Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.10, 17:49   #61
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.960
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Kandelaber mit Licht an

Lange hatte ich mich auch gefragt, wann denn mal die Lampen der Kandelaber angeschaltetet werden. Heute hab ich es endlich mal erleben dürfen:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (27.10.11 um 11:02 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.12, 14:58   #62
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.990
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Kaum zu glauben, aber diese Spanplatten am Brückengeländer sind endlich durch passende Steinelemente ersetzt worden! Foto habe ich mir mal gespart, man kann sich ja denken, wie es aussieht. Außerdem haben wir ja Backstein .
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.12, 16:00   #63
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.960
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
^ Stimmt, die Holzplatte hing da ewig. Schön, dass sie endlich weg ist!

Aber DESHALB soll ich da extra hin?

Schon erstaunlich, wie lange die Umsetzung solch eines Details manchmal dauern kann...

P.S. Die Preise für Auftragsarbeiten entnehmen Sie bitte meinem Katalog :-)
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.16, 14:23   #64
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.960
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Sitzecke und Ausguck an der Charlottenburger Brücke

Gut 3 Jahre nach dem letzten Beitrag kann hier noch eine Kleinigkeit nachgetragen werden.

Der kleine "Ausguck" am Wasser mit Sitzbänken an der Nordwestecke der Brücke war bis vor kurzem verfallen, kaputt, vermüllt, verstrüppt, mit Fäkalien versifft und einfach nur eklig.

Im Zuge der Sanierung des Uferweges am Landwehrkanal wurde auch dieser kleine Platz hergerichtet und lädt wieder zum Gucken und Verweilen ein:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (15.01.16 um 15:21 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.16, 17:30   #65
Architektator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektator
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.905
Architektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz sein
Jetzt fehlen nur noch die beiden vom berühmten Bildhauer Georg Wrba geschaffenen Bronzefiguren, die früher die Pylonen bekrönten:

Quelle: Wikipedia, gemeinfrei
Architektator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.16, 18:31   #66
ulgemax
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von ulgemax
 
Registriert seit: 15.06.2009
Ort: berlin
Alter: 48
Beiträge: 243
ulgemax ist ein hoch geschätzer Menschulgemax ist ein hoch geschätzer Menschulgemax ist ein hoch geschätzer Menschulgemax ist ein hoch geschätzer Mensch
... und natürlich das "Zusammenschieben" der beiden Torteile auf ihre ursprüngliche Durchfahrtsbreite, der Abbruch der in den 30er Jahren errichteten Brücke und die Rekonstruktion der alten Steinbrücke mit dem Buckel, die Rückkehr der in den 30er Jahren dort abgeschafften Straßenbahn, ein lokales Fahrverbot für alle Fahrzeuge mit Baujahr nach 1933 sowie eine entsprechende Kleiderordnung für Passanten. Yuppie!

Geändert von ulgemax (17.01.16 um 20:04 Uhr)
ulgemax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.16, 19:41   #67
Saxonia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Werdau/Erfurt
Beiträge: 3.185
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Verstehe den verächtlichen Ton nicht. Was genau spricht denn gegen die Wiederherstellung der Figuren? Dafür sind doch keinerlei größeren Eingriffe nötig.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.16, 22:42   #68
Treverer
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Trier
Beiträge: 498
Treverer sorgt für eine nette AtmosphäreTreverer sorgt für eine nette AtmosphäreTreverer sorgt für eine nette Atmosphäre
Er hat es doch erklärt Saxonia: Er hat Angst vor Fahrzeugverboten und Kleidungsverordnungen, die sicher der nächste Schritt auf der Abhakliste der Ewiggestrigen sind...oder aber er ist einfach nur ein Troll.
Treverer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.16, 11:32   #69
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.960
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von Architektator Beitrag anzeigen
Jetzt fehlen nur noch die beiden vom berühmten Bildhauer Georg Wrba geschaffenen Bronzefiguren, die früher die Pylonen bekrönten...
Laut Wikipedia wurden diese gegen Kriegsende demontiert und sind wohl seitdem verschollen. Was natürlich nicht heißt, dass man sie nicht anhand von Fotos/Bildern/Vorlagen nachbauen könnte. Vielleicht hat man sie auch deshalb nicht rekonstruiert, weil sie teilweise umstritten waren.

Ich finde, dass sich das Ensemble trotz baulicher Veränderungen und Abweichungen von Originalzustand von 1908 heute wieder sehen lassen kann!
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.16, 12:33   #70
Konstantin
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Konstantin
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.765
Konstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle Zukunft
Der Westberliner Senat hatte - m.W.n. unter dem Kultursenator Roloff-Momin - beschlossen auf das Charlottenburger Tor moderne, abstrakte Kunst aufzusetzen, wie es die Kunstkommission des Bundesrat bei der Sanierung des Preuss. Herrenhauses getan hat.
__________________
Ubi bene, ibi patria. Aristophanes
(C) für Abbildungen, soweit nicht anders angegeben, bei mir
Konstantin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:11 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum