Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.10, 18:52   #301
Richard Neutra
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Richard Neutra
 
Registriert seit: 10.07.2009
Ort: Brühl
Alter: 27
Beiträge: 718
Richard Neutra sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreRichard Neutra sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreRichard Neutra sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Gar nichts, der Flughafen war seit Jahren defizitär und erfüllt schon lange nicht mehr die Erfordernisse an einen modernen Verkehrsflughafen und für einen reinen Sportflugplatz ist Tempelhof zu überdimensioniert.
__________________
Gute Architektur hat einen gelungenen Bezug zur Umgebung, erfüllt ihren Zweck und versucht vor allem nicht Architektur zu sein.
Richard Neutra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.10, 20:00   #302
Lear 1
[Mitglied]
 
Registriert seit: 18.05.2008
Ort: Berlin
Alter: 44
Beiträge: 219
Lear 1 sinkt noch etwas mehr in der DAF Beliebtheit
Wenn ich auf THF einen Park bauen müsste, würde ich den weltgrößten ganzjähirg überdachten Garten einrichten.

Das größte Problem der deutschen Breitengrade sind doch die unwirtlichen Witterungsverhältnisse zwischen Oktober und April, in denen Aktivitäten im Freien stark unattraktiv werden. Ein GanzJahresPark wäre die Lösung.

Ich stelle mehrere ineinander integrierte Glaskuppeln, die rund 50 Meter hoch sind und ein paar Hektar überspannen.
Lear 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.10, 23:26   #303
damar
Mitglied

 
Benutzerbild von damar
 
Registriert seit: 28.11.2005
Ort: Bayern & HH
Alter: 31
Beiträge: 188
damar könnte bald berühmt werden
^
Ich stelle mehrere ineinander integrierte Glaskuppeln, die rund 50 Meter hoch sind und ein paar Hektar überspannen.[/QUOTE]

Interessante Idee. Fürs Berliner Stadtklima ist es jedoch ungemein wichtig das Tempelhofer Feld als freie und offene Fläche zu erhalten. Hab mal irgendwo gelesen, dass Tempelhof der "Kühlschrank" von Berlin sei ...

Ich finde man sollte sich bei allen Aktivitäten erst einmal auf einen kleinen Teil des Areals beschränken, z.B. das Flughafengebäude. Der jetzige Zustand des "Parks" gefällt mir ganz gut und wird auch von den Leuten angenommen.
damar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.10, 09:03   #304
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
^^ Diese Kühlschrankfunktion würde noch besser funktionieren, wenn dort mehr Bäume stehen würden. Im Moment ist es ja so dass die Grasflächen zusammen mit den versigelten Betonflächen die Luft eher aufheizen.
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.10, 20:00   #305
mescha
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 320
mescha sorgt für eine nette Atmosphäremescha sorgt für eine nette Atmosphäremescha sorgt für eine nette Atmosphäre
^^Das ist so nicht ganz richtig. Tagsüber haben zwar baumbestandene Flächen eine stärker abkühlende Wirkung als Rasen, nachts ist das aber genau umgekehrt. Rasenflächen kühlen viel schneller ab. Außerdem ist der Luftaustausch zu umliegenden Flächen deutlich größer, weil Bäume diesen bremsen.
mescha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.10, 20:34   #306
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
Tagsüber ist es normalerweise heißer als Nachts. Außerdem bieten Bäume mehr Schatten, genau das was man an einem heißem Sommertag haben möchte.
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.10, 17:42   #307
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.155
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Neuer Vorschlag: eine Kleingartenkolonie

http://www.tagesspiegel.de/berlin/kl...f/1898254.html
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.10, 18:25   #308
Nexus 6
Mitglied

 
Benutzerbild von Nexus 6
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 200
Nexus 6 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Da sich im Südbereich, entlang der S-Bahn- und Autobahntrasse schon Kleingärten befinden, ist der Vorschlag nicht so unlogisch.
Ökologisch wären die Kleingärten, in Maßen, eine Bereicherung.
Nexus 6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.10, 19:19   #309
_Flyn_
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von _Flyn_
 
Registriert seit: 05.08.2010
Ort: Berlin
Alter: 30
Beiträge: 502
_Flyn_ wird schon bald berühmt werden_Flyn_ wird schon bald berühmt werden
ich dachte das tempelhofer feld soll für ALLE da sein und nicht für ein paar spießer gefolgt von ihren gartenzwergen-armeen.
_Flyn_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.10, 03:02   #310
Mango
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 27.02.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 8
Mango befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Och bitte nicht, man sollte keine Kleingartenkolonien in der Stadt ansiedeln. Da wäre ich lieber für öffentliche Tennis/Volleyball/Tischtennis usw. -plätze und in Zukunft Hochhäuser oder ein weiteres Stadtzentrum.
Mango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.10, 08:11   #311
Andi_777
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Andi_777
 
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: Ergoldsbach&München
Alter: 34
Beiträge: 707
Andi_777 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndi_777 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndi_777 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Ach komm Mango, dass isses doch was wir uns als visionäres Nutzungkonzept vorgestellt haben: Kleingartenkolonien!
__________________
Meine DAF-Galerien: Berlin China Frankreich KualaLumpur Visionen: Rathausplatz Molkenmarkt
Andi_777 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.10, 10:24   #312
Richard Neutra
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Richard Neutra
 
Registriert seit: 10.07.2009
Ort: Brühl
Alter: 27
Beiträge: 718
Richard Neutra sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreRichard Neutra sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreRichard Neutra sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Wieder gilt: "Wer Visionen hat sollte zum Arzt gehen"

Also mal im Ernst, ne Schrebergartenkolonie ist ja wohl das Allerletzte! Es wurden schon so schöne Nutzungskonzepte eingereicht, da muss man ja wohl nicht auf solche absurden Ideen kommen.
__________________
Gute Architektur hat einen gelungenen Bezug zur Umgebung, erfüllt ihren Zweck und versucht vor allem nicht Architektur zu sein.
Richard Neutra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.10, 17:57   #313
Vertical
Mitglied

 
Registriert seit: 24.04.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 182
Vertical wird schon bald berühmt werdenVertical wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Richard Neutra Beitrag anzeigen
Also mal im Ernst, ne Schrebergartenkolonie ist ja wohl das Allerletzte!
Sehe ich auch so. Allerdings würde ich diese Schnapsidee und den ganzen Wirbel drum rum in die Kategorie Sommerloch verfrachten. Das legt sich wieder.
Vertical ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.10, 20:37   #314
NewUrban
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Bremen
Alter: 33
Beiträge: 526
NewUrban könnte bald berühmt werden
Ich frage mich warum die Landesbibliothek nicht im Flughafen Tempelhof integriert wird? Ist das wieder zu einfach oder zu wenig repräsentativ? Die Empfangshalle als Lesesaal, wäre das so abwegig? Es wir immer neuer Raum geschaffen, anstatt vorhandene Resourcen zu nutzen. Auch würde wohl Ministerien noch genug Platz in dem Monsterbau finden...Aber warum einfach, wenn es auch kompliziert geht. Stattdessen unmengen für die Erhaltung eines Gebäudes investieren, das kaum genutzt wird.
NewUrban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.10, 18:57   #315
Mango
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 27.02.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 8
Mango befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Richard Neutra Beitrag anzeigen
Es wurden schon so schöne Nutzungskonzepte eingereicht, da muss man ja wohl nicht auf solche absurden Ideen kommen.
Genau, die sollten sich wieder besinnen und anfangen den vorgestellten Berg aufzuschütten.
Mango ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:54 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum