Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.08, 13:48   #16
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.031
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
An der Hochstrasse ist offenbar noch ein weiterer Hotelneubau geplant. Ein ehemaliges Verwaltungsgebäude der Bosch, Siemens Hausgeräte stehe schon seit drei Jahren leer, meldet der Haidhausener Wochenanzeiger. Ein Hotel mit 500 Zimmern soll dort entstehen....
http://www.wochenanzeiger.de/article/74288.html

Weiss jemand, wo der Standort sein könnte?
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.08, 10:51   #17
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Laut Antrag des Stadtbezirks Perlach soll geprueft werden, ob unter anderem im Ostpark auf einem Huegel nach Froettmaniger Vorbild ein Windrad entstehen kann. Die CSU hat sich gegen den Antrag ausgesprochen und will eher ein Geothermie-Projekt im Stadtbezirk haben.
(Quelle: SZ, Muenchen von heute)
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.08, 22:45   #18
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Der Abriss am "Stahlgruber-Bau" ist inzwischen fertig und man hat angefangen hier ein (unbekanntes) Gebaeude hochzuziehen.

__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.08, 11:43   #19
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Kleines neues Wohngebiet, welches auf einer noch bestehenden Luecke in Berg am Laim gebaut werden soll.

Bebauungsplan:
http://www.muenchen.de/Rathaus/plan/.../bpl_1980.html
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.08, 00:02   #20
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.031
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Hier einige flüchtige Bilder, aufgenommen am 25.07.08, vom in #146 angesprochenen Umbau/Anbau/Neubau des Stahlgruber-Centers in der Einsteinstrasse:






__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.08, 14:52   #21
mbw83
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 20.06.2007
Ort: München
Beiträge: 33
mbw83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von iconic Beitrag anzeigen
Hier einige flüchtige Bilder, aufgenommen am 25.07.08, vom in #146 angesprochenen Umbau/Anbau/Neubau des Stahlgruber-Centers in der Einsteinstrasse:
apropos: damals war ja auch die frage, was da hinkommen soll. Irgendwann die letzten Tage habe ich mal aufgeschnappt, dass dort wohl der größte Media Markt Europas entstehen soll. Kann das jemand bestätigen bzw. hat jemand irgendeine andere Information?
mbw83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.08, 23:16   #22
TramPolin
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 07.09.2008
Ort: München
Alter: 51
Beiträge: 8
TramPolin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Einkaufszentrum "life" an der Albert-Schweitzer-Straße

Hallo,

anbei ein Foto, das den Baufortschritt des "live" zeigt, dem neuen Nahversorgungszentrum an der Albert-Schweitzer-Straße in Neuperlach, welches das Plettzentrum ersetzt und nach Feng-Shui-Prinzipien errichtet wird. Die Eröffnung ist für 2009 geplant.


Grafik zum Vergrößern anklicken


Quelle: Selbst angefertigtes Foto vom 06.09.2008. Das Foto kann unter der Bedingung beliebig verbreitet und bearbeitet werden, auch kommerziell, wenn als Quelle http://www.neuperlach.org angegeben wird. Auf Anfrage liefere ich auch eine druckfähige, höher aufgelöste Datei.

Geändert von TramPolin (07.09.08 um 23:37 Uhr)
TramPolin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.08, 23:25   #23
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Vielen Dank fuer das Bauupdate von dem Bauvorhaben, was in #140 beschrieben ist
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.08, 01:46   #24
TramPolin
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 07.09.2008
Ort: München
Alter: 51
Beiträge: 8
TramPolin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
life/Plettzentrum: Erfolgsaussichten "life", weitere Bilder

Zitat:
Zitat von LugPaj Beitrag anzeigen
Neues Einkaufszentrum mit 9.700 m².

Quelle: http://www.accumulata.de/frontend/pdf/33.pdf

Renderings:
[...]

Anmerkung: Fuer mich ist es etwas erstaunlich, dass ein Einkaufszentrum so nah am PEP funktionieren soll.
In das "Life" kommen Ladenketten, die im pep nicht vertreten sind, z.B. Aldi und REWE. Ich kann mir daher schon vorstellen, dass das funktioniert. Die U-Bahnstation ist in unmittelbarer Nähe, für Autofahrer wird das "Life" auch wesentlich bequemer benutzbar sein als das alte Plettzentrum, und ein paar Wohnblocks stehen ja auch in der Nähe.

Übrigens: Weitere aktuelle Fotos, darunter vor allem Bilder vom gegenwärtigen Plettzentrum (der Westflügel mit den ehemaligen Ladenflächen, dem Ayinger Hof und der Stadtteilbibliothek bleibt vorerst noch stehen, abgerissen wurde nur der (weit größerere) Teil mit den Ex-Neue Heimat-Büros) gibt es unter:

http://www.neuperlach.org

Direktlink zu der "Life"/Plettzentrum-Bilderstrecke:

http://www.neuperlach.org/blog/?p=187

Geändert von TramPolin (08.09.08 um 02:03 Uhr)
TramPolin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.08, 23:13   #25
TramPolin
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 07.09.2008
Ort: München
Alter: 51
Beiträge: 8
TramPolin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Baufortschritt Pflegeheim Neuperlach

Neuperlach bekommt ein Pflegeheim. In etwa einem Jahr soll das 5-geschossige Heim eröffnet werden, seit Mai dieses Jahres wird gebaut. Den Baufortschritt zeigt ein Foto, das ich auf der Loggia in schätzungsweise 22 Metern Höhe anfertigt habe.

Ganz links wird bereits an der 4. Etage (von 5) gebaut. Die Zählung täuscht, da das Souterrain abgegraben ist. Die unterste sichtbare Fensterreihe ist entsprechend nicht das Erdgeschoss, sondern das Souterrain.


Grafik zum Vergrößern anklicken

Quelle: Selbst angefertigtes Foto vom 23.09.2008. Das Foto kann unter der Bedingung beliebig verbreitet und bearbeitet werden, auch kommerziell, wenn als Quelle http://www.neuperlach.org angegeben wird. Auf Anfrage liefere ich auch eine druckfähige, höher aufgelöste Datei.

Offizielle Informationen des Heimbetreibers PHÖNIX finden sich hier:

http://www.phoenix.nu/366.0.html

Umfassendere und kritischere, dafür inoffizielle Infos finden sich im Blog Neuperlach.org:

http://www.neuperlach.org/blog/?p=555
TramPolin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.08, 23:21   #26
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
5 Etagen? Da laesst es sich Neuperlach aber ziemlich lumpen.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.08, 23:39   #27
TramPolin
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 07.09.2008
Ort: München
Alter: 51
Beiträge: 8
TramPolin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von LugPaj Beitrag anzeigen
5 Etagen? Da laesst es sich Neuperlach aber ziemlich lumpen.
Zum Glück, sonst würden auch mir im 8. Stockwerk (9. Etage) Blick und Sonne genommen. Warum hat man nicht höher gebaut? So ganz genau konnte ich das nie rausfinden. Entweder liegt das an allgemeiner Zurückhaltung (16-Meter-Beschränkung!? So hoch wird nämlich das Gebäude) oder man wollte einem Wohngebiet nicht allzu viel zumuten. Theoretisch hätte man ja einen Turm mit 40 Etagen hinstellen und damit den ganzen Pflegenotstand im Münchner Osten beseitigen können. So bleibt das Heim ein Tropfen auf den heißen Stein. Denn es bietet "nur" 180 Pflegeplätze. Also kein Massenbetrieb, aber auch nicht das kleinste Heim.
TramPolin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.08, 20:57   #28
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Campus M Business Park [in Bau]

Im Gewerbegebiet am Schatzbogen gibt es eine weitere Verdichtung. Inzwischen wurde schon das Richtfest fuer einen 20.000 qm Bueroneubau gefeiert. Ein vorheriger Parkplatz fuer einen anderen Buerobau wurde durch ein Parkhaus + neue Bueros (= 2. Bauabschnitt vom "Campus M" ) ersetzt.



Pressemeldung zum Richtfest:
http://www.openpr.de/drucken/244520/...vermietet.html
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.08, 21:46   #29
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.031
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Tja, das reiht sich ein in die unendliche Liste nichtssagender Münchner Büromaschinen. Nun ja, an solch einem Standort geht's wohl in Ordnung
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.08, 15:33   #30
hannnesmuc
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 25.09.2006
Ort: München
Alter: 51
Beiträge: 245
hannnesmuc sitzt schon auf dem ersten Ast
Die Leute von www.bauwerk.de bauen auch in der Lilienstraße. Da, wo 2005 beim Abriss eines Altbaus ein wunderschönes Gründerzeit-Haus in einer Blitzaktion geräumt werden musste wegen akuter Einsturzgefahr. Das schöne Haus muss weg.
Der neue Entwurf für sich alleine betrachtet gefällt mir eigentlich ganz gut. Die benachbarten Neo-Barocken Fassaden erschlägt er dann aber doch. Das soll wohl wieder so ein überteuertes Luxus-Teil werden inmitten eines noch halbwegs ursprünglich gebliebenen gewachsenen Alt-Münchner Stadtviertels.
hannnesmuc ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:01 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum