Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.17, 11:02   #166
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.023
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Euckenstraße 27

Zuletzt u.a. hier: http://www.deutsches-architektur-for...97&post478497; Update nachgereicht vom 09.04.17. Hier wird in der Tat gefühlt direkt in die Autowaschanlage hineingebaut....ob das auch schon in die Kategorie "Urbanes Gebiet" fällt Es bleibt ernsthaft zu hoffen, dass nach den Gewerbe- und Gebrauchtwagenhändlern auch die Zahl der Tankstellen in Obersendling irgendwann zurückgeht




__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.17, 11:09   #167
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.023
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Klingerstraße 12-44

Zuletzt hier: http://www.deutsches-architektur-for...postcount=125; Update von den Umbau- und Aufstockungsarbeiten, nachgereicht vom 09.04.17:








__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.17, 11:26   #168
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.023
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Oetztaler Strasse 4

Zuletzt u.a. hier: http://www.deutsches-architektur-for...03&post478503; das Projekt ist fertiggestellt und bezogen (Update nachgereicht vom 09.04.17):


Auffällig sind die riesigen schrägen Dachflächen:
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.17, 11:35   #169
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.023
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Hansastraße 183

Mikroapartment-Projekt, zuletzt hier: http://www.deutsches-architektur-for...46&post559746; so sah es am 09.04.17 vor Ort aus:


__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.17, 15:34   #170
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.023
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Herzog-Ernst-Platz: 172 WE+ geplant

Zuletzt u.a. hier: http://www.deutsches-architektur-for...&postcount=136

Zitat:
2. Mai 2017
GWG München stellt Entwurf zur Bebauung der „Sendlinger Wüste“ vor

Auf dem tortenstückförmigen Gebiet am Herzog-Ernst-Platz vor Ort, auch „Sendlinger Wüste“ genannt, realisiert die GWG München auf einer Fläche von 9900 m² ein Projekt das Wohnen, Arbeiten und Leben miteinander verbindet. Gebaut wird nach dem Entwurf von steidle architekten mit liebald+aufermann landschaftsarchitekten.

Soziales Miteinander auf der „Sendlinger Wüste“
Hier entstehen 167 Wohnungen für Haushalte verschiedener Einkommensstufen. Ein Highlight bildet das Boarding House mit möblierten Appartements für kurz- und mittelfristige Aufenthalte. „Der Bau von Gebäuden mit Wohnen auf Zeit ist für uns Neuland“, sagt Christian Amlong, Sprecher der GWG-Geschäftsführung. „Wir sehen dies aber als eine notwendige Anpassung an die sich ändernden Lebensformen, die eine große räumliche Flexibilität erfordern“, so Christian Amlong weiter. Zudem errichtet die GWG München Wohnungen für Auszubildende und städtische Bedienstete. Ein weiterer Part der Wohnungen wird von der Münchner Aidshilfe angemietet und bewirtschaftet. Die katholische Frauenhilfe erhält Wohnungen für die Aufnahme in Not geratener Frauen sowie Räume für Betreuung und Verwaltung. „Hinsichtlich der Nutzungsvielfalt stellte der Zielekatalog hohe Anforderungen an die Wettbewerbsteilnehmer. Der Siegerentwurf hat die Kombination aus diesen vielen verschiedenen Nutzungsformen am besten umgesetzt“, so Gerda Peter, GWG-Geschäftsführerin. Ein Restaurant der Münchner Aidshilfe, ein Haus für Kinder und ein Supermarkt verbessern die Nahversorgung in dem Quartier. Eine Tiefgarage, CarSharing-Angebot und eine Ladestation für Elektroautos ist ebenfalls vorgesehen.

Fünf Geschosse Wohnen und Leben statt Brachland
Der Entwurf von steidle architekten mit liebald+aufermann landschaftsarchitekten über-zeugte das Preisgericht einstimmig. Das Planerteam setzt auf eine durchgängige Blockrandbebauung mit fünf bis sechs Geschossen und einem erhöhten Kopfbau an der Pfeuferstraße. Wege in den Innenhof befinden sich an der Johannes-Timm- und der Radlkoferstraße. „Der Entwurf verspricht einen adressbildenden Abschluss für das Quartier an der Theresienhöhe“, erklärt Gerda Peter. Markus Lutz, Vorsitzender des Bezirksausschusses Sendling (6), ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass unsere Wünsche bei den Planungen berücksichtigt wurden und der leere Raum mit Leben gefüllt wird.“
Quelle: http://www.gwg-muenchen.de/presse/pr...ssRelease=4836

Huiuiui, laut Visualisierung ist ein typisches Steidle-Ghetto zu befürchten Schade auch, dass entlang der Radlkoferstraße nicht wenigstens - wie bei den Bestandsbauten aus den 1950er Jahren gegenüber - durchgehend fünfstöckig gebaut wird.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.17, 17:15   #171
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.270
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^

Na also Steidle hat schon ziemlich viele tolle Projekte gebaut. Seine (Hoch)häuser mit den weit auskragenden Balkonen und den knalligen Farben sind immer noch schön anzusehen. Zugegeben, die bauen auch viel Mist. Wie jetzt

Visualisierungen vom beteiligten Landschaftsarchitekten:





Um die Fenster wird es farbig:


Rückseite:


http://www.liebald-aufermann.de/wettbewerbe

Der eigentliche Skandal ist:

Es wird gemäß 15 Jahre altem B-Plan gebaut. Laut SZ war der vorgeschriebene Nutzungsmix der Grund, warum auf der Brache solange niemand bauen wollte. Warum hat die Stadt den Plan dann nicht längst abgeändert? Heute würde der Kopfbau 15 Stockwerke haben und der Riegel sieben Geschosse. So werden nun auf Drängen des BA immerhin überhaupt mal Wohnungen gebaut, aber eben weit unter dem Flächenpotential.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.17, 18:08   #172
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.023
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Ja schade, dass man bei der Gelegenheit die Planungen nicht gleich "nachverdichtet" hat. Aber immerhin wird die gute Lage jetzt überhaupt mal genutzt
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.17, 20:04   #173
sweet
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: München
Beiträge: 601
sweet könnte bald berühmt werden
"MK 6", Gelände am Herzog-Ernst Platz

Am Herzog-Ernst Platz südwestlich der Theresienhöhe sollen auf 20.000 Quadratmetern das "MK 6" mit 167 Wohnungen, einem Boarding-Haus mit Übergangs-Apartments für Wohnungslose, ein Restaurant sowie ein Supermarkt entstehen. In die Tiefgarage des Wohnhauses sollen ein Carsharing-Angebot und Ladestationen für Elektroautos integriert werden. Die Planung übernimmt das Architekturbüro Steidle.
http://www.abendzeitung-muenchen.de/...8f7879fe1.html
+
https://www.competitionline.com/de/a...ibungen/241367
sweet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.17, 21:19   #174
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.270
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^
Schau mal die letzten drei Posts über dir an
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.17, 14:24   #175
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.023
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Leutascher Str. 9

In der Leutascher Str. 9 nahe Partnachplatz entstehen 8 WE: http://www.stauch-online.de/immobili...strasse-9.html
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.17, 09:32   #176
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.270
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Hotel NYX Munich:

An der Ecke Hofmann- und Zielstattstraße wird der zweistöckige Bestand (Gewerbebetrieb) abgerissen und ein sechsstöckiges vier Sterne Businesshotel der Marke NYX mit 225 Zimmern und 8.925qm2 BGF errichtet.

Direkt gegenüber befindet sich ein Leonardo Hotel.

http://www.parterre-architekten.de/hotel-hofmannstr-2/
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.17, 21:59   #177
MudGuard
Mitglied

 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: München
Beiträge: 205
MudGuard hat die ersten Äste schon erklommen...
An der Ecke Kurparkstraße/Schröfelhofstr. scheint was gebaut zu werden - die Blumenwiese wurde samt Erdreich bis auf die Kiesschicht abgetragen. Und ein Rechteck parallel zur Kurparkstraße mit Latten markiert.

Weiß jemand, was da hinkommt?
MudGuard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.17, 23:22   #178
sweet
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: München
Beiträge: 601
sweet könnte bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von MudGuard Beitrag anzeigen
An der Ecke Kurparkstraße/Schröfelhofstr. scheint was gebaut zu werden - die Blumenwiese wurde samt Erdreich bis auf die Kiesschicht abgetragen. Und ein Rechteck parallel zur Kurparkstraße mit Latten markiert.

Weiß jemand, was da hinkommt?
dürfte sich um 34 Wohnungen für anerkannte Flüchtlinge und Einheimische mit niedrigem Einkommen handeln:
https://www.tz.de/muenchen/stadt/had...n-8327586.html
sweet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.17, 23:47   #179
MudGuard
Mitglied

 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: München
Beiträge: 205
MudGuard hat die ersten Äste schon erklommen...
Ah ja, tät ja dann zum Flüchtlingslager direkt daneben passen ...
MudGuard ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:07 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum