Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.10, 10:51   #46
bayer
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 307
bayer wird schon bald berühmt werdenbayer wird schon bald berühmt werden
Die aktuell als "modern" bezeichnete Architektur ist in meinen Augen gröbster 1970erizismus. Es existiert derzeit schlicht keine Architektur die unverwechselbar für das erste Jahrzehnt des neuen Jahrtausends stünde, das zweite Jahrzehnt hat bereits begonnen und nach wie vor zeichnet sich nichts außer "20. Jahrhundert Retro" ab - mal Bauhaus, mal 1970er Betonbunker ... ab und zu auch eleganteres angelehnt an die 1920er.
bayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.10, 13:19   #47
Flo_K
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: München
Alter: 30
Beiträge: 342
Flo_K könnte bald berühmt werden
Dem kann ich nur zustimmen. Aich weiß auch nicht, was an diesem Klotz schön sein soll. Ok, sowas ist Geschmackssache, aber man muss auch an die Bewohner denken. Und diese wohnen einen einem eintönigen haus, mit dunklen Balkonen, auf diese dunklen Balkone gehen nicht mal gro0ße Fensterfronten, sondern zwei einzelne Fenster bzw. Türen. Und wenn man dann auf den Balkon hinausgeht, hat man oben, unten, rechts und links Beton und sogar das "Geländer" ist auch Beton. ich kann mir nicht vorstellen, dass dort wirklich jemand gerne lebt.
Flo_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.10, 17:51   #48
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.112
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Weitere Eindrücke von einigen Wohnhaus-Typen in Riem, aufgenommen am 03.01.10:










__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.10, 18:58   #49
todasch
Mitglied

 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: münchen
Beiträge: 140
todasch ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
besonders gelungen finde ich das ensemble auf dem vorletzten photo.
meines wissens handelt es sich um das projekt einer (oder mehrerer?) baugemeinschaft(en), das auch schon beim wettbewerb mit dem verführerischen titel "jung, schön und noch zu haben" prämiert wurde.
todasch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.10, 10:23   #50
timovic
Mitglied

 
Registriert seit: 19.11.2009
Ort: München
Alter: 39
Beiträge: 203
timovic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Da schließe ich mich an!
timovic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.10, 10:44   #51
Baukunst
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Baukunst
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 893
Baukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfach
Tötet mich, aber ich finde die Messestadt - mit Ausnahme von vielleicht 1 % - zum kotzen hässlich, fies, monoton und UNMODERN! Wer sich da noch über die Plattensiedlungen der DDR lustig macht, hat Tomaten auf den Augen!!
Gründe wie Kostendruck leuchten mir vielfach nicht ein - ob ich jetzt "Trostlosgrau" oder "Freundlichgelb" für den Anstrich verwende ist kostenmäßig fakking sch***egal! Das alte und (etwa in der SZ schon beschriebene) bekannte Münchener Problem ist, dass immer die selben Bauträger mit ihrem immer selben Brei zum Zuge kommen - neue, frische Ideen von außerhalb haben gar keine Chance. Kostendruck ist eine lächerliche Verschleierung von Gewinnmaximierung nach dem Motto: Wir wissen um die Wohnungsnot, also beziehen die Leute für teures Geld auch den ranzigsten Kasten, mit denen können wirs ja machen Amigo! Hallo SPD, wo bist Du, wenn man Dich mal braucht?

Ergänzung: ok, ich muss todasch recht geben, das Ensemble auf dem vorletzten Bild sieht gar nicht so übel aus. Ist wohl das erwähnte 1 %

Geändert von Baukunst (02.02.10 um 14:04 Uhr) Grund: Ergänzung
Baukunst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.10, 17:26   #52
timovic
Mitglied

 
Registriert seit: 19.11.2009
Ort: München
Alter: 39
Beiträge: 203
timovic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Gelb an der Fassade geht gar nicht! Überhaupt diese Cremétörtchenfarben...
timovic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.10, 19:49   #53
todasch
Mitglied

 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: münchen
Beiträge: 140
todasch ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mir sind die gelblichen fassaden lieber als das übliche weiß. überleg mal, wie die heute weißen bauten in 10, 15 jahren mit grauschleier aussehen. da finde ich es allemal besser, wenn die patina sozusagen schon mitgedacht ist.
todasch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.10, 20:10   #54
todasch
Mitglied

 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: münchen
Beiträge: 140
todasch ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
was ich allerdings völlig daneben finde, sind diese bonbonfarbenen balkone und schiebeelemente aus plastic (sehen jedenfalls so aus) auf dem 3. bild. einfach geschmacklos!
todasch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.10, 09:17   #55
bayer
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 307
bayer wird schon bald berühmt werdenbayer wird schon bald berühmt werden
@todasch
Da muss man gar nicht überlegen. Ich muss mir nur Neubauviertel aus den 90ern anschauen.
bayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.10, 09:41   #56
timovic
Mitglied

 
Registriert seit: 19.11.2009
Ort: München
Alter: 39
Beiträge: 203
timovic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Soll ja gerüchteweise auch andere Materialien als Putz geben.
timovic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.10, 21:22   #57
todasch
Mitglied

 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: münchen
Beiträge: 140
todasch ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
wie wärs mit platte zur abwechslung?.lol
todasch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.10, 11:54   #58
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.112
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
JK Wohnbau errichtet an der Willy-Brandt-Allee einen Neubau mit 181 Wohnungen für 42 Mio Euro. Das viergeschossige Gebäude wird unter dem Namen "DRiem" vermarktet und soll in drei Bausbschnitten entstehen:

Bildquelle: JK Wohnbau GmbH, Leopoldstraße 8, 80802 München, Link: http://www.jkwohnbau.de/driem-wohntr...u-erleben.html

http://www.jkwohnbau.de/driem-wohntr...u-erleben.html
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.10, 14:07   #59
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.248
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Krank! Jetzt zahlt man schon in so einem 08/15 Bau am Arsch der Münchner Welt 4000 Euro pro m² für eine Wohnung. Ude absetzen - sofort! Stadtplanung statt Abzocke.
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.10, 10:08   #60
timovic
Mitglied

 
Registriert seit: 19.11.2009
Ort: München
Alter: 39
Beiträge: 203
timovic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Für den Namen schicke ich denen aber noch ne Rechnung .
timovic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:35 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum