Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.09, 12:26   #1
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.025
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Ex-Prinz-Eugen-Kaserne Bogenhausen (1.800 WE) [in Bau]

Für die Bebauung des Areals der ehemaligen Prinz Eugen Kaserne an der Cosimastrasse in Bogenhausen ist ein Wettbewerb entschieden worden, endgültige Ergebnisse sollen aber erst im Herbst vorliegen. Das melden SZ und Property Magazine. Das Areal ist 29,7 Hektar groß, es sollen ca. 1600 Wohnungen gebaut werden. Außerdem sollen „neue Ansätze im Siedlungsbau“ probiert werden, d.h. es soll eine möglichst vielfältige Mischung verschiedener Wohnformen entstehen u.a. auch Wohnungen, die „bezahlbar“ sind, „integratives und gemeinschaftliches“ Wohnen, spezielle Wohnformen für alte Menschen, ökologisches Wohnen etc. Mehrfamilienhäuser, Stadtvillen und Reihenhäuser sollen entstehen. Baugenossenschaften und Baugruppen sind bei der Vermarktung der Grundstücke ausdrücklich erwünscht, sagte Stadtbaurätin Merk. Die Sport- und Schwimmhalle der Kaserne und der sogenannte „Tauchtopf“ sollen erhalten bleiben und in die Bebauung integriert werden.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.09, 13:00   #2
MartyMUC
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MartyMUC
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 1.302
MartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer Mensch
Zitat:
aus dem SZ-Artikel:
"Langweilige Wohnblöcke kommen dabei nicht vor"

Die Visualisierung läßt anderes erahnen.
Wahrscheinlich genauso wenig langweilig wie in der Parkstadt Schwabing, in Riem und im Arnulfpark
MartyMUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.09, 16:05   #3
teleburner
Debütant

 
Benutzerbild von teleburner
 
Registriert seit: 30.09.2008
Ort: München
Alter: 34
Beiträge: 2
teleburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Aaaaaaahhh!!!!!

Immer wieder die gleiche hässliche Kacke... das kann doch nicht mehr mit rechten Dingen ablaufen das hier in München immer das gleiche gebaut wird. Ist ja schon sehr auffällig
__________________
---------

:chilli::chilli::chilli:
teleburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.09, 18:06   #4
ZwischbL
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.11.2005
Ort: München
Beiträge: 86
ZwischbL sitzt schon auf dem ersten Ast
In der Tat sehr deprimierend!
Bleibt nur zu hoffen, dass die Visualisierung nur einen kleinen, für die Gesamtheit nicht represäntativen Ausschnitt zeigt. Das ist allerdings leider mehr als unwahrscheinlich. Genau so, wie positive Überraschungen, die bei langweiligen Bauklötzchen-Baumassenstudien erwartet wurden, eigentlich immer ausblieben
ZwischbL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.09, 23:05   #5
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
"Bezahlbare Wohnungen". Das bedeutet doch, dass es der billigste Plattenbau wird, damit man es sich trotz der hohen Grundstueckspreise und der Phobie in die Hoehe zu bauen noch leisten kann.

1.600 Wohnungen sind uebrigens eine Reduktion des ursprünglich Geplantem. Als Planungsziel waren hier 1.900 Wohnungen vorgesehen.

http://www.ris-muenchen.de/RII/RII/D...AGE/976648.pdf
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.09, 01:12   #6
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.211
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Bei der Lage in München einfach mal noch 300 Wohnungen zu streichen halte ich für skandalös. Was ist da wirklich in der Verwaltung los?
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.10, 12:39   #7
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.025
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Das Wettbewerbsergebnis ist von Elisabeth Merk präsentiert worden, gewonnen haben Grüner+Schnell+Partner, Details dazu kann ich aber leider zur Zeit nicht finden. Das Motto ist wieder einmal „Wohnen im Grünen“ mit „Bäumen, Biotopen und Parklandschaften“. Dazwischen werden „Flachbauten, Reihenhäuser, Stadtvillen und Geschosswohnungsbauten” Platz finden, die sich um einen “halb privaten, autofreien Wohnhof“ gruppieren sollen. Fertigstellung könnte frühestens in 4 Jahren sein. Heute zwischen 15 und 16 Uhr wird der Schornstein des Kesselhauses der ehemaligen Kaserne gesprengt.

http://www.tz-online.de/aktuelles/mu...et-666137.html (bemerkenswert sind die Kommentare der Bogenhausener Bevölkerung, die die Angst vor einem "Sozialwohnungs-Ghetto", das den Wert der vorhandenen Immobilien bedroht, zum Ausdruck bringen...)
http://www.sueddeutsche.de/w5138o/32...gesprengt.html
http://www.abendzeitung.de/muenchen/171630
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.10, 13:54   #8
timovic
Mitglied

 
Registriert seit: 19.11.2009
Ort: München
Alter: 39
Beiträge: 203
timovic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Den tz-Artikel wollte ich auch verlinken - hätte aber dazu geschrieben, dass man die Kommentare _nicht_ lesen soll .
timovic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.10, 14:49   #9
hannnesmuc
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 25.09.2006
Ort: München
Alter: 51
Beiträge: 245
hannnesmuc sitzt schon auf dem ersten Ast
Also diese Diktatur des rechten Winkels ist wirklich ein Graus, und dann immer diese monotonen Flachdächer.
Wieso kann man nicht mehr so organisch bauen wie zwischen der Hansastraße und der Siegenburgerstraße am Westpark?

Wahr ist auch, dass der auch in der Prinz-Eugen-Kaserne kommende Anteil von 50 Prozent gefördertem Wohnungsbau der notgedrungen doppelverdienenden Durchschnitts-Familie nichts bringt, weil die immer drüber liegt über den Einkommensgrenzen. Die dürfen sich dann an der zweiten Hälfte bedienen, wo es dann wieder hoffnunglos überteuerte Eigentumswohnungen gibt und bis zur Pensionierung die Raten abzahlen, wenn das Haus überhaupt so lange durchhält.
Und dann kommt noch der Zwangsanschluss der Stadtwerke für die Fernwärme hinzu, wo die Preise diktiert werden, weil es keine alternativen Anbieter dann gibt. Aber bein den SWM gibt es dann wieder Pöstchen für Rote und Grüne.

Dass da manchen Leuten die Gäule durchgehen und die dann unsachlich werden wie bei der tz, wundert mich nicht
hannnesmuc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.10, 14:11   #10
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.025
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Hier noch einige weitere Visualisierungen von der Website der Architekten:





Quelle: GSP Architekten, Adelgundenstrasse 13, 80538 München, Link: http://www.gs-partner.de/projekte/pr...1.php?prID=197

Wettbewerbsergebnis auf Competionline: http://www.competitionline.de/wettbewerbe/14300
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.10, 16:25   #11
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.211
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Warum muss man hier so locker bebauen? Beim Druck auf den Wohnungsmarkt halte ich diese Planung für untragbar. Von diesen 3 wirklich üppigen Grünzügen hätte man locker einen streichen können und nochmal 500 Wohnungen bauen können. Aber was rede ich da - München und das Klüngel aus Verwaltung und Stadtpolitik kapiert's einfach nicht. Bzw. die Belange der Normalmünchner sind ihnen egal.
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.10, 18:26   #12
MartyMUC
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MartyMUC
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 1.302
MartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer Mensch
kompakt, urban, grün?
MartyMUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.10, 18:32   #13
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Wie Ude in http://www.deutsches-architektur-for...ead.php?t=5807 Teil 2 sagt:
Zitat:
Zitat von Ude
Die Menschen loben die Urbanität der Türken- und Amalienstraße, würden sich aber in ihrem Neubauviertel niemals die dortigen Belästigungen gefallen lassen.
So sieht auch seine Wohnbaupolitik aus.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.10, 21:54   #14
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.211
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Schon kurios diese Aussage. Als ob es dahin gehend jemals in München versucht wurde im größeren Stil einen neuen urbanen Stadtteil zu schaffen?!?

Meines Erachtens gibt es ein paar Beispiele für urbanes Wohnen, die allesamt sehr erfolgreich verkauft bzw. vermietet wurden.
http://maps.google.de/?ie=UTF8&ll=48...04474&t=h&z=18
oder
http://maps.google.de/?ie=UTF8&ll=48...04474&t=h&z=18
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.10, 10:20   #15
lotz86
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: München, Hamburg
Beiträge: 78
lotz86 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Informationen zum Workshop

http://www.muenchen.de/cms/prod1/mde...e/Workshop.pdf
lotz86 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:08 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum