Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.13, 09:40   #91
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.952
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Wedding, Schererstraße

In der Schererstraße, nähe Ecke Reinickendorfer Straße, wurden 3 nebeneinander stehende Altbauten offensichtlich von gleichen Investor "en bloc" modernisiert. Die Lage:




Auch wenn das Ergebnis auf den ersten Blick gefällig aussieht, erkennt man das "ökonomische" Prinzip: Alle 3 Gebäude haben den gleichen Dachausbau und die identische EG-Verkleidung erfahren. Zudem wurden vorgefertigte Stuckimitationen verwendet, wobei die hier akzeptabel aussehen. Immerhin wurden die drei Bauten in verschiedenen Trendfarben angestrichen.

In G. Street View sind die Gebäude gerade im Umbau, allerings größtenteils verpixelt. Bing Maps zeigt bereits das fertige Ergebnis.

Der Jetzt-Zustand:




Gleich daneben, direkt an der Ecke zur Reinickendorfer Straße, wurden zwei Genossenschaftsbauten des Erbbauvereins Moabit (EVM) saniert und die Fassaden neu gestaltet. Gegenüber dem Vorzustand, den man in G. Street View noch sieht, stellt das Ergebnis eine Verbesserung dar:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.13, 09:49   #92
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.952
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Clara-Grunwald-Haus

Und noch mal Wedding (Edit: Hier in #169 hatte Million schon darüber berichtet)

in der Schulstraße, Ecke Ruheplatzstraße, wird das (zuvor nicht besonders hübsche) Clara-Grunwald-Haus umgebaut und modernisiert. Das Gebäude beherbergt das Gesundheitsamt, eine Kita und soziale Einrichtungen. Den Vorzustand zeigt G. Street View. Zum Umbau gibt ein PDF der Architekten GKK & Partner.

Zwei aktuelle Bilder dazu:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (28.11.13 um 11:42 Uhr) Grund: E
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.14, 21:57   #93
Siegrief
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Siegrief
 
Registriert seit: 07.03.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 282
Siegrief ist ein hoch geschätzer MenschSiegrief ist ein hoch geschätzer MenschSiegrief ist ein hoch geschätzer MenschSiegrief ist ein hoch geschätzer Mensch
Transvaalstraße 22-24 Ecke Afrikanische Straße - DOMICIL-Senioren

Hatten wir das Projekt hier tatsächlich noch gar nicht? Nun dann...



Quelle und ©: www.domicil-seniorenresidenzen.de

Eröffnung voraussichtlich im Herbst 2014

Direkt am größten Park des Berliner Westens


Das Gebäude mit einer Bruttogeschossfläche von rund 11.200 m² bietet insgesamt 202 Pflegeplätze für Bewohner, die gemäß dem Motto der DOMICIL „Mitten im Leben“ ein neues Zuhause finden können.

Insgesamt investiert die HBB rund 25. Mio. Euro und schafft 80 dauerhafte neue Arbeitsplätze. Die Fertigstellung des Hauses ist für Herbst 2014 geplant.


Quelle und mehr Informationen: http://www.domicil-seniorenresidenze...e-strasse.html

Momentan sieht es hier so aus:





Bilder von mir, ©Siegrief
Siegrief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.14, 22:07   #94
Siegrief
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Siegrief
 
Registriert seit: 07.03.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 282
Siegrief ist ein hoch geschätzer MenschSiegrief ist ein hoch geschätzer MenschSiegrief ist ein hoch geschätzer MenschSiegrief ist ein hoch geschätzer Mensch
Müllerstraße 34 / Utrechter Straße 2 - Neubau?

Beim zuletzt hier erwähnten Projekt liegt überings der Schutthaufen nach wie vor noch so da, wie vor ca. einem halben Jahr. Der Eckbau, bei dem es sich wohl um einen entstuckten und verunstalteten Altbau handelt, steht immernoch.

Irgendwie scheint es hier einen Baustopp zu geben, auf Grund von Insolvenz, Planänderungen oder anderen Gründen. Vielleicht besteht ja doch noch Hoffnung für den Eckbau.
Siegrief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.14, 22:40   #95
Urbanist
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 12.06.2008
Ort: Berlin
Alter: 47
Beiträge: 405
Urbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebt
Wieso sollte noch "Hoffnung" für den Eckbau bestehen?
Hinfort mit dem scheußlichen Teil, am besten schnell.
Der Entwurf für den Neubau sieht doch sehr schick aus und würde dieser ziemlich tristen Ecke wenigstens ein bißchen Glanz verleihen.
Urbanist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.14, 22:55   #96
Siegrief
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Siegrief
 
Registriert seit: 07.03.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 282
Siegrief ist ein hoch geschätzer MenschSiegrief ist ein hoch geschätzer MenschSiegrief ist ein hoch geschätzer MenschSiegrief ist ein hoch geschätzer Mensch
Da man diesen durchaus sanieren könnte, die zugemauerten Fenster könnte man wieder einbauen und dann könnte man diesen verunstalteten Eckaltbau sicherlich wieder ganz vernünftig herrichten. Stattdessen soll wieder einmal ein Altbau abgerissen werden, Wohnraum vernichtet werden und stattdessen wird ein Bürohaus genehmigt, welches auf maximale Nutzfläche setzt und möglichst geringe Baukosten, wie es der nun wirklich nicht überwältigende Entwurf vermuten lässt. Das man den zweigeschosser abgerissen hat, dass kann ich ja noch nachvollziehen, aber warum ein Altbau auf durchschnittlicher Traufhöhe hier für einen Neubau weichen muss... Nunja, mal schauen was hier noch geschieht.
Siegrief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.14, 23:04   #97
Urbanist
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 12.06.2008
Ort: Berlin
Alter: 47
Beiträge: 405
Urbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebtUrbanist ist jedem bekannt und beliebt
Das Argument mit dem wegfallenden Wohnraum kann ich ja noch nachvollziehen (wobei Wohnraum im Vorderhaus an der Müllerstraße eigentlich fast unzumutbar ist solange der mIV in der Stadt nicht grundsätzlich drastisch beschränkt wird), aber solche entstellten Altbauzombies gibt es doch zu Hunderten in der Stadt, ich kann da keinen besonderen Wert sehen der verloren geht.
Den Neubau finde ich keineswegs "billig", sondern strahlt eine für diese Ecke fast gewagte großstädtische Eleganz in moderner Formensprache aus, besonders das hohe vollverglaste oberste Geschoß wirkt sehr großzügig und muß ziemlich beeindruckende Räume bieten.
Urbanist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.14, 11:25   #98
ulgemax
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von ulgemax
 
Registriert seit: 15.06.2009
Ort: berlin
Alter: 48
Beiträge: 242
ulgemax ist ein hoch geschätzer Menschulgemax ist ein hoch geschätzer Menschulgemax ist ein hoch geschätzer Menschulgemax ist ein hoch geschätzer Mensch
Laut Projektseite sollen im Neubau über Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss sehr wohl Wohnungen in den Obergeschossen entstehen. Architektonisch ist das Projekt in meinen Augen eine deutliche Aufwertung der Ecke.
ulgemax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.14, 13:50   #99
million
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von million
 
Registriert seit: 30.06.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 553
million ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nett
Beuth Hochschule

Bei den Bauleuten der Beuthhochschule läuft die Fassadenerneuerung:





Eigentlich ganz schön, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob die neue Aufteilung der Platten wirklich besser ist als die Alte. Naja, vermutlich wirds niemandem auffallen und mir selbst in Kürze auch nicht mehr. Die außenliegende Verschattung wird für die Nutzer auf jeden Fall eine Bereicherung werden.

Das Bild ist zwar wie man sieht schon zwei Wochen alt, aber ich wollte noch zeigen, dass man an der neuen Bibliothek am Rathausplatz auch fleißig am ersten Stockwerk zu Gange ist:


Alles eigene Bilder
million ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.14, 15:55   #100
Konstantin
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Konstantin
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.760
Konstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle Zukunft
Zitat:
Zitat von million Beitrag anzeigen
Eigentlich ganz schön, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob die neue Aufteilung der Platten wirklich besser ist als die Alte. Naja, vermutlich wirds niemandem auffallen und mir selbst in Kürze auch nicht mehr.
... doch, da hat der sanierende Architekt den Entwurf nicht verstanden.
__________________
Ubi bene, ibi patria. Aristophanes
(C) für Abbildungen, soweit nicht anders angegeben, bei mir
Konstantin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.14, 16:07   #101
million
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von million
 
Registriert seit: 30.06.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 553
million ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nett
Hm...ich fürchte ich auch nicht. Zwar bin ich mir sicher, dass die Formatwahl nicht zufällig gewesen ist, ein Prizip oder Konzept kann ich aber auch nicht erkennen. Kannst du das erklären?
million ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.14, 22:05   #102
million
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von million
 
Registriert seit: 30.06.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 553
million ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nett
Lindower Straße + Adolfstraße

So, mal ganz ohne Sozialkritik:

In der Lindower Straße 21 wird das alte Industriegelände umgebaut, in dem zuletzt das MicaMoca war. Ich hab die Visualisierungen bisher noch nicht online gesehen, deswegen jetzt hier:






Bilder: Halm Balp Architekten

Viele Infos gibts nicht, ich schätze mal es wird eine Mischung aus Gewerbe und Wohnen werden. Ein paar Bilder meinerseits noch vom aktuellen Stand:









Zwei Straßen weiter wird durch hmp eine Baulücke geschlossen. Es entstehen 12 Wohnungen, eine "Beratungsetage" und ein Kindergarten. Nochmal Bilder von mir:



million ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.14, 23:21   #103
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.952
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Neubau Schiller-Bibliothek in Wedding

Zuletzt (?) #87

Hier ist inzwischen richtig was passiert, der Rohbau wächst in die Höhe:






Und der dabeben befindliche wunderhübsche Weddinger Rathausturm im Waschbetonlook ist eingepüstet und wird saniert:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.14, 23:26   #104
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.952
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Neue Müllerhalle

Und noch was die Müllerstraße weiter rauf. In #65 zeigte rotes Rathaus Bilder von Bau der neuen Müllerhalle. Die ist inzwischen längst fertig und eröffnet und es ist doch mehr drin als nur ein Kaufland. Mit den großen Fensterscheiben und der Ziegelfassade ist die Halle doch einigermaßen annehmmbar geworden. Hätte schlimmer kommen können:



Der Schriftzug ist allerdings etwas ungünstig direkt hinter einem Straßenbaum angebracht worden:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.14, 01:46   #105
Ufologe
Mitglied

 
Registriert seit: 13.03.2012
Ort: Berlin
Alter: 49
Beiträge: 151
Ufologe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Barfusstraße , Ecke Schwyzer-Strasse entsteht eine Wohnanlage mit 75 Wohnungen am Schillerpark. Die Bilder auf den Schilder sahen recht doof und "modern" aus. Auch wird nur 3-Stöckig gebaut, viele Häuser rundherum sind auch so flach, aber es gibt auch recht hohe Häuser nicht weit davon, die hätten also ruhig mehr aufstocken können.
Die Seite sich ich dazu gefunden habe scheint veraltet zu sein, Sie spricht von ca 80 Wohnungen anstatt von 75 wie auf den Bauschildern:

http://www.1892.de/aktuelles/neubau-...r-strasse.html
Ufologe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:54 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum