Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.12.09, 11:17   #91
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.248
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Hört sich nach guter Urbanität an. Überhaupt eine geniale Wohngegend! Urban und trotzdem am Stadtrand und vor allem nicht so weit weg vom Zentrum.
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.09, 12:12   #92
bayer
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 307
bayer wird schon bald berühmt werdenbayer wird schon bald berühmt werden
Frohe Weihnachten Isek ^^
bayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.09, 09:16   #93
Nella
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.07.2009
Ort: Muc
Beiträge: 30
Nella befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Waere ja toll wenn dort wirklich etwas hoehere Haeuser gebaut wuerden!!
Nella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.09, 12:01   #94
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.248
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Bin ja gespannt, in welchem Preissegment dort Wohnraum entsteht. In München klafft eine immense Lücke zwischen den "Münchner-Modell-in-10-Jahren-Problemviertel-Wohnraum" und dem Segment mit Preisen ab 4000 Euro pro Quadratmeter.
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.10, 20:13   #95
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.112
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Anwohner und Bezirksausschuss Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln befürchten durch die Neubauten u. a. ein Verkehrschaos und die Entwertung der vorhandenen Immobilien. Außerdem wird gefordert, die Gebäudehöhen weiter zu reduzieren.

http://www.merkur-online.de/lokales/...ne-601037.html
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.10, 12:32   #96
Martyn
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: München
Beiträge: 677
Martyn ist im DAF berühmtMartyn ist im DAF berühmt
Die Leute wollen immer maximales Baurecht für sich selbst und minimales Baurecht für die Nachbarn. Da muss gar nicht drauf eingegangen werden auf den Spießerkram.

Hier übrigens Visualisierungen für das umzubauende Siemens-Hochhaus:

http://www.bruecknerarchitekten.de/p...unchen-giesing
Martyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.10, 16:44   #97
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.248
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Wie zu erwarten, regt sich heftiger Widerstand von selbsternannten Hütern Altmünchens und anderen Leuten, die gerne nach dem St.-Florian Prinzip leben und auch sonst, aufgrund ihres Reichtums wahrscheinlich nichts besseres zu tun haben, als dauerhaft jede Stadtentwicklung zu torpedieren und eine sozial ausgeglichende Stadt zu verhindern. Zu dieser Ausgeglichenheit gehört die Schaffung von neuem Wohnraum.

http://www.tz-online.de/aktuelles/mu...tz-614819.html
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.10, 17:49   #98
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.410
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Die Aussage "kein neues Neuperlach in Sendling" sagt doch alles über diese Denkweise der Leute dort. Wenn in den Türmen wie angekündigt der Quadratmeterpreis von 8000 Euro gelten wird, braucht man sich darum wirklich keine Sorgen machen.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.10, 18:01   #99
Nella
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.07.2009
Ort: Muc
Beiträge: 30
Nella befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich finde es zum totlachn dass alleine das Wort "Hochhaus" solche Emotionen bei den Münchnern auslöst. Abgesehen davon dass es eigentlich ein Witz ist bei 10-15 Stockwerken von einem Hochhaus zu sprechen.
Nella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.10, 18:29   #100
Baukunst
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Baukunst
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 893
Baukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfach
Könnt Ihr Euch noch an den 1950er Siemensbau neben dem Hochhaus erinnern? Einfach weggerissen, ohne dass die Neubaupläne hieb- und stichfest gewesen wären. Ich trauere diesem Gebäude bis heute hinterher!

Zur Erinnerung: http://www.bing.com/maps/?v=2&cp=s0g...20M%C3%BCnchen
Das Linke mit der vertikalen Gliederung. Kommt vielleicht auf dem Bild (man sieht, wie aktuell Bing ist ) nicht so gut rüber, aber das war ein wirklich schöner, ruhig-ausgeglichener Bürobau, der lange vor dem übrigens mittlerweile unter Denkmalschutz stehenden Hochhaus errichtet wurde als eines der ersten repräsentativeren Gebäude des Konzerns nach seinem Gang ins Münchner Exil. Und als junger Ingenieur war mein Großvater dabei und arbeitete genau hier. Überhaupt stand dieses Gebäude für ne andere Zeit. Als an den Siemenswerken gut 50.000 Menschen arbeiteten. Nach der ganzen Abwicklung des Geländes sind gerade mal 3.000 übrig. Die S-Bahn-Station verdient den Namen nun nicht mehr...
Baukunst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.10, 09:41   #101
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.112
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von Nella Beitrag anzeigen
Ich finde es zum totlachn dass alleine das Wort "Hochhaus" solche Emotionen bei den Münchnern auslöst. Abgesehen davon dass es eigentlich ein Witz ist bei 10-15 Stockwerken von einem Hochhaus zu sprechen.
So kann man aber auch klar nachvollziehen, warum bei Projektentwicklern seit Jahren erfolgreich die Formel „je niedriger desto hochwertiger“ angewendet wird. So funktioniert eben der Markt, das wollen die Leute. Und dementsprechend wird im Wohnungsbau in den meisten Fällen nur zwei- bis dreistöckig, maximal vier- bis fünfstöckig gebaut (siehe Riem, Schlossviertel Nymphenburg, Hirschgarten, Parkstadt Schwabing etc.). Menschen wie ich, die gern von der eigenen Wohnung aus den Blick auf die Alpen genießen, bilden offenbar einen sehr übersichtlichen Nischenmarkt.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.10, 21:02   #102
todasch
Mitglied

 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: münchen
Beiträge: 140
todasch ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
""kein neues Neuperlach in Sendling"...
so reden wahrscheinlich nur leute, die ihr ganzes leben noch nie in neuperlach waren.
todasch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.10, 23:09   #103
BabySchimmerlos
Mitglied

 
Benutzerbild von BabySchimmerlos
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: München
Beiträge: 193
BabySchimmerlos sitzt schon auf dem ersten Ast
Ich stells mal in diesen Thread mit rein. Laut einem Artikel in der TZ war das Siemens-Hochhaus eine ziemlich lange Zeit Asbestverseucht. Der neue Eigentümer will nun für eine komplette Entfernung der verbliebenen Giftstoffe sorgen.
http://www.tz-online.de/aktuelles/mu...us-638353.html
BabySchimmerlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.10, 21:29   #104
todasch
Mitglied

 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: münchen
Beiträge: 140
todasch ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
so soll eines der "hochhäuser" aussehen (1. preis wettbewerb): http://www.hierlarchitekten.de/index_f.htm
im menu links auf "wohnhochhaus baierbrunnerstraße" klicken.
todasch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.10, 10:37   #105
MartyMUC
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MartyMUC
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 1.308
MartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer Mensch
Auf dem Rendering ganz interessant. Erinnert mich ein bisschen an Jean Nouvels Luxus-Wohnhaus in New York.

http://www.nouvelchelsea.com

ok, wirklich nur ein kleines bisschen.
MartyMUC ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:39 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum