Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.11, 15:53   #91
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.112
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
An der Schwabinger Isoldenstrasse, wo derzeit diverse Neubauwohnungen von verschiedenen Bauträgern in Bau sind, baut Hochtief das Projekt "Isoldenhof": http://formart.hochtief.de/de/angebo.../impressionen/
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.11, 13:50   #92
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.410
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...welt-1.1237302

Damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet. Nun hat der Stadtrat ein komplettes Schigebiet am Müllberg genehmigt. Mit einem Sessellift (Nordhang), Tiroler Berghütte mit Bewirtung und zwei Schleppliften am Südhang.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.11, 14:43   #93
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.410
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Das Woolworth-Gebäude in der Leopoldstr. soll Anfang 2012 abgerissen werden.

http://maps.google.de/maps?q=Leopold...3.24,,0,-20.51

Quelle:Ehemaliger Mieter
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.11, 15:39   #94
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.112
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Tja, die mittlere und untere Leopoldstrasse ist ein ähnlicher Fall wie die Schwanthalerstrasse. Auch hier werden bald die letzten übriggebliebenen Altbauten abgeräumt und durch einzelhandels- und büroflächenfreundlichere Neubauten ersetzt sein.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.12, 11:14   #95
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.112
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
An der Schwabinger Idoldenstrasse entstehen derzeit diverse Neubauwohnungen, unter anderem "Schwabing Vogue". daneben wird jetzt das Projekt "Isoldenhof" vermarktet:

Zitat:
Pressemitteilung

HOCHTIEF Solutions formart errichtet in München die Wohnanlage "Isoldenhof“

08.02.2012
Neues Wohnkarree in Schwabing mit 27 Eigentumswohnungen und integrierter Kindertagesbetreuung
HOCHTIEF Solutions formart realisiert seit Dezember 2011 in München-Schwabing das Wohnquartier Isoldenhof. Bis zum Spätsommer 2013 sollen 19 Etagenwohnungen und acht Maisonetten mit insgesamt fast 3.200 Quadratmeter Wohnfläche errichtet werden. Mehr als die Hälfte der ein bis sechs Zimmer umfassenden Einheiten ist bereits verkauft.

Auf einem mehr als 4.800 Quadratmeter großen Grundstück an der Schwabinger Isoldenstraße entsteht ein familienfreundliches Wohnquartier: Zu der im Karree gebauten Anlage um einen grünen Innenhof gehören eine Kinderkrippe und eine Kindertagesstätte mit Hort. Die insgesamt etwa 5.670 Quadratmeter Bruttogrundfläche verteilen sich auf bis zu vier Geschosse. Die zwischen zirka 50 und 250 Quadratmeter großen Wohnungen können zu größeren Einheiten zusammengelegt werden. In die Grundrisse sind Balkone oder Terrassen, teilweise auch Dachterrassen, integriert. Eine Tiefgarage unterhalb des Isoldenhofs kann bis zu 39 Pkw aufnehmen. Wärmedämmende Fenster und Fassaden schaffen die Grundlage, dass der Primärenergiebedarf auf höchstens 70 Prozent dessen gesenkt werden kann, was vergleichbare Gebäude verbrauchen. Damit erfüllen die Wohneinheiten im Isoldenhof den KfW-Effizienzhaus 70-Standard gemäß Energieeinsparverordnung EnEV 2009.
Link zur PM: http://www.hochtief-solutions.de/hts...jhtml?pid=9034

Ansichten:





Quelle: http://formart.hochtief.de/de/angebo.../impressionen/

Langweiliger kann man sich's schwer vorstellen!!
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.12, 13:29   #96
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.112
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von iconic Beitrag anzeigen
Vom "Monaco-Schwabing" gibt es jetzt auch ein Video mit weiteren Ansichten des geplanten Neubaus mit Luxuswohnungen: http://www.monaco-schwabing.de/?page_id=42
Der Neubau in der Feilitzschstrasse muss nun offenbar um eine Etage niedriger werden, nachdem Anwohner sich bei der Stadt beschwert haben. Wieder mal eine höchst bizzare Diskussion! Dadurch, dass nun wieder München-mäßig extra niedrig gebaut wird, entstehen weder mehr bezahlbare Wohnungen, noch werden dadurch Luxuswohnungen verhindert, noch der Wohnungsmarkt entlastet.....

http://www.merkur-online.de/lokales/...n-1617861.html
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.12, 18:31   #97
hannnesmuc
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 25.09.2006
Ort: München
Alter: 51
Beiträge: 248
hannnesmuc sitzt schon auf dem ersten Ast
Kommt drauf an. dadurch dass der investor nun kein 250-quadratmeter-penthouse auf dem dach errichten kann, verringert sich der verwertungsdruck, wenn das schule macht. der wohnungsmarkt wird dadurch wohl kaum mehr belastet, vielmehr orientiert man sich vielleicht wieder eher nach wohnraum für normalverdiener. und dass bei diesen engen grundstücken die nachbarn keine lust haben. verschattet zu werden, ist auch klar.
hannnesmuc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.12, 12:34   #98
Vitruv
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 30.09.2008
Ort: Bayern
Beiträge: 6
Vitruv befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von hannnesmuc Beitrag anzeigen
Kommt drauf an. dadurch dass der investor nun . und dass bei diesen engen grundstücken die nachbarn keine lust haben. verschattet zu werden, ist auch klar.
Es gibt aber schon noch Rechte und Gesetze.
Was die Richterin da macht, sollte der Zeitungsartikel stimmen,
ist ja klare Rechtsbeugung.

Dass Gebäude muss sich einfügen.
Wenn sich das Gebäude einfügt geht es überhaupt nicht mehr
um Abstandsflächen. Aber bis das mal alle kapieren wird es
noch dauern.

Grüße
Vitruv
Vitruv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.12, 20:06   #99
timovic
Mitglied

 
Registriert seit: 19.11.2009
Ort: München
Alter: 39
Beiträge: 203
timovic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wenn ich das richtig verstehe, soll lediglich der hofseitige Gebäuderiegel um ein Geschoß verringert werden. Finde ich durchaus sinnvoll. Die Hofseiten sind doch meist eh schon dunkler und verbauter als die Straßenseiten, da muss man doch nicht noch einen drauf setzen.


Interessanter finde ich allerdings, dass man sich offenbar auf eine Baugenehmigung nicht mehr verlassen kann. Da wollte ich kein kleiner, privater Bauherr sein. Ein solches Verfahren (und mit diesem Ausgang) kann einem u.U. das Genick brechen.
timovic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.12, 01:40   #100
ProSkyscrapers
Mitglied

 
Benutzerbild von ProSkyscrapers
 
Registriert seit: 29.11.2011
Ort: München
Alter: 36
Beiträge: 112
ProSkyscrapers sitzt schon auf dem ersten Ast
hab mir eben die bilder angesehen von dem neuen Projekt (wo früher sie schwabinger 7 war). sieht ja total fad aus. wo ist denn der vielbeschworene Luxus??? Ich hatte jetzt eher sowas in richtung Lenbachgärten oder The Seven erwartet...
ProSkyscrapers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.12, 15:52   #101
Sammy
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Sammy
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: Hamburg
Alter: 32
Beiträge: 547
Sammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfach
Ich weiß nicht ob die Seite schon gezeigt worden ist, hier der Neubau an der Leopoldstraße (U-Bahn Giselastraße)

Seite
Sammy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.12, 17:40   #102
munichpeter
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 17.12.2008
Ort: München
Alter: 56
Beiträge: 260
munichpeter könnte bald berühmt werden
In der Leopoldstrasse / Ecke Franz-Josef-Strasse wurde ein 50er Jahre Bau abgerissen. Dafür entsteht jetzt Investorenarchitektur der Sorte 08/15.
http://www.leos-muenchen.de/
munichpeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.12, 10:21   #103
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.112
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
In der Kaulbachstrasse 63 in Schwabing werden die Bestandsbauten abgerissen und durch einen Neubaukomplex mit Hinterhöfen ersetzt:





Quelle: http://www.bauwerk.de/de/objekte/k63

Na ja, architektonisch die übliche gepflegte Langeweile.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.12, 13:48   #104
Martyn
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: München
Beiträge: 677
Martyn ist im DAF berühmtMartyn ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von iconic Beitrag anzeigen
Innerhalb des Mittleren Rings wird momentan fast nur noch fürs gehobene bzw. fürs Luxus-Segment gebaut (zumindest auf dem freien Markt...).
Das finde ich gerechter als Sozialwohnungen am Englischen Garten, Hirschgarten und Viktualienmarkt, ehrlich gesagt.
Martyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.12, 20:37   #105
ProSkyscrapers
Mitglied

 
Benutzerbild von ProSkyscrapers
 
Registriert seit: 29.11.2011
Ort: München
Alter: 36
Beiträge: 112
ProSkyscrapers sitzt schon auf dem ersten Ast
Zitat:
Zitat von Martyn Beitrag anzeigen
Das finde ich gerechter als Sozialwohnungen am Englischen Garten, Hirschgarten und Viktualienmarkt, ehrlich gesagt.
dito! Oder wie jüngst in der Müllerstraße realisiert
__________________
PRO DRITTE STARTBAHN - Es ist noch nicht vorbei!!!
ProSkyscrapers ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:41 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum