Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.12.13, 19:05   #46
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.815
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Hannoversche Straße

Und noch was, das Gerüst vor dem von RianMa in #40 (2. und 3. Bild) gezeigte graue Uni-Gebäude an der Hannoverschen Straße war bis vor kurzem mit Planen verhangen. Jetzt sind die Planen weg, an der Fassade wurde (bisher?) leider nichts gemacht. Das Dach wurde aber erneuert, was man aus dieser Perspektive gut sehen kann:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.13, 19:43   #47
BerlinExCinere
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.06.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 305
BerlinExCinere sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBerlinExCinere sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBerlinExCinere sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Probenzentrum DT:
Erstaunlicher Baufortschritt nur 2 Wochen nach der Grundsteinlegung!

Da wurde doch gemogelt und der Grundstein auf die Kellerdecke gelegt, oder gibt es keinen Keller?

Ist mir bei anderen Projekten auch aufgefallen, dass die Grundsteinlegung sich eher nach dem Kalender der benötigten Politiker o-ä, zu richten scheint als nach dem tatsächlichen Baufortschritt, so wird z.B. auch beim Fall James-Simon-Galerie weiter munter Wasser hin und hergepumpt, wie schon in den Jahren vor der angeblichen Grundsteinlegung, von der letztens berichtet wurde. Bei Richtfesten ist es wahrscheinlich ähnlich.
BerlinExCinere ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.14, 11:10   #48
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.815
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Abriss Grenz-Abfertigungsgebäude Marschallbrücke

Die Lage dürfte gerade noch die Friedrich-Wilhelm-Stadt sein, daher packe ich es mal her rein.

Gestern habe ich gesehen, dass der Klinkerflachbau an der Spree (Schiffbauerdamm Ecke Marschallbrücke) abgerissen wird. Es war leider dunkel, kalt und ich in Eile, daher kein Foto.

Es handelt sich um das ehem. Abfertigungsgebäude der Grenzübergangsstelle für Schiffe an der Marschallbrücke.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.14, 11:32   #49
allaboutmusical
Mitglied

 
Registriert seit: 04.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 188
allaboutmusical ist einfach richtig nettallaboutmusical ist einfach richtig nettallaboutmusical ist einfach richtig nettallaboutmusical ist einfach richtig nettallaboutmusical ist einfach richtig nett
Kommt da dann was neues hin?

Ist eigentlich bekannt, ob in diesem Block Luisenstraße/Schiffbauerdamm/Stadtbahn etwas passiert? Die Erweiterung des Band des Bundes ist dort nicht mehr geplant, oder?
Finde den Zustand dort ziemlich unschön
allaboutmusical ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.14, 11:38   #50
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.798
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von allaboutmusical Beitrag anzeigen
Ist eigentlich bekannt, ob in diesem Block Luisenstraße/Schiffbauerdamm/Stadtbahn etwas passiert? Die Erweiterung des Band des Bundes ist dort nicht mehr geplant, oder?
Wie kommst du darauf, was sind hierzu deine Belege?

Für die Erweiterung des Bandes des Bundes gibt es übrigens einen eigenen Thread.
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.14, 12:00   #51
allaboutmusical
Mitglied

 
Registriert seit: 04.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 188
allaboutmusical ist einfach richtig nettallaboutmusical ist einfach richtig nettallaboutmusical ist einfach richtig nettallaboutmusical ist einfach richtig nettallaboutmusical ist einfach richtig nett
Hatte die Aussage auf Wikipedia falsch in Erinnerung, sorry. Da ist nur die Erweiterung über die Spree zum Bahnhof Friedrichstraße vom Tisch
Danke für den Link! Da ist ja tatsächlich ein Abriss in Planung! Schön
allaboutmusical ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.14, 11:42   #52
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.815
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
^^ Hier noch ein Foto dazu von heute. Die ehem. Grenz-Abfertigungsgebäude ist bereits komplett weg:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (02.02.14 um 15:09 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.14, 15:23   #53
Treverer
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Trier
Beiträge: 491
Treverer sorgt für eine nette AtmosphäreTreverer sorgt für eine nette AtmosphäreTreverer sorgt für eine nette Atmosphäre
Der entstuckte Altbau (hellgelb) den wir da sehen kommt auch noch weg, oder? Ist der schon leer oder hat man mit dem Auszug begonnen?
Treverer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.14, 20:15   #54
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.815
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Hist. Wohnanlage an der Claire-Waldorf-Straße

Die Wohnanlage nördlich der Claire-Waldorf-Straße in Mitte und östlich des Uni-Campus Nord (Philippstraße, da wo auch das Anatomische Theater liegt) wurde teilweise saniert. Das betrifft die hinteren Wohngebäude auf dem Gelände (gelb markiert in dem Luftbild.) Erfreulicherweise hat man die Fassaden nicht mit Wärmedämmung verhunzt.

Auf das Gelände gelangt man ausschließlich durch ein Tor des "Pelikanhauses", das selbst (noch) nicht saniert wurde.











Auf dem Gelände steht auch der angebliche älteste noch erhaltene Maulbeerbaum, der aus der Hugenottenzeit stammen soll. Dieser muss seit langem gestützt werden und macht speziell im Winter nicht mehr allzu viel her:



Das "Pelikan-Haus":



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (06.02.14 um 20:23 Uhr) Grund: -
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.14, 21:02   #55
million
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von million
 
Registriert seit: 30.06.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 553
million ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nett
Danke für die Updates, Backstein. Besonders hier kommt man ja nicht gerade oft "vorbei". Die Anlage hat mich aber immer faszieniert, da fühlt man sich irgendwie wie in einer anderen Welt - weit weg von Berlin.
million ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.14, 21:39   #56
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.815
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Uni-Gebäude an der Hannoverschen Straße

Siehe zuletzt #45

Das gefühlt ewig am o. g. Gebäude stehede Gerüst wurde jetzt abgebaut. Leider hat man nur das Dach erneuert und den Putz von der Fassade geschlagen. Da man vermutlich den nackten Ziegel nicht ewig so lassen will, wird wohl irgendwann ein neues Gerüst kommen:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.14, 21:43   #57
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.815
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Probebühnenzentrums des Deutschen Theaters

Und dann noch ein Update vom Baufortschritt des neuen Probebühnenzentrums des DT (zuletzt #44).

Viel Beton bisher und großflächige geschlossene Wände. Naja, eine Probebühne braucht halt nicht so viel Tageslicht:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.14, 19:49   #58
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.815
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Probebühnenzentrums des Deutschen Theaters

^ Update, der Rohbau dürfte seine endgültige Größe erreicht haben. Ein ganz schöner Klopper. Links das Anatomische Theater, dahinter das künftige PBZ des Deutschen Theaters:





Blick auf die Ostseite des Rohbaus:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.14, 11:23   #59
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.815
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
^ Zum Baufortschritt beim neuen Probebühnenzentrum des Deutschen Theaters gibt es heute einen Artkel in der Berliner Zeitung.

Zunächst wird Positves berichtet: Kosten- und Zeitplan liegen im grünen Bereich, der Rohbau ist dicht. Man freut sich, dass auch ein Bauprojekte in öffentlicher Hand gelingen kann (wobei ja noch lange nicht aller Tage Abend ist).

Der Kostenrahmen von 12,5 Millionen Euro wird demnach eingehalten. Das Architekturbüro GMP spricht sogar von einem finanziellen Puffer. Da auf ein anfangs geplantes Kellergeschoss verzichtet wurde, entfallen mögliche Probleme mit dem Gundwasser.

Es entstehen drei Probebühnen für alle drei Spielstätten des DT, die allesamt mit einer Drehbühne ausgestattet werden. Im Sommer 2015 will man mit dem Bau fertig sein.

Am ersten September-Sonntag können sich alle Bürger einen Eindruck vom Baufortschritt verschaffen. An dem Tag finden öffentlichen Lesungen im Rohbau statt, vorgetragen durch Mitglieder des Ensembles.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.14, 19:59   #60
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.815
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Grundtück ehem. Grenz-Abfertigungsgebäude Marschallbrücke

Schiffbauerdamm Ecke Luisenstraße, siehe #47 und #51.

Ein Blick auf die Baustelle, die doch recht groß ist. Der Schiffbauerdamm wird an die Spree verschwenkt:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:25 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum