Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.17, 23:50   #106
sweet
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: München
Beiträge: 610
sweet könnte bald berühmt werden
Die zukünftige Gestaltung des ehemaligen Olympia-Busbahnhofs bzw. Brundageplatz wird bald wieder zum Thema im Stadtrat. Zeit wird es (nachdem vor einem halben Jahr doch schon der Beschluss zum Begrünen stand?!)..
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...melt-1.3469048
sweet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.17, 09:50   #107
sweet
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: München
Beiträge: 610
sweet könnte bald berühmt werden
Die neue Arena für Basketball und Eishhockey soll im Olypark an der Stelle des ehemaligen Radstadions entstehen. 11.500 Menschen soll im rund 100 Millionen Euro teuren Bau Platz finden. Bei Eishockeyspielen wird das Fassungsvermögen um 1000 Sitze geringer. Der Wechsel zwischen beiden soll binnen sechs Stunden möglich sein. Spielbeginn könnte 2020/21 sein.
https://www.tz.de/sport/fcb-basketba...k-8229485.html
sweet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.17, 12:41   #108
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.203
Munich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer Mensch
Um den Olympiaturm künftig mehrfarbig und visuell anspruchsvoll zu beleuchten, wäre die Anschaffung von weiteren, hochwertigen Floorspots notwendig. Die Investitionssumme beläuft sich auf zirka 10.000 Euro.

OMG Was für eine wahnsinnige Summe? Bin schon am überlegen, der armen Olympiapark GmbH, die 10.000€ zu schenken. Traurig, einfach nur Traurig.


https://ru.muenchen.de/2017/84/Beleu...kstunden-72549
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.17, 18:04   #109
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.436
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^

Warum? Im Text sind die 10.000€ doch lediglich als Information aufgeführt. Das Beleuchtungskonzept wird auf seine Machbarkeit überprüft und den Entscheidungsträgern vorgelegt.
MiaSanMia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.17, 22:15   #110
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.203
Munich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer Mensch
Für zukünftige Umsetzungen würde die Olympiapark München GmbH auch weiterhin eine mobile Lösung bevorzugen. Dauerhafte, feste Installationen für Lichtprojektionen sind aus wirtschaftlichen und denkmalschutzrelevanten Gründen schwierig umsetzbar.

Dazu hätte ich vielleicht erwähnen sollen, daß ich vor ein paar Wochen mit Herrn Nils Hoch von der OMG genau darüber geschrieben habe.

Es wird weiterhin bei der mobilen Bestrahlung an 4-5 Anlässen im Jahr bleiben.

Die Antwort ist von Vize OB Schmid und beruht rein auf einer Spekulation, daß es theoretisch möglich wäre.

Das ist aber nicht von der OMG bestätigt und die Antwort von Herrn Hoch war, daß es aus wirtschaftlichen Gründen so bleiben wird, wie es ist.
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.17, 15:30   #111
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.436
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Die AZ berichtet darüber, dass der Turm künftig 5-6 mal im Jahr für je maximal 1-2 Tage erstrahlen soll. Wie oft leuchtete er denn 2016?

http://www.abendzeitung-muenchen.de/...a7a1ab4b4.html
MiaSanMia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.17, 18:35   #112
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.203
Munich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer Mensch
Er leuchtete wohl 2016 einmal. Am St. Patrick's Day. Dieses Jahr hab ich es von meiner Terrasse aus fotographiert. Foto werde ich nicht posten. Zu beschämend. Denke wenn mal viel weiter weg wohnt, als ich (bin ca. 1km Luftlinie vom Olyturm) dann siehst Du die grünen Floorstrahler am Turm kaum mehr.

Welche Anlässe sollen das denn dann sein, an denen wieder eine müde Floorbeleuchtung das Ganze minimal erhellt?

Für mich schaut Nachts ein Wahrzeichen etwa so aus:

https://www.urlaubsguru.de/wp-conten...2059923461.jpg

http://musical-toronto.musicaltoront...3/03/tower.jpg

Aber das geht natürlich nicht. Denn er steht ja unter DENKMALSCHUTZ . Was eigentlich nicht in München? Die ganze Stadt?

Der Megatower in Toronto steht wohl nicht unter Denkmalschutz? Das Empire State Building auch nicht...hahahaha...ja, da kann man dann am kompletten Gebäude LED's anbringen. Is schon klar.

Alles andere, als LED's am Gebäude, wie Floorstrahler ist leider too much 80's.

Eine dauerhafte, schöne LED Beleuchtung das ganze Jahr und dann zu 5-6 Anlässen eben bestimmte Farben.

Alles andere ist doch mal wieder die Münchner Spar-Schäm-Antiwahrzeichen Lösung

Geändert von Munich_2030 (07.05.17 um 18:56 Uhr)
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.17, 21:14   #113
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.436
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^

Die OGM könnte ja mal den FC Bayern bzw. dessen Stadiongesellschaft fragen, wie man es richtig macht Mehr Beleuchtung als dort geht nicht.
MiaSanMia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.17, 08:22   #114
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.203
Munich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer Mensch
Das ist richtig. Die Allianz Arena ist natürlich das extreme Gegenbeispiel zum Olympiaturm. Mehr Beleuchtung, als dort geht echt nicht.

Da war ja auch die Firma Philipps mit einer enormen LED Umrüstung vor ca. 2 Jahren aktiv.

Wissen wird es die OMG schon, wie es geht. Allerdings wird man sich natürlich immer wieder auf die "wansinnigen" Kosten und den Denkmalschutz berufen.
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.17, 10:43   #115
sweet
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: München
Beiträge: 610
sweet könnte bald berühmt werden
Nach Verhandlungen von Uli Hoeneß werden die Basketballer des FCB gemeinsam mit dem Eishockey-Meister EHC München bis 2020 in eine neue Multifunktionsarena im Olympiapark ziehen. Die Stadt wird RedBull das Grundstück der ehemaligen Event-Arena im Olympiapark auf Erbpachtbasis zur Verfügung stellen, der dort eine 100 Millionen Euro teure Multifunktionsarena für mindestens 10 000 Zuschauer errichten wird.
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...elen-1.3500030
sweet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.17, 10:58   #116
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.112
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Bis 2020 klingt recht ehrgeizig finde ich. Gibt es denn schon konkrete Entwürfe? Interessant finde ich auch, dass die Basketballer die neue Halle nur für ausgewählte Spiele nutzen werden (und deshalb den Audi-Dome im Westpark weiter ausbauen möchte) aber offenbar dennoch die Namensrechte an der neuen Halle erhalten. Es wird also keine "Red Bull Arena" werden, wenn ich das richtig verstanden habe.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.17, 21:08   #117
sweet
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: München
Beiträge: 610
sweet könnte bald berühmt werden
Der Skatepark am Brundageplatz im Olympiapark soll ab 2018 erneuert werden:
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...iers-1.3496511
sweet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.17, 20:50   #118
sweet
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: München
Beiträge: 610
sweet könnte bald berühmt werden
Olympiaturm

Der Olympiaturm wird jetzt (bis voraussichtlich Mitte Juli) renoviert; Die oberste Besucherplattform ist für die Dauer der Arbeiten gesperrt:
https://www.tz.de/muenchen/stadt/mil...t-8341566.html
sweet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.17, 22:44   #119
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.203
Munich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer Mensch
Ok, jetzt noch anständige Beleuchtung mit LED's durch die bereits vorhadenen Bestrahlungseinkerbungen intergrieren, dann lohnt sich der ganze Aufwand.

Denkmalschutz bedeutet ja nicht, daß ein Gebäude unantastbar ist.

Wieviele Gebäude bzw. Wahrzeichen weltweit sind Nachts bestrahlt und die Lichter sind nach dem Denkmalschutz integriert worden?

Geändert von Munich_2030 (23.05.17 um 00:22 Uhr)
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.17, 00:02   #120
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.436
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^

Sogar im Gegenteil. Attraktive Beleuchtung verstärkt den Denkmalschutzcharakter, da so gezielt Aufmerksamkeit auf das Gebäude gelenkt und ein Bewusstsein für die Besonderheit eben jener Bauten erzeugt werden kann. Ganz im Sinne des Denkmalschutzes.

Insofern widersprechen sich Beleuchtung und Denkmalschutz nicht, sie ergänzen sich.
MiaSanMia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum