Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.12.09, 17:56   #121
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Ich seh schon Seehofer vor mich, analog zur Flughafenanbindung. Die Variante C8 will er bauen, wegen dem besten KNF. Aber mit Tunneln.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.09, 18:01   #122
MartyMUC
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MartyMUC
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 1.303
MartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer Mensch
In der Presse hieß es, keine der Varianten wäre wirklich sinnvoll. Sehe ich auch so.

Schade, dass die 4 Mrd. für die Ösi-Bank weg sind. Da hätte man schön Sachen dafür bauen können (keine Autobahnen!).
MartyMUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.09, 18:09   #123
Airdinger
Mitglied

 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: Erding
Alter: 55
Beiträge: 134
Airdinger sitzt schon auf dem ersten Ast
Zitat:
Zitat von LugPaj Beitrag anzeigen
Ich seh schon Seehofer vor mich, analog zur Flughafenanbindung. Die Variante C8 will er bauen, wegen dem besten KNF. Aber mit Tunneln.
Ja, das wäre wieder eine typische Seehofer-Optimierung!
Airdinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.09, 22:09   #124
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.025
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Ich wäre auch sehr dankbar, wenn man es hinkriegen könnte, die traumhaft schöne Umgebung südlich von München vor einer Autobahn zu bewahren. Manchmal gibt es einfach wertvollere "Assets" als eine perfekte Infrastruktur.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.09, 23:15   #125
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Ich gehe eh davon aus, dass die A94 in Zukunft einiges an Verkehr von der A8 südost Richtung Salzburg abziehen wird, da, wenn die A94 mal fertig sein wird, die Strecke nach Linz/Wien über die A94 kürzer sein wird. Somit wird der Südumfahrung auch mehr Potential weggenommen. Weiterhin ist die Autobahn nach Garmisch eher eine Müncher Lokalverkehrsautobahn und hat keine überregionale Funktion. Einen wirklich grossen Sinn messe ich der Südumfahrung nicht bei. Man sollte das Geld lieber in den Mittleren Ring Süd investieren.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.09, 20:24   #126
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Es gab einen Planfeststellungsbeschluss für die Verlängerung der A94 von Pastetten bis Dorfen (Ein 17,4 Kilometer langer und 136 Millionen teuerer Abschnitt). http://www.regierung.oberbayern.baye...9/pm091168.htm


Die Planfestellungsunterlagen sind ab den 30.12.2009 (ab 12:00 Uhr) hier abrufbar.

Bis Mitte 2010 soll der Planfeststellungsbeschluss für das nächste Teilstück (und letztem Teilstück der Trasse Dorfen) zwischen Dorfen und Heldenstein ergehen.
Da angelich die grundsätzliche Diskussion über die Trassenwahl durch den Baustart des ersten Teilstücks Forstinning-Pastetten sich nun erübrigt haben, wird auf eine kurze Gerichtsphase von einem Jahr gehofft.

http://www.pnp.de/lokales/regionews_...toetting&BNR=0
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.10, 18:32   #127
Airdinger
Mitglied

 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: Erding
Alter: 55
Beiträge: 134
Airdinger sitzt schon auf dem ersten Ast
Autobahn-Südring angeblich gescheitert

Projekt Autobahn-Südring angeblich gescheitert - am 04.02.2010 bei merkur-online.de
Diese Meldung entstammt - wie soll es anders sein - der Feder der Grünen.

Wie die Grünen zu dieser Aussage kommen und warum der bayerische Innenminister dementiert steht im Bericht...

Unterhaltsam wie immer sind die unverblümten Lesermeinungen zum Artikel
Airdinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.10, 00:02   #128
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
http://www.sueddeutsche.de/automobil/89/502324/bilder/

Vorschläge der TU für den Ausbau der A8, wobei ein hoher Wert auf die Panoramaeffekte der Autobahn gelegt werden. Aberwitzige Vorschäge sind dabei, wie eine Brücke über den Chiemsee.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.10, 09:13   #129
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Die Stadt hat es aufgegeben die Pippinger Straße zu verlegen und auszubauen. Damit könne der Weg frei sein, ein grosses Gebiet im Würmtal zu bebauen.

http://www.muenchen.de/Rathaus/plan/...inger_str.html

In meinen Augen eine Fehlentscheidung, da somit das Würmtal als Erholungsraum auch weiterhin immer durch eine stark befahrene Straße direkt nebenan beeinträchtigt sein wird.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.10, 15:06   #130
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.211
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
^^

Oh, das ist sehr bedauerlich. Man hätte die alte Pippinger Straße rückbauen sollen und eine neue leistungsfähige Verbindung, welche hier dringend gebraucht wird, weiter westlich bauen sollen. Das wäre für das Ökosystem weit verträglicher, da der Verkehr auf der Pippinger sehr massiv bleiben wird. Aber was soll's. Stadtplanung findet überall statt, nur nicht in München.
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.10, 20:06   #131
MartyMUC
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MartyMUC
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 1.303
MartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer Mensch
Tunnel im Englischen Garten? Ist eher unwahrscheinlich.

http://www.abendzeitung.de/muenchen/175031
MartyMUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.10, 21:33   #132
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.211
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Rofl, 300 m Tunnel plus Rampe für 50 Millionen? Hurra lasst uns alle Straßen unter die Erde legen.
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.10, 15:48   #133
Martyn
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: München
Beiträge: 677
Martyn ist im DAF berühmtMartyn ist im DAF berühmt
Pipping

Zitat:
Zitat von Isek Beitrag anzeigen
Oh, das ist sehr bedauerlich. Man hätte die alte Pippinger Straße rückbauen sollen und eine neue leistungsfähige Verbindung, welche hier dringend gebraucht wird, weiter westlich bauen sollen. Das wäre für das Ökosystem weit verträglicher, da der Verkehr auf der Pippinger sehr massiv bleiben wird. Aber was soll's. Stadtplanung findet überall statt, nur nicht in München.
München brüstet sich immer mit seiner Attraktivität und macht aber Schritt für Schritt alles kaputt bzw. verspielt große Chancen. Sich mit fremden Federn schmücken und in großem Unfug den Ruf der Stadt zu gefährden, das ist schon dreist. Vielleicht wollte man dem CSU-wählenden Stadtbezirk eins auswischen. Halte ich nicht für ausgeschlossen. Wenn man sich das vorstellt, wie schön man an der Würm ohne diese Hauptstraße hätte flanieren können, mit Blick auf die Blutenburg und das Kleinod St. Wolfgang, der Pippinger Kirche....
Martyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.10, 16:35   #134
MartyMUC
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MartyMUC
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 1.303
MartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer Mensch
Unsere Experten hier könnten sich ja dann ruhig mal engagieren und unter der angegebenen Adresse ihre Äusserung kundtun.
MartyMUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.10, 10:04   #135
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.025
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Beitrag im Münchner Merkur über die Großbaustelle der 3. Mittlerer-Ring-Tunnelung am Kiesselbachplatz. Bei Bauleitung und Organisation setzt man auf ein fast identisches Team wie an den anderen beiden bereits fertiggestellten Tunnels.

http://www.merkur-online.de/lokales/...el-707015.html
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:14 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum