Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.08, 19:04   #1
LuXor
[Mitglied]
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: Metro.Ruhr Dortmund
Beiträge: 165
LuXor könnte bald berühmt werden
TU | FH | Technologiepark [Planung&Bau]

Neues FH Gebäude wird an der TU Dortmund im Stadtteil Dorstfeld gebaut

http://www.derwesten.de/nachrichten/...86/detail.html
LuXor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.08, 18:10   #2
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Gesundheitscampus

Nach Vorstellung der Landesregierung soll nach Absage bezüglich des FH-Ausbaus nun ein Institut mit 1000 Studienplätzen u.a. für pflegerische Berufe entstehen.
Die Bewerbungsfrist, Kandidat z.B. auch Castrop-Rauxel, läuft bis zum 12. Dezember.

http://www.derwesten.de/nachrichten/...08/detail.html
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.08, 18:47   #3
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.326
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
[quote=Dortmund NEU;201088]Nach Vorstellung der Landesregierung soll nach Absage bezüglich des FH-Ausbaus nun ein Institut mit 1000 Studienplätzen u.a. für pflegerische Berufe entstehen.
Dieser Satz ist so nicht ganz richtig.
Ja, nach Vorstellung der Landesregierung ist eine Neugründung einer FH- Gesundheitswirtschaft geplant.
Nein, diese Neugründung steht in keinem Zusammenhang mit der Absage an einen FH Ausbau in Dortmund.
Gleichwohl versuchen einige Hinterbänkler im Landtag diese Tatsache für die Neuansiedlung zu nutzen. Dabei handelt es um die übliche Schlammschlacht im Subventions- und Ansiedlungsgerangel im Ruhrgebiet.
Letztlich werden für die Entscheidung der LR aber sicher objektive Gründe den Ausschlag geben. In diesem Zusammenhang sehe ich Dortmund allerdings nicht besonders gut aufgestellt. (Ich habe die Bewerbungsdaten für Dortmund bereits irgendwo im Forum gepostet...)
Mein Tip: Ein Kopf an Kopf Rennen zwischen Essen und Bochum.
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.08, 03:07   #4
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Hoffen auf den Gesundheits-Campus

Wie auch immer sich die Fakten gestalten, bin nicht so in das Thema involviert!
Hier aber trotzdem ein Link aus der gestrigen WR:
http://www.derwesten.de/nachrichten/...91/detail.html

Geändert von Nick (02.12.08 um 03:52 Uhr)
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.08, 03:03   #5
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Gesundheitscampus

Dortmund will Gesundheitscampus, Bewerbung um 75 Mio € Projekt, aus der WAZ vom 2.12.:
http://www.derwesten.de/nachrichten/...25/detail.html

Geändert von Nick (29.01.09 um 02:33 Uhr)
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.08, 04:14   #6
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Uni/fh/technologiezentrum

Wirtschaftsförderer Udo Mager hat keinen Zweifel: Die Bewerbung um den "Gesundheitscampus NRW" und die damit verbundene Ansiedlung von 1000 Ausbildungsplätzen am Weißen Feld beinhaltet stichhaltige Argumente:

Kern wird die Fachhochschule für Gesundheitsberufe aber auch ein Forschungsinstitut, in Anlehnung an amerikanische Institute, ist auf dem Areal des Gesundheitscampus` vorgesehen.
Das Filetstück "Weißes Feld“, im Dreieck von A 45 und A 40, ist in Sichtweite zum Biomedizinzentrum und dem Proteinforschungslabor. Einen Steinwurf entfernt ist das Max-Planck-Institut, die Uni und in Kürze auch das renommierte ISAS-Institut.
Bis 2011 soll der Gesundheitscampus NRW, in einem ersten Ausbauschritt werden Gebäude in einer Größenordnung von 25 000 qm² Bruttogeschossfläche entstehen, teilweise bezugsfertig sein.
Eine Zusammenarbeit mit anderen medizinischen Forschungseinrichtungen in der Region ist selbstverständlich.
Entscheidung: Ende März
http://www.derwesten.de/nachrichten/...89/detail.html
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.08, 12:14   #7
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Dortmund: TU, FH, Technologiepark

TU Dortmund:
Gründung: 1968
Studenten: 21.540 (2007/08)
Mitarbeiter: 2.109
Besonderheit: Der Campus-Nord, Campus-Süd sowie das TZ sind räumlich voneinander getrennt. Verbunden werden sie durch eine über 3 km lange H-Bahn-Linie.
http://de.wikipedia.org/wiki/TU_Dortmund
http:///www.tu-dortmund.de/uni/Uni/index.html
Zur Zeit werden große Teile des Nord-Komplexes der TU renoviert:
http://www.myvideo.de/watch/5376556/...gge_Strasse_50

FH Dortmund:
Gründung: 1971
Studenten: 7.300 (2007/08)
Mitarbeiter: 466
Besonderheit: Im Stadtgebiet ist die FH auf drei Standorte verteilt, der größte befindet sich am Campus-Nord der TU.
http://de.wikipedia.org/wiki/Fachhochschule_Dortmund
Vor wenigen Wochen begann der Bau eines zusätzlichen Gebäudes:
http://www.blb.nrw.de/BLB_Hauptauftr...1202/index.php
Möglicherweise bekommt Dortmund, Anfang 2009, den Zuschlag für den "Gesundheits-Campus-NRW":
http://www.derwesten.de/nachrichten/...89/detail.html


Technologiepark/-zentrum:
Gründung: 1984
Bruttogeschossfläche: ca. 81.000 m²
Mitarbeiter: über 8.500
http://www.tzdo.de/
http://de.wikipedia.org/wiki/TechnologieZentrumDortmund
http://de.wikipedia.org/wiki/Technologiepark_Dortmund
Der Technologiepark wächst stetig. So befinden sich mehrere Objekte in Planung sowie in Bau, z.B. das "Quartier-Z".
http://www.tzdo.de/DWD/_111327/upload/media_6926.pdf


International School of Management Dortmund (ISM):
Gründung: 1990
Studenten: 800 (2007)
Mitarbeiter: ?
http://de.wikipedia.org/wiki/Interna...ement_Dortmund


Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik (ISST):
Gründung: 1992
Mitarbeiter: ca. 150
http://de.wikipedia.org/wiki/Fraunho..._Systemtechnik


Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML):
Gründung: 1981
Mitarbeiter: ca. 170
http://de.wikipedia.org/wiki/Fraunho...s_und_Logistik


Max-Planck-Institut für molekulare Physiologie:
Gründung: 1913
Mitarbeiter: 210
http://de.wikipedia.org/wiki/Max-Pla...re_Physiologie


Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA):
Gründung: 1996
Mitarbeiter: 650
http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesa...Arbeitsmedizin

Geändert von Nick (29.12.08 um 11:51 Uhr)
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.09, 15:50   #8
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Die Boehringer Ingelheim microParts GmbH investiert 70 Mio. EUR in den Ausbau ihrer Zerstäuberfabrik. Das 12.000 Quadratmeter große Gebäude soll Mitte 2009 fertiggestellt sein.

http://www.tzdo.de/default.aspx/G/11.../A/1/ID/129559

Geändert von Nick (18.10.12 um 18:33 Uhr)
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.09, 00:18   #9
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
2009 wird an der TU mit dem Neubau eines Institutgebäudes für die Naturwissenschaften Chemie und Physik begonnen.
Die Hauptnutzfläche beträgt 8.600 m², verteilt auf 5-6 Ebenen.
Die Baukosten werden 28 Mio. € betragen.

Dank dem Konjunktur-Paket II wird nun auch wieder über einen Neubau der TU-Bibliothek diskutiert.
Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass das auf jeden Fall eine Idee ist, die unbedingt weiter vorangetrieben werden muss.
http://www.derwesten.de/nachrichten/...92/detail.html
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 22:24   #10
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
TU Dortmund

Sanierung und Umbau des Campus´Nord EF 50

Bruttogeschossfläche ca. 40.000 m²
Umbau des Nutzungskonzepts, Schadstoff und Sicherheitstechnische Sanierung.
Realisierung: 2006–2009


Visualisierung: Friesleben & Geddert


Visualisierung: Friesleben & Geddert
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.09, 00:43   #11
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Erweiterung am BMZ (BioMedizinZentrum)
-Das BMZ II wird in Richtung Westen um 2.000m² Bruttogeschossfläche verlängert.
-Investition von 3,9 Mio. €
-Fertigstellung ist 2009


Quelle: TZDO

Quartier Z
- drei-geschossiger Neubau mit Staffelgeschoss
- 2.600 m² Bürofläche
- Fertigstellung: Januar 2009


Quelle: FREUNDLIEB Bauunternehmung GmbH & Co. KG

Infrastrukturgebäude FH (siehe: Beitrag #1)
- verglaster Flachbau
- Hörsaal für rund 250 Studenten
- Cafeteria
- 4,3 Mio. € Baukosten
- Übergabe: Dezember 2009


Quelle: TZDO

Die Pläne die FH-Bibliothek in das neue Gebäude zu integrieren, wurden fallen gelassen. Räume auf dem TU-Campus werden für die Bibliotheksnutzung umgebaut.
Das Infrastrukturzentrum ist der vierte FH-Neubau in unmittelbarer Nachbarschaft zur TU.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.09, 08:12   #12
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Grün makiert die Fläche, die für den Gesundheitscampus vorgesehen ist.
Sollte Dortmund nicht den Zuschlag erhalten dient das Gelände rund um das "Weißen Feld" als Erweiterungsareal für den Technologiepark.

http://s5b.directupload.net/images/090209/3kgufu6g.jpg
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.09, 03:32   #13
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Konjunkturpaket II

Der TU (3,2 Mio. €), der FH (1,0 Mio. €) und dem Studentenwerk (2,4 Mio. €) stehen insgesamt 6,6 Mio. € zur Verfügung.
Alleine der Sanierungsbedarf der TU beträgt 0,5 Mio. €.
Ruhrnachrichten.de
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.09, 23:52   #14
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Logistik-Campus

Das Land NRW fördert den geplanten Dortmunder Logistik-Campus mit 6 Mio. €.
Der Bau auf dem Gelände der TU Dortmund soll Deutschlands erste Logistik-Fakultät beherbergen.
Die Universitätsallianz Metropole Ruhr möchte damit in den kommenden Jahren zur ersten Adresse der Logistik-Forschung in Deutschland werden.

Ruhrnachrichten.de
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.09, 16:55   #15
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Infrastrukturgebäude FH

Update vom 11/03/2009, siehe auch Beitrag #11:


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:54 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum