Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.17, 19:55   #226
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.211
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
^^

Ich erkenne keine Nachverdichtung. Eher werden dort am Ende im Luxussegment deutlich weniger Menschen als zuvor im Bestand und kleinen Wohnungen.
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.17, 20:41   #227
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.276
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^

Es entstehen hier 9 Wohnungen zwischen 40 und 170qm im Haupthaus, also nicht weniger als zuvor, und eine Wohnungen im Stadthaus dahinter. In Summe also mehr Wohnungen als zuvor.
MiaSanMia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.17, 22:11   #228
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.211
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Wenn nur 20 % an Renditerussen geht, dann sind es schon mal sicher weniger Bewohner als vorher. Der Rest wird ja auch an eher sehr begütete Menschen gehen, die eher mal alleine auf 100 qm leben als zu fünft in einer Familie.
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.17, 22:28   #229
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.276
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Ja gut, über die tatsächliche Nutzung der Wohnungen kann man nichts Konkretes sagen, das ist reine Spekulation.

Das Projekt ist übrigens nicht ganz neu, sondern bereits mitten im Bau. Iconic hat sogar im Frühjahr letzten Jahres Baubilder eingestellt:
http://www.deutsches-architektur-for...&postcount=162
MiaSanMia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.17, 10:23   #230
sweet
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: München
Beiträge: 602
sweet könnte bald berühmt werden
Die Neugestaltung des Josephsplatzes ist abgeschlossen: Fußgängerzone, Parkanlage und Tiefgarage haben den Platz deutlich aufgewertet:
http://www.bayerische-staatszeitung....-der-erde.html
sweet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.17, 10:40   #231
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.069
Munich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer Mensch
Sehr schön. Muß ich mir mal in live anschauen. Generell sollte man in München, gerade an schönen Plätzen, viel mehr die Autos in Tiefgaragen verbannen.
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.17, 16:23   #232
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.276
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Das ist ein richtig schöner Platz geworden, definitiv eine große Portion Stadtreparatur. Ich war nun schon öfter dort, zusammen mit der Josephskirche lässt es sich dort nun wunderbar aushalten. Wenn ich mir vorstelle, dass viele Bürger zunächst dagegen protestiert hatten
MiaSanMia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:09 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum