Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.17, 19:55   #226
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.243
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
^^

Ich erkenne keine Nachverdichtung. Eher werden dort am Ende im Luxussegment deutlich weniger Menschen als zuvor im Bestand und kleinen Wohnungen.
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.17, 20:41   #227
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.422
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^

Es entstehen hier 9 Wohnungen zwischen 40 und 170qm im Haupthaus, also nicht weniger als zuvor, und eine Wohnungen im Stadthaus dahinter. In Summe also mehr Wohnungen als zuvor.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.17, 22:11   #228
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.243
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Wenn nur 20 % an Renditerussen geht, dann sind es schon mal sicher weniger Bewohner als vorher. Der Rest wird ja auch an eher sehr begütete Menschen gehen, die eher mal alleine auf 100 qm leben als zu fünft in einer Familie.
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.17, 22:28   #229
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.422
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Ja gut, über die tatsächliche Nutzung der Wohnungen kann man nichts Konkretes sagen, das ist reine Spekulation.

Das Projekt ist übrigens nicht ganz neu, sondern bereits mitten im Bau. Iconic hat sogar im Frühjahr letzten Jahres Baubilder eingestellt:
http://www.deutsches-architektur-for...&postcount=162
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.17, 10:23   #230
sweet
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: München
Beiträge: 610
sweet könnte bald berühmt werden
Die Neugestaltung des Josephsplatzes ist abgeschlossen: Fußgängerzone, Parkanlage und Tiefgarage haben den Platz deutlich aufgewertet:
http://www.bayerische-staatszeitung....-der-erde.html
sweet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.17, 10:40   #231
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.195
Munich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer MenschMunich_2030 ist ein hoch geschätzer Mensch
Sehr schön. Muß ich mir mal in live anschauen. Generell sollte man in München, gerade an schönen Plätzen, viel mehr die Autos in Tiefgaragen verbannen.
Munich_2030 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.17, 16:23   #232
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.422
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Das ist ein richtig schöner Platz geworden, definitiv eine große Portion Stadtreparatur. Ich war nun schon öfter dort, zusammen mit der Josephskirche lässt es sich dort nun wunderbar aushalten. Wenn ich mir vorstelle, dass viele Bürger zunächst dagegen protestiert hatten
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.17, 12:08   #233
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.110
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Nymphenburger Straße 64

Zuletzt hier: http://www.deutsches-architektur-for...770&post538770

Nach einem weiteren Jahr Leerstand der Ex-CSU-Zentrale ist das Areal mittlerweile an die LBBW Immobilien gegangen. Und wie schon zu vermuten war, wird die Nutzung nun doch nicht in Wohnraum geändert, sondern es entsteht ein Bürogebäude.

http://www.deal-magazin.com/news/3/6...-Bueroensemble

Schade, an diesem Standort hätte ich eine Umwandlung zu Wohnen passender gefunden - aufgrund der neuerdings wieder hohen Renditen am Gewerbeimmobilienmarkt hat sich der aktuelle Investor aber offenbar anders entschieden.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.17, 15:30   #234
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.422
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^

Das Deal-Magazin kann ja warten bis die LBBW Bilder vorstellt, das DAF kennt sie bereits jetzt :

Architekt ist Jo Franzke, der schon viele tolle Projekte umgesetzt hat, hier aber in meinen Augen eindeutig zu sehr an der CSU Vergangenheit festhält. So edel die Natursteinfassade auch sein mag, das Haus wirkt einfach langweilig:
http://www.jofranzke.de/de/architekt...5D=&no_cache=1

Zitat:
an diesem Standort hätte ich eine Umwandlung zu Wohnen passender gefunden
Ich hätte mir dort beides gewünscht. Zunächst eine Anhebung der Traufhöhe um zwei Geschosse und dann einen intensiven Nutzungsmix aus Wohnen, Arbeiten und Gastronomie oder Einzelhandel. Ich denke, gerade an der Nymphenburgerstraße sollte mehr drin sein, als nur die alte Baumasse 1:1 zu ersetzen.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.17, 16:08   #235
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.110
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Eyeyey, was ist denn das? Das sieht ja auch optisch genau wie der Bestand aus. Schade, dass man ausgerechnet diesen wenig ästhetischen Bunker-Stil erhält bzw. wieder aufbaut.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.17, 02:27   #236
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.422
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
@Iconic:

Die Immobilien Zeitung bestätigt deine Vermutung, die Rentabilität hätte den Ausschlag für Büro- anstatt Wohnraum gegeben. Für Wohnraum hatte die Stadt dort zu hohe Auflagen festgesetzt, worauf eine interne Prüfung bei der LBBW vorgenommen wurde, die eben zu dem jetzigen Ergebnis führte.

http://www.immobilien-zeitung.de/100...wird-buerohaus
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:34 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum