Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.03, 22:45   #1
el mariachi
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.379
el mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nett
Sammel-Thread Kleinere Projekte Bogenhausen / Ober-/Unterföhring / Ismaning

http://www.brt.de/content/02/slidesh...es/sl_19_1.jpg

http://www.brt.de/content/02/slidesh...es/sl_19_2.jpg

http://www.brt.de/content/02/slidesh...es/sl_19_3.jpg

http://www.brt.de/content/02/slidesh...es/sl_19_5.jpg

http://www.brt.de/content/02/slidesh...es/sl_19_8.jpg

http://www.brt.de/content/02/slidesh...s/sl_19_12.jpg


QUELLE:www.brt.de


Sehr eigenwillig, der Gesamteindruck ist positiv!
el mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.03, 07:53   #2
AndyAugsb
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: Augsburg
Alter: 31
Beiträge: 59
AndyAugsb hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
nette Idee, aber den entwurf finde ich einfach :puke: - haft
dieses "gitter", das schaut ja aus wie ein riesiger zaun - wie bei einem Gefängnis.
AndyAugsb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.03, 14:06   #3
Kaiser
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: d
Beiträge: 888
Kaiser hat die ersten Äste schon erklommen...
also ich finde es ganz nett - aber es hat keine wirklich herrausragende architektur IMO
(kann es sein, dass Swiss RE auf moderne architektur "steht"? schaut euch mal das teil in London an! )
Kai
Kaiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.03, 17:04   #4
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.210
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
dieses "gitter", das schaut ja aus wie ein riesiger zaun - wie bei einem Gefängnis.
Genau das war auch mein Gedanke. Das Ding sieht aus wie die neue JVA Unterföhring. Ich würde da nicht arbeiten wollen, auf mich wirkt das irgendwie bedrückend.
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.03, 17:17   #5
Bewacher
[Mitglied]
 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: Rhein-Ruhr
Alter: 52
Beiträge: 878
Bewacher hat die ersten Äste schon erklommen...
Reden Knast der Zukunft!

Zitat:
Sehr eigenwillig, der Gesamteindruck ist positiv!
Hauptsache, es spart dem Freistaat Kosten, wenn dank riesiger Glasflächen wenige Wächter mehr Gefangene überwachen können!
Ich hoffe, es ist Panzerglas?
Bewacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.03, 21:30   #6
freshF
Mitglied

 
Registriert seit: 17.04.2003
Beiträge: 111
freshF ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ich finde es super, endlich mal kein einheitsbrei aus standard bürogebäuden
freshF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.03, 23:01   #7
Dirk
Mein-Tauer Fan
 
Benutzerbild von Dirk
 
Registriert seit: 16.04.2003
Ort: Schmallenberg
Alter: 53
Beiträge: 199
Dirk ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Swiss Re

Ich frage mich immer wieder, ob dieses flächenmäßig große Bauen wirklich kostengünstiger ist, als das Bauen von Gebäuden, die kompakter oder evtl. etwas höher sind? Ich denke da immer wieder an die langen Wege innerhalb der einzelnen Abschnitte. Ebenfalls die Instandhaltung, das Reinigen usw. alles wäre doch viel rentabler, wenn es nicht so viele Blöcke geben würde. Ebenfalls angenehmer wäre es, wenn es nicht soviele Innenhöfe geben würde. Und die Gitterkonstruktion, sehe ich auch nicht gerade als kostengünstigen Beitrag an.
Dirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.05, 18:02   #8
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Neue Pferderennbahn

Im "Hallo", einer kostenlosen Lokalzeitung im Muencher Osten stand, dass das Daglfinger Rennbahngelaende fuer 11,5 Millionen verkauft wurde. Ausserdem verpflichtet sich der Kaeufer innerhalb von 3 Jahren eine neue Rennbahn an einem anderen Platz zu bauen. (wahrscheinlich weiter im Osten) Dafuer wird das jetzige Areal abgerissen und der Kaeufer darf dort 830 Wohnungen errichten.

Ausserdem noch ein ergoogelter Hit der PNP (Passauer Neue Presse)
LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.05, 13:23   #9
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Wohnresidenz Lohengrin

Dieses Projekt habe ich durch Zufall entdeckt. Dabei wird ein leer Luecke zwischen der Lohengrinstrasse, wesendonkstrasse und dem Frankfurter Ring

Stadtplan:
http://www.bayernareal.de/bilder/loh_stadtplan.gif

Lageplan, der Haeuser:
http://www.bayernareal.de/bilder/loh_lageplan.gif

Quelle zu oben: http://www.bayernareal.de

Habe leider nur ein Bild, (ein anderes habe ich ungewollt geloescht^^), welches ein Bild von der Lohengrinstrasse zwischen dem Laermblockgebaeude am Frankfurter Ring und Punktwohnhaeusern zeigt.
Etwa 50% des geplanten Gebaeudebestands ist schon gebaut.


LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.05, 10:48   #10
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Der freie Block zwischen Lohengrinstr, Effnerstr und Oberfoerhingerstr
welche man auf der Karte oben noch gruen erkennen kann und welcher Schraeg gegenueber der Kreuzung Effnerstr-Lohengrinstr von dem obigen Bauprojekt liegt, soll nun auch zugebaut werden.
3 ha Wohnungsbau.

http://www.muenchen.de/Rathaus/plan/.../bpl_1957.html
LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.05, 05:38   #11
Jai-C
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Jai-C
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: München
Beiträge: 3.436
Jai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebt
Danke für die Informationen. Solide Architektur, wenn auch ein wenig langweilig...
Jai-C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.05, 15:19   #12
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
ddp meldet vor gut einer Stunde:

==========
Premiere baut neue Unternehmenszentrale wieder in Unterföhring
Dienstag 26. Juli 2005, 13:54 Uhr

München (ddp.vwd). Der Bezahlfernsehsender Premiere wird seine neue Unternehmenszentrale wieder am Standort Unterföhring errichten. Das neue Gebäude, das 1000 Mitarbeitern Platz bieten soll, werde bis Ende 2007 bezugsfertig sein, teilte der Abo-Sender am Dienstag in München mit. Das Gebäude werde ein Investor bauen, von dem Premiere die Immobilie dann anmiete, sagte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage. Die Auswahl des Investors sei noch nicht abgeschlossen.
(...)
===========

mehr dazu unter http://de.biz.yahoo.com/050726/336/4mkp3.html
LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.07, 16:22   #13
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Die CommerzLeasing und Immobilien AG errichtet fuer Premiere deren neuen Hauptsitz in Unterfoehring bei Muenchen in der Premiere Allee 1. Baustart ist Mitte 2008. Das Grundstueck hat eine Flaeche von 20.000 m². Renderings bzw Informationen ueber das Architektenbuero habe ich leider noch nicht gefunden.

http://www.property-magazine.de/news...s&news_ID=6999
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.08, 22:29   #14
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Entlang dem Stueck zwischen dem kleinen Effnertunnel und der Richard-Strauss Tunnelbaustelle am Mittleren Ring waren ja groessere Laermschutzwaende zur Wohnbebauung geplant. Die Wohnbaugesellschaft hat laut Bauleitung nun das Geld fuer diese bekommen und investiert das aber nun in einer abschliessenden Randbebauung fuer neue Wohnungen:



Karte
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.08, 22:57   #15
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.211
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
hahaha! das is ja mal geil! anstelle einer lärmschutzwand baut man einen riegel zur straße und schützt die wohnungen mit lärmschutzfenster. zwei fliegen mit einer klappe!
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:08 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum