Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.18, 05:36   #1111
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.550
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Danke für die Runde.
Das Gelände von Rubic u. Cancler steht schon ein gutes 3/4 Jahr leer. So schnell passiert da eh nichts, zwecks Altlasten. Ganz rechts auf dem Gelände ist noch ein Eingan zu einem altem Keller.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.18, 10:53   #1112
Schöni
Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 100
Schöni sitzt schon auf dem ersten Ast
Vielen Dank auch von mir für die Runde!!! Also, wenn tatsächlich die 81 und die 83 noch ebenfalls angepinselt werden sollten, dann wäre das schonmal wirklich eine echte Aufwertung für die Schäferstraße. Freut mich auch sehr, dass die 79 gemacht wird! Ich meine beobachtet zu haben, dass die Gerüste aus der Vorwerkstraße umgerüstet wurden auf die Ecke zur Schäferstraße. Würde dafür sprechen, dass die Vonovia - oder wer auch immer - das Bestandsgesicht verschönert, um dann (solang noch möglich) 20% auf die Mieten umzulegen... Rublic & Canzler sind tatsächlich schon vor einem Jahr nach Heidenau gezogen, seither steht das Gelände leer, wird allerdings gesichert und den Anliegerpflichten kommen die auch regelmäßig nach...
Schöni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.18, 13:14   #1113
Schöni
Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 100
Schöni sitzt schon auf dem ersten Ast
Noch als Ergänzung: So (oder so ähnlich wird die WID dann die Ecke Fröbel-/Löbtauer Straße bebauen:

Schöni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.18, 17:19   #1114
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.550
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Bei Starkregen möchte ich nicht an der Hausecke stehen

Ne, find ich gut, dass dort die Architektur des ehemaligen Krankenhauses fortgeführt wird.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.18, 17:13   #1115
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.550
Chris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette AtmosphäreChris1988 sorgt für eine nette Atmosphäre
Löbtauer Stra0e 50 Ecke Cottaer Straße

Mittlerweile ist die Baugrube fertig, von der Tiefe her tippe ich auf rausragende Kellergeschosse, also ein Wohnhaus mit Hochparterre.
Zur Cottaer Straße hin stehen noch die alten Kelleraußenwände, welche man zur Abstützung drin gelassen hat.

Später folgt wohl noch rechts daneben ein weiteres Projekt.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:12 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum