Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.07, 10:00   #16
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.956
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Wenn überhaupt wohl erst, wenn mit den Bauarbeiten begonnen wurde.
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.07, 09:01   #17
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
Wie in einer Pressemitteilung zu lesen ist wird Vattenfall nun das Sponsoring der Schaufassade übernehmen.



Zufrieden zeigte sich Hans Kollhoff über die zukünftige Zusammenarbeit: „Die Unterstützung von Vattenfall ermöglicht uns, die Maßnahmen für den Wiederaufbau schnell und effektiv weiterzuführen.“ Vattenfall löst den langjährigen Sponsor Mercedes-Benz ab, dank dessen Hilfe unter anderem die originalgetreue Errichtung eines Innenraums, des Roten Saales, möglich wurde. Das Unternehmen hatte das von der Internationalen Bauakademie Berlin initiierte Projekt zum Wiederaufbau der Schinkelschen Bauakademie von Beginn an für vier Jahre unterstützt. Die Schinkelsche Bauakademie wurde von 1831 bis 1835 errichtet. Im Zweiten Weltkrieg beschädigt, sollte sie zunächst wieder aufgebaut werden. 1962 beschloss die Regierung der DDR, das Gebäude abzureißen, um Platz zu schaffen für das Außenministerium. Die Schaufassade in der Originalkubatur wirbt seit 2004 für den Wiederaufbau der Bauakademie.




©2007 Jo-King
Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.07, 22:20   #18
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.956
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Es wär schön, wenn man auch mal in diesen rekonstruierten Saal reinkönnte...Da finden immer irgendwelche geschlossene Veranstaltungen statt...
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.08, 16:44   #19
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.956
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Hier ein Paar neue Bilder vom Schinkelplatz...Schinkels Sockel ist wie man sieht schon fertig, bei den anderen beiden ist noch das eine oder andere zu tun. Dass es ein so schönes Mosaik geben wird, hätte ich nciht erwartet...



__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.08, 14:47   #20
AchillesGM
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von AchillesGM
 
Registriert seit: 23.02.2007
Ort: Gummersbach
Alter: 39
Beiträge: 324
AchillesGM sitzt schon auf dem ersten Ast
Ist ein Brunnen auf dem Platz geplant?
AchillesGM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.08, 18:38   #21
BerlinFan
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: NRW
Beiträge: 68
BerlinFan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Klaro
BerlinFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.08, 19:29   #22
AchillesGM
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von AchillesGM
 
Registriert seit: 23.02.2007
Ort: Gummersbach
Alter: 39
Beiträge: 324
AchillesGM sitzt schon auf dem ersten Ast
Ich glaube die Friedrichswerder Ecke wird wenn sie fertiggestellt ist schon ganz ansehnlich werden.

Gefällt mir jedenfalls sehr gut wie sich dieser Bereich entwickelt.
AchillesGM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.08, 19:40   #23
Das Tier
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Das Tier
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 1.006
Das Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nett
Hans Wall will 20 Mio. für den Wiederaufbau der schinkelschen Bauakademie spenden, allerdings hätte der Berliner Senat bisher nicht auf sein Angebot reagiert.

Der Artikel liefert auch sonst noch einige interessante Informationen zu anderen im Bau befindlichen oder fertiggestellten Rekos:

- Schinkelplatz
- Judengasse in P`berg
- Anbau des Alten Palais

http://www.morgenpost.de/desk/1828078.html
__________________
"Ihr Völker der Welt ... schaut auf diese Stadt."

USA 2009 Teil I|USA 2009 Teil II|USA 2009 Teil III
Das Tier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.08, 22:36   #24
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.956
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Schöner Artikel. Von der Judengasse habe ich ja noch nie was gehört. Irgendwie dachte ich immer, Stimmann gehörte zu "den guten".
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.08, 22:51   #25
BerlinFan
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: NRW
Beiträge: 68
BerlinFan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Auf Hans Wall ist verlass!
BerlinFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.08, 00:22   #26
teebone
Mitglied

 
Benutzerbild von teebone
 
Registriert seit: 14.06.2007
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 146
teebone könnte bald berühmt werden
^^
Vor allem würde das wohlmöglich für den gesamten Wiederaufbau reichen.
Kollhoff hatte zuletzt die Baukosten auf 20 Millionen Euro geschätzt.

http://www.berlinonline.de/berliner-...6.html?fromrss
teebone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.08, 19:38   #27
Dvorak
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: Braunschweig
Alter: 32
Beiträge: 1.031
Dvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfach
Die Bauakademie musste ich mit ihren Daten und ihrem Erscheinungsbild auswendig lernen für meine Bau-Geschichte-Klausur, unser Prof zählt sie sogar zu den 100 wichtigsten Gebäuden der westlichen Architektur und meinte damit wohl nicht, dass sie auf einem der hinteren Ränge unter den 100 steht.
Das wichtigste an dem Gebäude war, wenn ich mich recht erinnere die "Modularität" der Fassade und des Grundrisses, daher wäre es schon ziemlich wichtig, dass man den Innenraum deutlich zeigt, da er das für die Zeit bemerkenswerte Element der Akademie war.


Zum Artikel:
Zitat:
Für das, was "alt" ist, hat Ahme eine klare Definition: "Alles, was bis 1939 bei Berlins Bauten zum Bestand gehörte."
Das einzige was sie Frau kann ist doch wohl polemisieren. Statt sinnvollen Diskurses gibt es nur möglichst klare Grenzen zwischen Gut und Böse, eben 1939. Ganz, ganz toll die Frau.

Zitat:
Ein Lehrstück für die konsequente Wiederherstellung des Alten lieferte die sogenannte Kommandantur gegenüber dem Zeughaus. Im Kaufvertrag verpflichtete der Senat den Grundstückskäufer Bertelsmann zum Wiederaufbau der historischen Fassade. Selbst die kleinen Vorgärten zu beiden Seiten des Eingangsportals entsprechen in ihrer Form dem historischen Vorbild.
Ist das das "Kronprinzenpalais", das letzte Gebäude vor der Schlossbrücke? Wenn ja, dann frage ich mich ernsthaft, was denn eine "inkonsequente Wiederherstellung" erst darstellen soll?
__________________
Falls nicht anders angegeben, bin ich Urheber von Grafiken, Fotos und Plänen.
Dvorak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.08, 21:32   #28
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.956
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Das KPP ist das vorletzte Gebäude. Das letzte ist die Kommandantur.
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.08, 00:56   #29
Das Tier
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Das Tier
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 1.006
Das Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nett
Jetzt berichtet auch der Tagesspiegel über die Wallspende. Laut Torsten Wöhlert (Sprecher der Kulturverwaltung des Senats) führen der Senat, Wall und Kollhoff schon seit einiger Zeit Gespräche bezüglich der Spende. Die Idee zu der Spende soll bei einem privaten Abendessen mit Kulturstaatssekretär André Schmitz, Hans Kollhoff und Hans Wall entstanden sein.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/Sc...art270,2500155
__________________
"Ihr Völker der Welt ... schaut auf diese Stadt."

USA 2009 Teil I|USA 2009 Teil II|USA 2009 Teil III
Das Tier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.08, 08:24   #30
Dvorak
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: Braunschweig
Alter: 32
Beiträge: 1.031
Dvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfach
Danke Ben. Habe mich leider im Namen vertan, tatsächlich meinen die das Gebäude mit dem blinkenden Wintergarten. Für mich nicht wirklich ein Paradebeispiel für eine gelungene Nachbildung, eher das Gegenteil.
__________________
Falls nicht anders angegeben, bin ich Urheber von Grafiken, Fotos und Plänen.
Dvorak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:52 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum