Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.07.16, 11:45   #76
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.025
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Radstadion-Gelände

Wegen des Stillstands bei den Planungen zu einer eventuellen Multifunktionshalle (zuletzt u.a. hier http://www.deutsches-architektur-for...697&post514697) sucht die Olympiapark München GmbH nach längerfristigen Zwischennutzungen für die leere Fläche.

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...-hin-1.3083580
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.16, 18:57   #77
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.273
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Beleuchtung des Olympia Turms:

Die CSU fordert eine bunte Beleuchtung des Olympiaturms zu besonderen Anlässen, ganz nach dem Vorbild von Eiffelturm und Empire State Building.

Die technischen Bedingungen und die Kosten sollen jetzt geprüft werden.

http://www.tz.de/muenchen/stadt/vorb...n-6629414.html

Bisher wurde der Olympiaturm lediglich zum St.Patricks Day grün beleuchtet.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.16, 19:00   #78
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.061
Munich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer Mensch
Das find ich sehr gut. Hoffentlich kann es sich durchsetzten.
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.16, 19:24   #79
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.061
Munich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer Mensch
Gerade gehört, daß der alte S-Bahn Bahnhof Olympiapark (vor Allem bei Münchner Fotographen bekannt) demnächst abgerissen wird und eine Grünfläche dorthin kommen soll.

Dort eine Grünfläche? Entlang des Rings? Nicht unweit von genug Grün im Olypark, etc.?

Wieder mal eine Fläche verschwendet für Büro HH.

Vor allem so ziemlich das letzte Stück, um für den O2 Tower ein Pendant bauen zu können.

Geändert von Munich_2030 (22.08.16 um 22:40 Uhr)
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.16, 21:51   #80
sweet
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: München
Beiträge: 601
sweet könnte bald berühmt werden
Hier soll glaube ich eine Rad/Fußgängerverbindung zwischen Innenstadt und Dreiseenplatte entstehen.
Wenn man die schmale Parkanlage gut machen will sollte man sich die High Line New York zum Vorbild nehmen/Umgebung mit einbeziehen:
-Kurzversion: https://www.youtube.com/watch?v=_W2Yq1zzxAc
-Langversion: https://www.youtube.com/watch?v=7CgTlg_L_Sw
-> Hat jmd. die Handynr von Diller + Scofidio und Piet Oudolf um sie nach München einzuladen...?
sweet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.16, 22:12   #81
Endokin
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: München/Berlin
Beiträge: 1.423
Endokin hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Naja das ist für mich nix. Man sollte lieber die Fläche für das ein oder andere Hochhaus freihalten.

Dieses verlinkte Bsp aus NY würde ich sofort ablehnen. Das kommt nicht gut.

Btw. Ab Donnerstag bin ich ca. 1Woche im Urlaub in Paris und dann auch im Schloss Versailles. Die vollkommene Muse. Vielleicht erblicke ich dort die eine oder andere Inspiration für Muc. Aber sicherlich besuche ich keinen ex-Sbahn Park.
Endokin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.16, 22:40   #82
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.061
Munich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer Mensch
Also ich finde den High Line Park in New York auch gut. Noch Besser würde mir allerdings auch ein Bürotower gefallen.

Aber bitte keine Grünfläche
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.16, 00:04   #83
sweet
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: München
Beiträge: 601
sweet könnte bald berühmt werden
Ein Münchner Verein unter der Schirmherrnschaft von Hans-Joachim-Vogel fordert die Aufnahme des Olympiaparks zum Weltkulturerbe.
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...welt-1.3179656
sweet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.16, 09:00   #84
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.211
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Geniales Mittel zum Veränderungsverbot. Künftig wird dadurch das Bauen in einem Umkreis von mind. 5km noch unmöglicher.
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.16, 20:22   #85
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.061
Munich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer Mensch
So, neues vom Olympiaturm. Nach dem traurigen Amoklauf kam ja im August der Antrag von Stadtrat Podiuk, den Olympiaturm künfig bei Großereignissen zu beleuchten.

Da man lange Zeit nichts mehr davon gehört hatte, mußte ich mal wieder selbst nachforschen. Und zwar im Rathaus, beim Stadtrat.

Der Herr mit dem ich Heute telefonierte meinte, daß bis 31.12. entschlossen wird, ob sich der Vorschlag der CSU durchsetzen wird.

Denn schließlich stehe der Olympiaturm unter ja Denmalschutz. Der Eifelturm und Empire State Building zwar auch, aber man sei ja in Deutschland

Dennoch sei er guter Dinge, da auch das Brandenbuger Tor unter Denkmalschutz stehe, aber auch beleuchtet wird. Warum also nicht der Olympiaturm?

Sollte also die Entscheidung positiv ausfallen, dann wird das Ganze an die Olympiapark Gmbh weitergegeben und die Sorgen sich dann darum.

So gigantisch wie bei der Allianz Arena wird es wohl nicht ausfallen, aber dennoch sehe man die Chancen, daß die momentane Beleuchtung (ohne Anlässe) mit ziemlicher Sicherheit stark verbessert wird.

Es handele sich immerhin um ein Wahrzeichen Münchens.

Hier nochmals ein paar links zum Antrag der CSU und einem AZ Bericht.

http://www.abendzeitung-muenchen.de/...3-1e9e542b881d

https://www.ris-muenchen.de/RII/RII/...AG/4151399.pdf
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.16, 21:33   #86
MudGuard
Mitglied

 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: München
Beiträge: 205
MudGuard hat die ersten Äste schon erklommen...
Denkmalschutz soll ein Hinderungsgrund für Beleuchtung sein?

Hm. Der potthäßliche Kamin in der Erika-Mann-Str. steht auch unter Denkmalschutz. Trotzdem waren monatelang Werbeplakate dran aufgehängt, und seit einiger Zeit wird er mit Werbeprojektionen beleuchtet.
MudGuard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.16, 21:37   #87
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.061
Munich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer Mensch
Ja, so läuft es leider in MUC. Würd auch gern was anderes berichten. Aber das waren die Originalworte aus dem Stadtrat im Rathaus.
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.16, 22:25   #88
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.273
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
@Mud Guard:

Ich finde den Kamin eine willkommene Abwechslung in diesem Büroeinerlei. Was soll denn daran genau hässlich sein?

@Munich_2030:

Danke für deinen Einsatz! Ich denke, dein Kontakt äußert sich hier mit Recht vorsichtiger als er es unter Umständen müsste. Schließlich ist noch nichts in trockenen Tüchern und keiner will sich doch unnötig früh festlegen und am Ende daneben liegen. Der Denkmalschutz ist ein möglicher Grund eine Beleuchtung abzulehnen aber keiner, der sich der Wahrnehmung nach häufig durchsetzt, siehe die ständigen künstlerischen Beleuchtungen von alten Isarbrücken, der Feldherrenhalle, den St-Patricks Day Aktionen, dem HVB-Tower (Kunstinstallationen), privaten Hausfassaden, Kirchenschiffen (innen) etc...
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.16, 22:45   #89
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.061
Munich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer MenschMunich_2030 ist ein geschätzer Mensch
@MiaSanMia: Wie Du sicherlich weißt, bin ich einer, der die Dinge gerne hinterfragt. Wenn es sein muß, auch mit den obersten Entscheidungsträgern.

Beim 5. Bavaria Tower bin ich mir sicher, daß er kommt.

Aber wenn es Heute bei einem sehr sachlichen Gespräch geblieben ist, dann gebe ich das auch so weiter.

Natürlich kann es gut sein, daß am 31.12. eine klare Entscheidung pro Olympiaturmbeleuchtung stattfindet.

Dennoch bin ich bis dahin vorsichtig.

Da ich den Olympiaturm für den schönsten Fernsehturm Europas halte, würde mir sowas schon gefallen:

http://urbantoronto.ca/sites/default...5485-17274.jpg

http://vikpahwa.com/wp-content/uploa...2_850x1150.jpg
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.16, 23:08   #90
MudGuard
Mitglied

 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: München
Beiträge: 205
MudGuard hat die ersten Äste schon erklommen...
Zitat:
Zitat von MiaSanMia Beitrag anzeigen
@Mud Guard:

Ich finde den Kamin eine willkommene Abwechslung in diesem Büroeinerlei. Was soll denn daran genau hässlich sein?
Das Teil ist nutzlos, überflüssig, steht im Weg rum, verursacht Kosten, ist gefährlich (Steinschlag ...) usw.

Ich frag mich, was an diesem Teil, von dem es Tausende im ganzen Land gibt/gab, so erhaltenswert ist, daß es denkmalgeschützt sein muß.

Genauso das zugehörige Heizkraftwerk-Maschinenhaus. Ist auch denkmalgeschützt - an die Westseite wurde ein Gebäude drangeklatscht, an der Südseite ist was davorgebaut ... Hätte zusammen mit dem Kohlenbunker und dem Kesselhaus entsorgt werden können.
MudGuard ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:24 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum