Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.16, 11:35   #1
jaggyjerg
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Mond
Beiträge: 791
jaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunft
Quartier Neckarpark ("NP", in Bau)

Neuer Thread zum Neckarpark. Hier soll das 22ha große Neubauquartier Neckarpark, das im Süden von der HMS-Halle begrenzt wird, behandelt werden. Bei Eröffnung von Einzelthreads außerhalb dieses Threads bitte "NP:Q(Nr.1)" (Neckarpark) voranstellen.
Der alte Thread "Neckarpark/Ex-Güterbahnhof" wurde aus Übersichtlichtkeits- und Neuordnungsgründen geschlossen.

Mod. Wagahai


Plan inkl. Bezeichnung der Bauflächen

Quelle: Stadt Stuttgart

Plan der StZ mit derzeit bekannten Projekten

Übersicht Projekte:
  • Sportbad
__________________
Stuttgart. Zwischen Stute und Garten.
jaggyjerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.16, 14:09   #2
Ohlsen
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Beiträge: 1.838
Ohlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein LichtblickOhlsen ist ein Lichtblick
hier für den neuen Thread mal eine Visualisierung von Dibag, http://www.esslinger-zeitung.de
Ohlsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.16, 18:15   #3
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.937
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Zu DIBAG:

@Ohlsen
Vielen Dank, das sieht allerdings bitter aus. Die reine Funktionalität wurde hier Architektur.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.16, 01:18   #4
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Weinstadt
Alter: 35
Beiträge: 5.504
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
Die ganze Planung im neuen Stadtquartier Neckarpark, mit seinen 600 Wohneinheiten, ist wahrhaft die Schande von Stuttgart!!


Die Visualisierung erinnert an das Gebäude auf dem STEP-Areal in Vaihingen.







Bilder: Silesia
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.16, 11:30   #5
stutengarten
Mitglied

 
Registriert seit: 14.09.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 113
stutengarten sorgt für eine nette Atmosphärestutengarten sorgt für eine nette Atmosphärestutengarten sorgt für eine nette Atmosphäre
Ich finde die Q1 bis Q7-Bauten jetzt nicht soooooo schlecht, scheinen sie doch auch eine angenehme Baumasse auszustrahlen, alle drei ähnlich und doch verschieden. Könnten durch wertige Materialien natürlich noch gewinnen oder verlieren
stutengarten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.16, 15:04   #6
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Wie u.a. das ewig linksregierte Bremen zeigt ist eben die beste linke Strategie, die Probleme nicht zu lösen, sondern nur ständig wortreich anzuprangern. Die dumme, verratene Klientel wird's schon nicht merken.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.16, 09:28   #7
Chris73
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 13.01.2010
Ort: Stuttgart-Nord
Beiträge: 665
Chris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle ZukunftChris73 hat eine wundervolle Zukunft
Für die zentrale Grünfläche des neuen Quartiers ist Spatenstich gewesen. OB sieht dort das erste Stadtviertel des 21. Jahrhunderts - da hat er wohl einiges verpasst. Aufgemerkt: fürs Quartier mussten 5000 Eidechsen umziehen....
http://www.stuttgarter-zeitung.de/in...15837e206.html
Chris73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.16, 14:29   #8
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.937
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Bei der Grundsteinlegung für S21 war er nicht da, für die "Grüne Mitte" im "ersten Stadtviertel 21.Jahrhunderts" (war er 16 Jahre eingefroren?) haben alle plötzlich doch ganz viel Zeit.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.16, 15:33   #9
Andreas82
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 11.04.2016
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 27
Andreas82 könnte bald berühmt werden
600 Wohnungen... wenn man mal im Schnitt von (vermutlich optimistischen?) 3 Personen pro Wohnung ausgeht sind das ja gerade einmal ~1800 Einwohner in so einem riesigen Viertel.
Da spürt man ja direkt schon die weitläufigen, menschenleeren Areale durch die der Wind pfeift.
Andreas82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.16, 15:57   #10
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.904
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
Da wird Kleinstadt-Mief der edelsten Sorte entstehen. Ein Viertel für Besserverdiener die sich nicht fürs Stadt- oder Landleben entscheiden können, gemischt mit ein paar Alibi-Sozialwohnungen.
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.16, 20:51   #11
John Robie
 
Beiträge: n/a
Dieser Satz in besagtem Artikel spricht Bände: "Für die Grünen ist das der Gegenentwurf zur Forderung der Immobilienlobby, weitere Freiflächen am Stadtrand zu bebauen, um der Wohnungsnot Herr zu werden."

Die 600 Wohnungen sollen also der Gegenentwurf sein, um der Wohnungsnot Herr zu werden. Lachhaft!

Zudem klagen zwangsumgesiedelte 5.000 Eidechsen völlig zu Recht das Projekt an. Ihrer Heimat beraubt, planlos zusammengewürfelt mit Eidechsen aus fremden Mischpoken, fristen sie fortan ihr Dasein.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:45 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum