Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.15, 21:53   #31
Schnick
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 27.01.2015
Ort: Freiburg im Breisgau
Alter: 33
Beiträge: 30
Schnick befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Isek Beitrag anzeigen
^^

Viel zu viel Quartiers- und Abstandsgrün. Für Hunde gut aber kein Mensch braucht sowas. Einen großen zentralen Quartierspark und doppelt so viele Wohnungen! So einfach wäre es. .
Hallo Isek, völlig deiner Meinung! Ist schon krass, dass so ein gut erschlossenes Gebiet angesichts der verheerenden Wohnungsnot bei euch in München nicht dichter bebaut wird. Mindestens was im Stil von Freiburgs Ökoquartier Vauban hätte es doch werden können. Ist auch von Lage, Größe und Ausgangsbedingungen (ehem. Kasernengelände, Erhalt alter Baumbestand, StraBa-Anschluss, Entfernung zum Zentrum etc.) vergleichbar. Nur hat die Vauban auf 41 ha gut 5.600 Einwohner, während es hier auf 30 ha wohl höchstens 3.000 werden. Dabei ist die Vauban alles, aber kein grauer und monotoner Moloch!

Geändert von Schnick (01.05.15 um 13:34 Uhr)
Schnick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.15, 00:05   #32
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.270
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Es bräuchte hier eigentlich überhaupt keinen weiteren Grünflächen mehr, da südlich und vorallem nördlich bereits riesige Parks existieren.

Aber wie gesagt die Einfamilienhausbewohner auf der anderen Seite sind extrem anfällig für Veränderung. Da kenne ich so einige Leute, die seit Bekanntwerden der Bebauungsabsichten mit allen Mitteln der Stadt dreinreden und so viel wie möglich verhindern wollen.

Angesichts der Tatsache, dass in den letzten Jahren in der näheren Umgebung fast alle Freiflächen (ehem. Ziegeleien) zugebaut worden sind und momentan werden, aber außer einer Tramlinie (für die eine Buslinie gestrichen wurde) keine ÖPNV-Erweiterung stattgefunden hat, ist es logisch, dass der Autoverkehr drastisch zunehmen wird. Die Stadt blockiert sich damit selbst, da für viele der zunehmende IV ein Hauptgrund zur Ablehnung weiterer Neubauviertel ist. Es muss gezielt der ÖPNV ausgebaut werden um so gegensteuern zu können.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.15, 06:57   #33
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.211
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Mehr als eine Tram-Erweiterung braucht es aber nicht bei der geplant geringen Dichte an Einwohnern. Was wünschen sich denn diese Bestands-Einfamilienhaus-Münchner? Eine U-Bahn?? Den Gedanken dahinter kennt man: Die Neubewohner sollen gefälligst alle ÖV fahren während man selbst 2 Autos hat und gerne zum Wocheneinkauf 300 m zum nächsten Hochpreis-Supermarkt mit dem Auto pendelt. Die U-Bahn wäre trotzdem für den Oper-Besuch in der Innenstadt ganz nett. Ähnliches spielt sich auch im Westen der Stadt bei der Entwicklung der Flächen an der Paul-Gerhardt-Allee in Pasing-Obermenzing ab.
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.15, 17:11   #34
NANI90
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von NANI90
 
Registriert seit: 23.12.2010
Ort: München
Alter: 26
Beiträge: 645
NANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein Lichtblick
Hier gibts nochmal alle 3 Preise zu sehen des Neubaus von Wohnanlagen im Prinz-Eugen-Park.

http://www.competitionline.com/de/ergebnisse/182714
__________________
Alle Bilder sind von mir selbst gemacht!
NANI90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.15, 21:17   #35
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.023
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Update 17.05.15

Von "In Bau" ist noch nichts zu sehen. Dafür wird deutlich, wie riesig das Areal ist. Und umso verwunderlicher erscheint es, dass man hier nur eine so geringe Anzahl an Wohnungen unterbringen will.




Letzte Abrissarbeiten:


Dreimal dürft ihr raten, als was die Stadt das Areal kommuniziert: als Prinz-Eugen-Park, natürlich!




__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.15, 18:46   #36
Jöran
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.09.2014
Ort: München
Beiträge: 508
Jöran sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJöran sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJöran sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
In der Prinz-Eugen-Kaserne soll eine ökologische Mustersiedlung aus Holz entstehen:
http://www.abendzeitung-muenchen.de/...1c3589e33.html
(zumindest 450 der insgesamt 2500 oder so Wohnungen)
Jöran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.16, 17:39   #37
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.023
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von munichpeter Beitrag anzeigen
Bei der GEWOFAG hat man für 460 Wohnungen einen Realisierungswettbewerb ausgeschrieben. Die ersten Entwürfe wurden nun präsentiert. Das Gelände ist ja in verschiedene Baufelder aufgeteilt, so dass das ganze Quartier durch unterschiedliche Gebäudeformen und Strukturen aufgelockert sein wird, um die übliche Monotonie zu vermeiden.

http://www.immobilienreport.de/wohne...en-Kaserne.php



http://www.bayerische-staatszeitung....efreiheit.html

Die GEWOFAG macht hoffentlich bald den Anfang. Hier nochmal Infos zum Entwurf des Wettbewerbssiegers: http://www.alleswirdgut.cc/wp-conten...Folder_web.pdf
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.16, 17:50   #38
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.270
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
@Iconic: Es wird schon gebaut auf dem Gelände
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.16, 23:14   #39
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.270
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
WA-6:

Baufeld 6 -nun geplant von Florian Krieger architektur- sieht so aus:

http://www.immobilienreport.de/archi...an-Krieger.php
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.16, 12:03   #40
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.023
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Danke! Hier einige kleine Ansichten von der Website des Architekten:
http://www.florian-krieger.de/htdocs/projekte.php
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.16, 13:25   #41
derzberb
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von derzberb
 
Registriert seit: 29.10.2013
Ort: München
Beiträge: 296
derzberb könnte bald berühmt werdenderzberb könnte bald berühmt werden
sieht okeh aus.

wird dann dort auch endlich in echt mal was gebaut?
derzberb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.16, 14:17   #42
sweet
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: München
Beiträge: 601
sweet könnte bald berühmt werden
Ein Stockwerk höher würde nicht schaden, in Paris bauen die auch höher und es sieht gut aus: https://kwerfeldein.de/wp-content/up...a1-650x270.jpg
sweet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.16, 16:55   #43
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 3.270
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
@Iconic:

Das sind die falschen Visualisierungen

Du hast WA-7 und WA-11 gepostet, beide Baufelder wurden bereits 2015 vergeben. Krieger belegte dort den 3.Platz. Auslober war die Gewofag.

Hier sieht man die damaligen Gewinner und einen Lageplan:
http://www.immobilienreport.de/wohne...wettbewerb.php

Baufeld WA-6 liegt ebenfalls am Quartiersplatz, der Wettbewerb wurde im Juli 2016 entschieden. Nach Überarbeitung wird nun wie oben gepostet der Krieger Entwurf gebaut, das Büro hatte sich nämlich auch hier beworben.

Visualisierung: http://www.immobilienreport.de/archi...an-Krieger.php
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.16, 11:23   #44
derzberb
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von derzberb
 
Registriert seit: 29.10.2013
Ort: München
Beiträge: 296
derzberb könnte bald berühmt werdenderzberb könnte bald berühmt werden
Ist hier schon irgendetwas im Bau begriffen? Ein Fundament gelegt, sogar schon etwas im Hochbau? Ich finde nirgends Bilder.

Gerade bei diesem Projekt ärgert mich der verzögerte Beginn. Was verzögert sich denn da? Das Gelände liegt seit Jahren brach.
derzberb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.16, 12:41   #45
krylosz
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.05.2014
Ort: krylosz
Beiträge: 82
krylosz könnte bald berühmt werden
Der Großteil der Baufelder wurde letztes Jahr vergeben, die "Ökosiedlung" im Süden vor 1 oder 2 Monaten. Die meisten Bauträger der ersten Vergabephase sind wohl gerade dabei ihre Pläne zu finalisieren und Bauantrag einzureichen.
krylosz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:56 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum