Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Galerie > Fotoalben > Welt > Nordamerika

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.09, 03:29   #1
PhilippK
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: Pittsburgh / Beelitz
Alter: 33
Beiträge: 463
PhilippK ist im DAF berühmtPhilippK ist im DAF berühmt
Chicago - September 2009

Hey, war letztes Wochenende in Chicago, um ein paar Freunde zu besuchen und haben dabei auch einen kleinen Downtown-Touri-Bummel gemacht. Hier ein paar Eindruecke.


Skyline bei Nacht vom Balkon meines Kumpels Loft aus:


Hier auch nochmal in Schwarz-weiss:


Downtown mit Mojitos von der Signature Lounge im 96. Stock des Hancock Centers aus:


Hancock Center:


Water Tower, eines der wenigen Gebaeude das den grossen Brand in XYZ ueberstanden hat:


Die Magnificient Mile hinunter:


Nen bissel Kunst auf der Strasse um von der dahinterliegenden Baustelle abzulenken:


Krass wie klein das Wrigley Building gegen den Trump Tower wirkt...


Skyline vom Navy Pier aus:


Navy Pier:


Irgendson Volltrottel der sich ins Bild geschmuggelt hat.


Hancock Center vom Strand aus:


Trump Tower ueber den Chicago River hinweg (Wrigley Building wieder winzig):


Ne Idee fuer die Platten an der Leipziger in Berlin?


Chicago River (unscharf):


Bissel schaerfer. Sieht schoen idyllisch aus. Erinnerte mich fast an den Riverwalk in San Antonio...


Wrigley Building:


Der Wassertank war so einsam, den musste ich knipsen:


Wenn ich mal so schlank waere...


In dem Gebaeude mit den beiden Spitzen arbeitet mein Kumpel:


Skyline und Icke inner Bohne:


Perspektiven:


Skyline:


The Bean:


Hier auch nochmal das Haus mit den geschwungenen Balkonen von der anderen Seite:


Zaha Hadid's Burnham Pavillon


Wat macht der denn da?


Ihh...der spuckt ja!


Das war's auch schon...
__________________
Potsdam - wie es plant und baut
PhilippK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.09, 20:41   #2
Chadoh21
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Chadoh21
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: Columbus, Ohio
Alter: 37
Beiträge: 752
Chadoh21 ist ein geschätzer MenschChadoh21 ist ein geschätzer MenschChadoh21 ist ein geschätzer MenschChadoh21 ist ein geschätzer Mensch
Sehr schön! Danke für die Bilder PhilippK!
Chadoh21 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.09, 12:34   #3
Aleon
Mitglied

 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Berlin - Dortmund
Beiträge: 163
Aleon sitzt schon auf dem ersten Ast
Vielen Dank, Chicago kommt hier zu kurz. Bitte mehr aus der Stadt. Am liebsten mal ein wenig first Chicago school und so weiter.
Aleon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.09, 15:16   #4
PhilippK
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: Pittsburgh / Beelitz
Alter: 33
Beiträge: 463
PhilippK ist im DAF berühmtPhilippK ist im DAF berühmt
Kommende Woche wird's erstmal Washington DC fotografisch festgehalten. Allem Anschein nach auch nicht allzu oft bebildert hier.
Und zu Pittsburgh muss ich auch endlich mal mehr Bilder reinstellen...
__________________
Potsdam - wie es plant und baut
PhilippK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.09, 10:45   #5
Cologne68
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Cologne68
 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.065
Cologne68 ist ein hoch geschätzer MenschCologne68 ist ein hoch geschätzer MenschCologne68 ist ein hoch geschätzer MenschCologne68 ist ein hoch geschätzer Mensch
Vielen Dank für die Bilder. Bin gespannt auf die Washington Bilder.
Cologne68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.10, 00:33   #6
carsten b.
 
Beiträge: n/a
Schöne Bilder, aber einst verstehe ich nicht. New York ist doch die Wolkenkratzerhauptstadt der Welt. Wieso baut Chicago höhere Gebäude als New York. Der Sears Tower ist 442m hoch, das Trumph Hotel and Tower 423m, das Empire State Building ragt aber "nur" 381m in den Himmel.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.01.10, 01:29   #7
Chewbacca
 
Beiträge: n/a
Deshalb...

...ist New York ja auch nicht die Wolkenkratzerhauptstadt der Welt

Der Wolkenkratzer wurde in Chicago "erfunden", und sowohl was Höhe, als auch Masse angeht, gibt es andere Städte, die New York bei Weitem übertreffen.

PhillipK, vielen Dank für deine Fotos, sie sind klasse, aber für jemanden, der noch nicht da war, sind Strassenszenen eigentlich interessanter, die Skyline ist ja überall verfügbar.
Hast du nicht noch ein paar Pics aus der Nachbarschaft, in der du (deine Freunde) gewohnt hast?
  Mit Zitat antworten
Alt 19.02.17, 17:10   #8
Betonrüttler
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Betonrüttler
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 445
Betonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbar
Ein schönes Angebot von der cta (Chicago Transit Authority): „Ride the Rails“.
Man kann auf allen Zügen mit Fahrersicht mitfahren (HD Qualität) und auch nach Belieben an den Kreuzungspunkten umsteigen. Ist besonders schön in der Innenstadt mit der Hochbahn, da kann man sich schon fast die Reise nach Chicago sparen.


https://youtu.be/_r8nFIuBRQA
Betonrüttler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:25 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum