Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.14, 16:07   #91
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.854
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
1. wird nicht gleich der komplette Plattenblock abgeräumt sondern nur die Häuser 13-15. Nr. 17 bleibt zunächst mal weiter stehen und wird genutzt.
2. soll durch die geplanten Abrisse der Straßenbau und die gemäß Masterplan geplante Grundstücksparzellierung ermöglicht werden. Margarete-Steffin-Straße wird verlängert, Verbindung Margarete-Steffin-Straße - Schiffbauerdamm. 2016/2017 erfolgt der Straßenbau.
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.14, 00:24   #92
stdtbildrklärer
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 21.11.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 6
stdtbildrklärer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mittlerweile steht der Kran. Das Dach am Schiffbauerdamm 13 weicht.

http://imageshack.com/a/img743/6742/xvzS67.jpg
Bild ist von mir. Datum der Aufnahme: 20.11.14

Bilder mit über 1024 Pixel Breite bitte auf diese Größe verkleinern oder (wie jetzt hier) als Link einfügen. Der Thread wird sonst schwer lesbar auf den üblichen Bildschirmen, weil auch geschriebene Zeilen entsprechend verlängert werden und man seitwärts scrollen muss, um sie zu lesen. Höhere Auflösungen bitte nur im Galerie-Bereich.
Bato
stdtbildrklärer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.14, 14:28   #93
Gast14Jan
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.01.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 89
Gast14Jan sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGast14Jan sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGast14Jan sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Angesichts des letzten Bildes frage ich mich, was eigentlich mit den abgeräumten Platten geschieht. Können die wiederverwendet werden und wenn ja, werden sie auch wiederverwandt? Wenn nicht, wäre das denn denkbar oder lohnt sich das ökologisch und/oder ökonomisch nicht?
Gast14Jan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.14, 15:02   #94
Camondo
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Camondo
 
Registriert seit: 30.08.2013
Ort: Berlin und Paris
Alter: 55
Beiträge: 1.469
Camondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz sein
^
Soweit ich weiss werden solche Platten geschreddert und dem Strassenbau zugeführt. Ähnlich wie ein Großteil der Berliner Mauer.

Bitte nur zitieren wenn es Sinn macht. Danke
Bato
__________________
„Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollen wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben“.
Camondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.14, 16:27   #95
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.854
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
^^
Sofern die Plattenbauteille sich in einem guten Zustand befinden können sie auch für Hausbau wiederverwertet werden. Es gab diesbezüglich bereits einige Projekte (Artikel Stern).
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.14, 20:35   #96
Mosby87
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 16.12.2012
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 460
Mosby87 ist im DAF unverzichtbarMosby87 ist im DAF unverzichtbarMosby87 ist im DAF unverzichtbarMosby87 ist im DAF unverzichtbarMosby87 ist im DAF unverzichtbarMosby87 ist im DAF unverzichtbarMosby87 ist im DAF unverzichtbarMosby87 ist im DAF unverzichtbar
Sozusagen passend zu stdtbildrklärers Foto berichtete heute die Abendschau über die Abrissarbeiten am Schiffbauerdamm und die (geplante) städtebauliche Zukunft des Luisenblocks Ost.
__________________
Alle eingestellten Bilder stammen - sofern nicht anders angegeben - von mir und unterliegen der Lizenz CC BY-NC 3.0.
Mosby87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.14, 13:11   #97
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Hier ein aktuelles Bild vom Abriss der Platte am Schiffbauerdamm:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.14, 21:02   #98
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Die Berliner Zeitung berichtet zu diesem Projekt.

Derzeit ist der Schiffbauerdamm vor der Abriss-Baustelle gesperrt. Der Abriss der Platten Schiffbauerdamm 13 und 15 dauert demnach bis März 2015. Bis Sommer 2015 wird der Hof beräumt und dann wird dort 2017 die neue Straße an der S-Bahntrasse gebaut. 2016 wird der Schiffbauerdamm seine historische Straßenführung an der Spree zurückbekommen.

Dazu gibt es ein paar (hier im DAF wohl bekannte) Infos zum BV Luisenblock Ost.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.15, 23:20   #99
Artec
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Jena/Berlin
Alter: 33
Beiträge: 295
Artec ist einfach richtig nettArtec ist einfach richtig nettArtec ist einfach richtig nettArtec ist einfach richtig nettArtec ist einfach richtig nett
Der Abriss geht zügig voran:






Ca. 10 Tage alt

Bilder von mir
Artec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.15, 16:52   #100
Artec
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Jena/Berlin
Alter: 33
Beiträge: 295
Artec ist einfach richtig nettArtec ist einfach richtig nettArtec ist einfach richtig nettArtec ist einfach richtig nettArtec ist einfach richtig nett


Bild von heute

von mir und gemeinfrei
Artec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.15, 14:32   #101
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
^ Sorry, hier nochmal:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.15, 21:37   #102
Chandler
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 883
Chandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz sein
Für die Erweiterung des Band des Bundes werden nahe dem Bahnhof Friedrichstraße Gebäude abgerissen. Die Platten der Plattenbauten werden nicht zertrümmert sondern sorgfältig abgestellt und im Ganzen abtransportiert. Vielleicht werden sie wiederverwendet und andernorts wieder aufgebaut.

Plattenbauabriss by Berlin_Nex, on Flickr

Abriss-Band-des-Bundes 2 by Berlin_Nex, on Flickr

eigene Bilder
Chandler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.15, 12:59   #103
rako
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 331
rako sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärerako sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärerako sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Laut Berliner Zeitung steht ein Altbau der Erweiterung des Band des Bundes im Weg. Das Gebäude links neben den Plattenbauten gehört Verdi und man kann sich über einen Kaufpreis nicht einigen.

http://www.berliner-zeitung.de/berli...,30159402.html

Das sollte meiner Meinung doch Anlass sein, den Altbau zu erhalten und in das Band zu integrieren. Es gibt keinen nachvollziehbaren Grund warum man das erhaltenswerte Gebäude abreißen sollte.
rako ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.15, 13:56   #104
Architektenkind
 
Beiträge: n/a
^Das Problem ist, dass sich der Siegerentwurf und der Altbau ausschließen. Es gab auch Entwürfe, die den Bestand integrieren wollten, aber die haben nun mal nicht gewonnen.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.03.15, 14:36   #105
Wohnhaft:Berlin
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: Berlin
Alter: 42
Beiträge: 49
Wohnhaft:Berlin hat die ersten Äste schon erklommen...
Also einen "Entwurf" gibt's doch noch gar nicht. Das, was bisher vorliegt, ist doch eher eine städtebauliche Baumassenverteilung. Eine architektonische Ausarbeitung dieser Baumassen existiert mMn noch nicht.

Wenn ich mir die Lage des Altbaus ansehe und den "Entwurf" darüberlege, sehe ich nicht, warum man den Altbau nicht integrieren könnte. Ob es gut aussieht, ist dann noch eine andere Frage. Ich fänd es schön, wenn man es wenigstens mal in Erwägung zieht...
Wohnhaft:Berlin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:41 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum