Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.05.08, 19:05   #16
Kent
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Kent
 
Registriert seit: 05.08.2005
Ort: Provinz ohne Gesetz
Beiträge: 1.562
Kent braucht man einfachKent braucht man einfachKent braucht man einfachKent braucht man einfachKent braucht man einfachKent braucht man einfach
Ein Anwärter auf den Titel "Neubau des Jahres!"

Wir wollten doch sowieso mal einen Titel vergeben!
__________________
Der Schrei nach dem Turmhaus
Kent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.08, 19:26   #17
Vertigo
Mitglied

 
Registriert seit: 10.02.2006
Ort: Münsterland
Alter: 42
Beiträge: 109
Vertigo ist im DAF berühmtVertigo ist im DAF berühmt
Danke für die Fotos! Einfach toll, eine unglaubliche Aufwertung! Beeindruckend, wie die normale Fassadenbreite aufgegriffen wird und dass man sogar die Raumhöhe der Nachbarbauten übernimmt - einer der gelungensten Lückenfüller, mehr davon!
Vertigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.08, 19:28   #18
BerlinFan
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: NRW
Beiträge: 68
BerlinFan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Fügt sich sehr schön in seine Umgebung ein.

Vorbildlich!
BerlinFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.08, 19:46   #19
remy.
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von remy.
 
Registriert seit: 18.05.2005
Ort: List
Alter: 41
Beiträge: 234
remy. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
sieht edel aus!!!
remy. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.08, 20:04   #20
LeFay
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Frankenthal
Beiträge: 566
LeFay wird schon bald berühmt werdenLeFay wird schon bald berühmt werden
Ist das ein Neubau, oder eine Sanierung eines 20iger-Jahre-Gebäudes? Sollte es ein Neubau sein, sollte es wirklich den noch zu erstellenden Preis des Deutschen Architektur Forums geben *g*.
__________________
Man kann mit einer Wohnung genau so töten wie mit einem Gewehr.

Heinrich Zille
LeFay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.08, 20:18   #21
Tannenschnaps
Mitglied

 
Benutzerbild von Tannenschnaps
 
Registriert seit: 17.07.2007
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 190
Tannenschnaps wird schon bald berühmt werdenTannenschnaps wird schon bald berühmt werden
Also falls das ein Neubau ist bin ich begeistert (ok, falls es ein 20er Bau ist auch). Mir gefallen besonders der abgerundete Erker, die Fenster, der Eingangsbereich, die "Unterteilung" der Geschosse, die Fassade,...
Tannenschnaps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.08, 20:43   #22
Clip
Mitglied

 
Registriert seit: 08.08.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 123
Clip wird schon bald berühmt werdenClip wird schon bald berühmt werden
Es handelt sich um einen Neubau. Allerlei Infos dazu, auch über Bürgerproteste gegen eine Bebauung des Grundstücks, finden sich in diesem Thread.
Clip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.08, 12:27   #23
OriginalScore
Mitglied

 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 145
OriginalScore sitzt schon auf dem ersten Ast
Das ist wirklich ein großartig gelungener Neubau, ich bin ebenfalls regelrecht begeistert. Auf diese Art und Weise wird mal demonstriert, wie man sich in einem Jahrhundertwendebestand wirklich um das Ensemble kümmert, ohne die Gestaltung der Fassade als Kopie der umliegenden Gebäude enden zu lassen.

In Berlin gibt es ja tausende solcher Lücken, die anspruchsvoll gefüllt werden könnten. Das ist wahrscheinlich eine europaweit einmalige Situation (in dieser Größenordnung) und eine sehr spannende architektonische Aufgabe. Vielleicht machen wir mal einen Thread dazu auf?

Grüße, Jan
OriginalScore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.08, 13:08   #24
nitsche86
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von nitsche86
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 801
nitsche86 wird schon bald berühmt werdennitsche86 wird schon bald berühmt werden
Wirklich super, bin ebenfalls begeistert!

Daumen hoch
nitsche86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.08, 11:01   #25
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.815
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Bin gestern gleich mal dort vorbeigefahren, um zu schauen, ob chamisso nicht nur gefakte Bilder eingestellt hat.

Aber der Bau existiert wirklich und ist tatsächlich so schön wie auf den Bildern! Der Kaisers unten rechts im Erdgeschoss ist bereits eröffnet.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.08, 20:02   #26
ReinhardR
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von ReinhardR
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: 48165 Münster
Alter: 68
Beiträge: 848
ReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfach
Zitat:
Zitat von chamisso
Besser hätte mir jedoch ein Verzichten auf die Abrundungen am "Erker" gefallen.
Nein, gerade diese Abrundungen finde ich geradezu genial!

-----------------
Bitte achte auf unsere Richtinien und zitiere keine Bilder. Danke
ReinhardR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.08, 20:13   #27
Johnny
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Johnny
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 658
Johnny sorgt für eine nette AtmosphäreJohnny sorgt für eine nette AtmosphäreJohnny sorgt für eine nette Atmosphäre
Herrlicher Bau, Glückwunsch an den Architekten. Da hat man ja ein richtiges Schmuckstück geschaffen. Auch ich liebe die runden Ecken, die Säulen und die langgezogenen Fenster. Wirkt ja echt sehr 20er...
Johnny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.08, 21:36   #28
Squiggles
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Squiggles
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 26
Squiggles befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
kann mich dran erinnern...oder bild ich es mir nur ein, das - als die ersten renderings des ärztehauses in der bergmannstrasse veröffentlicht wurden, ein aufschrei durch dieses forum ging, wie man bloß so ne hässlichkeit da hinbauen kann....straft mich lügen, wenn es so ist....und nun alle hellauf begeistert sind. ok...ich hab es mir ebenfalls gestern angeguckt, es ist in natura echt klasse, passt ganz gut da in die ecke. war anfangs auch eher skeptisch, fand die idee eines geleckten, edlen ärztehauses nicht wirklich berauschend...das ergebnis spricht für sich, oder?
Squiggles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.08, 22:28   #29
Osito
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Osito
 
Registriert seit: 17.02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 89
Osito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich wohn ja quasi gegenüber. Ist sehr gut geworden und fügt sich gut ein. Generell wird der Bergmannstraßenkiez + Chamissoplatz immer schöner und belebter. Auch die renovierte Markthalle hat viel dazu beigetragen. Im Sommer kann ich mir keinen schöneren Ort vorstellen, als in der Bergmannstraße einen Kaffee zu trinken ...
Osito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.08, 00:40   #30
chamisso
Mitglied

 
Benutzerbild von chamisso
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 122
chamisso befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich bin positiv überrascht in Anbetracht der ungetrübten Begeisterung..

Ich hoffe nur, dass der Wegzug des Kaiser's von der Zossener in den Neubau nicht allzu negative Einflüsse auf die Markthalle hat. Denn (1) handelt es sich bei dem neuen - im Gegensatz zum alten an der Zossener - Kaiser's um einen sog. "Frischemarkt", der qua Konzept selbst fast ein "Markt" ist (eigenes Wein-, Fisch-, etc. -Abteil), (2) kenne ich einige, die häufig zuerst ins Plus, für die "groben" Sachen, gegangen sind, dann zu Kaiser's und schließlich für die "feineren" Sachen in die Markthalle. Dieses Konzept funktioniert ja jetzt nicht mehr, oder zumindest nicht mehr so bequem.

Das Gruseln würde mich packen, wenn sich das Gerücht bewahrheitete, dass in den ehemaligen Kaiser's-Standord Kik (ebenfalls Tengelmann-Gruppe) einzöge. Der passt einfach so gar nicht in die Gegend...

Sorry, wenn das für Nicht-Berliner oder gar Nicht-Bergmannkiezler nicht nachvollziehbar ist; Aber diese Fragen sind durchaus von Bedeutung für einen Kiez.
chamisso ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:57 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum