diese Planungen am Charlottenplatz wirklick?
gehring ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.07, 12:53   #26
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.666
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
^
Ich meine, ich habe diese "Planungen" im aktuellen Innenstadtkonzept des Stadtplanungsamtes auch entdeckt. Ich denke, dass diese Fläche bei der "Landtagserweiterungs-Debatte" vor einiger Zeit (die offenbar sang- und klangslos verschwunden zu sein scheint) auch eine Rolle gespielt hat, lasse mich aber gerne korrigieren.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.07, 22:21   #27
Suevian
Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 109
Suevian könnte bald berühmt werdenSuevian könnte bald berühmt werden
Was haltet Ihr davon, den Landtag abzureisen und dafür die Akademie mit einer Art Reichtagskuppel zu errichten?
Suevian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.07, 09:46   #28
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.666
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
^
Alles, was den Abriss des Landtags zum Gegenstand hat, findet meine volle Zustimmung und Unterstützung
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.07, 15:03   #29
gehring
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 29.12.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 364
gehring ist im DAF berühmtgehring ist im DAF berühmt
Also wer den Landtag abreißen möchte, verkennt deren vornehme zurückhaltung. Ich finde der Bau fügt sich einigermaßen dezent in die sensible schloss/park/theaterumgebung ein.

Kann folglich Eurem Abrisswunsch nicht zustimmen!

Vielmehr sollte man doch einige Gebäude rund um Charlottenplatz, Marktplatz und Karlsplatz z.B. das Innenministerium, das Parkhaus-Breuninger, CharlottenHH, Breitling, Breuninger-Marktplatzfront, etc. endlich mit dem Thema Abriss in Verbindung bringen.
gehring ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.07, 15:10   #30
Puntagorda
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Puntagorda
 
Registriert seit: 17.04.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 449
Puntagorda sorgt für eine nette AtmosphärePuntagorda sorgt für eine nette AtmosphärePuntagorda sorgt für eine nette Atmosphäre
^
meine Meinung
Puntagorda ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:18 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum