Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.04.18, 10:45   #496
Architektator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektator
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.845
Architektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiell
Es wäre würdevoller gewesen, den Marienhof nach Kronawitter zu benennen, als diesen öden Parkplatz.
Architektator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.18, 11:44   #497
Iarn75
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: München
Alter: 42
Beiträge: 226
Iarn75 könnte bald berühmt werden
Ganz ehrlich, der Marienhof wäre wohl ein bisschen zu viel der Ehre gewesen.
Iarn75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.18, 11:57   #498
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.249
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^

Das "bisschen" kannst du gerne streichen.

Kronawitter mag vielleicht so einige positive Dinge in München erreicht haben, er war aber eben auch ein rückwärtsgerichteter, kleingeistiger Lokalpatriot, der unsere Stadt mit seinen Ideologien nachhaltig vergiftet hat.
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.18, 15:05   #499
Architektator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektator
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.845
Architektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiell
Rischart-Haus wird umgebaut

Das Rischart-Haus am Marienplatz wird laut einem SZ-Bericht bis Ende August für 2,5 Millionen Euro umgebaut. Im Inneren soll außerdem ein Durchbruch zum Alten Peter entstehen.

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...-weg-1.4005416
Architektator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.18, 21:54   #500
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.249
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Weinstraße 7 & 7a:

Da ja die Gebäude für einen Neubau inkl. FCB-Welt demnächst abgerissen werden, muss der Andechser am Dom bekanntlich weichen.

So schloss Wirt Krätz sein Lokal auch vor einigen Tagen.

Die Überraschung nun:

Schon im September macht er nur ein paar Meter weiter westlich sein Lokal wieder auf. Mit der Kette Maredo Steakhaus ist er sich einig geworden, er übernimmt die Flächen. Der Name Andechser am Dom kann also bestehen bleiben, das neue Lokal soll genauso aussehen wie das alte. Dazu wurde die bisherige Inneneinrichtung zwischen gelagert.

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...nung-1.4047126
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.18, 09:32   #501
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.635
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Insgesamt erfreulich, dass Maredo wegkommt und dann mit dem Andechser die Reihe traditioneller, wertiger Wirtshäuser rund um den Frauenplatz vervollständigt wird. Ob allerdings diese neue "Bayern München Welt" gut in das Ensemble passen wird, bleibt abzuwarten.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.18, 20:15   #502
Architektator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektator
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.845
Architektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiell
Ich sehe das genauso wie iconic. Über den Entwurf für den FC Bayern-Neubau ist zwar noch wenig bekannt, aber bisher haben Hild und K in der Altstadt (z. B. das Hotel am Viktualienmarkt oder das Geschäftshaus an der Sendlinger Straße) meist gute Arbeit geleistet.
Architektator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.18, 11:40   #503
Architektator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektator
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.845
Architektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiell
Grundstein für Tiefgarage gelegt

Am Freitag wurde der Grundstein für das derzeit größte Bauprojekt in der Innenstadt gelegt: die Tiefgarage unter dem Thomas-Wimmer-Ring, für deren Bau 40.000 Kubikmeter Erde aus der Grube am Altstadtring ausgehoben werden. Sie soll im Jahr 2020 eröffnen und 520 Parkplätze bieten.

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...tein-1.4053550
Architektator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.18, 13:51   #504
Jai-C
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Jai-C
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: München
Beiträge: 3.603
Jai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebt
Hervorragend, noch eine Tiefgarage in der Innenstadt, das ist genau das was die Stadt in Zukunft braucht: Mehr Menschen, die mit dem Auto in die Innenstadt fahren

Konsequenterweise habe ich mein eigenes Mobilitätsverhalten angepasst: Anstatt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad in die Stadt zu fahren, nehme ich inzwischen fast nur noch das Auto. Das ist deutlich günstiger (als ÖPNV) und weit weniger lebensgefährlich (als Fahrrad)

Sehr gut, so ist München für die Zukunft gerüstet
Jai-C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.18, 14:55   #505
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.249
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^

Die ist ja als Ersatz für das Parkhaus ggü. dem Mandarin Oriental gedacht. Trotzdem natürlich überdimensioniert.

Und nein, das Auto ist in Summe nicht günstiger als der ÖPNV...
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.18, 15:48   #506
Jai-C
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Jai-C
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: München
Beiträge: 3.603
Jai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebtJai-C ist jedem bekannt und beliebt
In Summe ist das Auto natürlich teurer. Aber ob ich meinen Firmenwagen in der Garage stehen lasse oder damit in die City fahre, das macht null Unterschied. Die Münchner Tiefgaragen sind so günstig dass sich die Nutzung des ÖPNVs erst nach vielen Stunden rechnet...

Das Projekt wird dazu führen dass es noch mehr freie Parkplätze in der City gibt und die Parkgebühren nicht steigen werden. Sehr gut, der Individualverkehr freut sich.
Jai-C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.18, 16:53   #507
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.249
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
^

Aber du als vernünftiger und umweltbewusster Mensch, lässt dein Auto natürlich trotzdem stehen . Denn nur weil etwas möglich ist, muss man es noch lange nicht tun, Selbstdisziplin und Verantwortungsbewusstsein lassen grüßen.
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.18, 18:53   #508
MartyMUC
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MartyMUC
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 1.317
MartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer Mensch
Sollten Autos wirklich mal autonom fahren können, dann wird das natürlich einen massiven Effekt auf den Bedarf an Parkhäusern und Parkplätzen haben. Man braucht weniger davon. On demand und so...
Aber das dauert m.E. mindestns noch 15 Jahre. Wenn überhaupt.
MartyMUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.18, 12:23   #509
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.635
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Trotzdem bleibt der Stadtrat die Erklärung schuldig, wie man den Autoverkehr aus dem Innenstadtgebiet heraushalten will, ohne die Anzahl der Parkplätze deutlich zu reduzieren. Der Wegfall des Parkhauses in der Hochbrückenstraße wäre da eine weitere Gelegenheit gewesen. Ärgerlich um den Aufwand, auch wenn es vollständig ein privater Investor übernimmt. Über eine Stadt, die im Jahre 2018 noch den Bau innerstädtischer Parkhäuser genehmigt, können sich andere europäische Städte doch nur kaputtlachen. Oder bestenfalls Mitleid empfinden

Hier noch mal ein Querschnitt durch die Ebenen in einer Visualisierung bei Hallo München. Und der Beitrag dazu: https://www.hallo-muenchen.de/muench...-10043359.html
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:54 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum